Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Massiver Verkaufsdruck in Frankfurt / Corona-Sorgen kehren mit voller Wucht zurück Am ersten Handelstag der neuen Woche geht es mit dem deutschen Aktienindex kräftig abwärts. Momentan verliert das Börsenbarometer 3,6 Prozent auf 13.088 Punkte. Die negative Nachrichtenlage am Wochenende ließ diese Bewegung befürchten. Das Coronavirus ist nun voll in Europa angekommen und führt in Italien zu massiven Störungen des normalen...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Von Manfred Ries Die Ausgangslage. Wahrlich kein schöner Ausblick: Der Aktienkurs der Deutsche Lufthansa AG (DLH) verliert am Montagmorgen kräftig an Wert. Die Fluggesellschaft ist die größte Verliererin im DAX. Kurs am Montag, 24. Februar 2020 (12.04 Uhr): 13,80 Euro (-6,9%). Die Charttechnik. Der Aktienkurs der Lufthansa AG steht bereits seit Herbst 2019 unter tendenziell starkem Abgabedruck. Dabei erweist sich der MA(200) als starker...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Von Manfred Ries Die Ausgangslage. Die Titel der Wirecard AG haben sich in der Vorwoche, trotz schwacher Gesamtmärkte, relativ tapfer geschlagen. Schlusskurs am Freitag, 21. Februar 2020: 133,70 Euro (-1,3%). Doch die Frage ist: Wie geht es jetzt weiter? Die Charttechnik. Der Kampf um die 200-Tagelinie wird fortgeführt! Dieser gleitende Durchschnitt verläuft zwar seitwärts, zeugt damit also von einem übergeordneten Seitwärtstrend, doch...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Von Manfred Ries Die Ausgangslage. Der Aktienkurs der Alibaba Group Holding Ltd. beschließt den Wochenhandel deutlich schwächer. Schlussnotierung am Freitag, 21. Februar 2020: 212,59 US-Dollar (-2,5%). Die Charttechnik. Die Titel präsentieren sich ausgesprochen fest und konsolidieren aktuell nahe ihrem Allzeithoch bei 231,14 US-Dollar. Diese Marke wurde im vergangenen Januar markiert. Seither legte der Basiswert eine Verschnaufpause ein. Das aber...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Von Manfred Ries Die Ausgangslage. Der Aktienkurs von Tesla schreitet in Richtung 1000 US-Dollar vor. Ob es aber wirklich so weit kommen wird – das steht noch in den Sternen. Kurs am Donnerstag, 20. Februar 2020: 899,41 US-Dollar. Die Charttechnik. Anleger / Trader warten auf einen Kurseinbruch bei der Tesla-Aktie. Ob – und wann – diese aber kommt, das ist unsicher. Der Titel ist extrem stark überkauft und notiert derzeit 160 Prozent oberhalb...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Zunächst ein wichtiger Hinweis: Da in Köln ab dem morgigen Donnerstag, den 20.02.2020, um 11.11 Uhr bis einschließlich Montag, den 24.02.2020, das mittlerweile 10. Kölner „Wirtschafts-Forum“ der Stockstreet GmbH mit den bekannten „Lokal“-Redakteuren stattfindet, erscheint in dieser Zeit keine Börse-Intern – oder kurz: Kölle Alaaf! Die nächste Börse-Intern erhalten Sie am Aschermittwoch, den 26...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

DAX schaltet wieder auf Optimismus / MDAX markiert neues Rekordhoch Den Aktienmarkt kann derzeit nichts erschüttern. Nach den kleinen Minuszeichen am gestrigen Dienstag geht es heute schon wieder aufwärts. Angetrieben von starken US-Futures legt der DAX um 0,4 Prozent zu. Besonders die Wall Street scheint derzeit immun gegenüber jeglichen Störfaktoren zu sein. Die Folgen der Virus-Ausbreitung, die schwächelnde Wirtschaft in Japan oder...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Die aufgrund der neuartigen Lungenkrankheit angespannte Lage in China wird sich nach Einschätzung eines führenden chinesischen Experten möglicherweise erst Ende April stabilisieren. Mit einem Höhepunkt des Ausbruchs im ganzen Land sei voraussichtlich bis Ende Februar zu rechnen. Dabei handelt es sich allerdings lediglich um „eine sehr grobe Schätzung“. Und weiter heißt es dazu: „Den Höchststand zu erreichen,...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Sehr verehrte Leserinnen und Leser, die US-Indizes sind eindeutig überkauft und überbewertet – und vielleicht auch überschätzt. Man kann also durchaus von einer Übertreibung sprechen. Aber zumindest deren vorläufiges Ende ist in Sicht. (Das Update für den DAX-Verfallstag gibt es diesmal in einem separaten Text – siehe unten bzw. Link oben.) Das „Kunststück“ des NASDAQ 100 – eine Übertreibung?...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Freundlicher Wochenauftakt in Frankfurt / Amerika mit Feiertag Zur neuen Börsenwoche präsentiert sich der DAX freundlich. Nach der ausgelassenen Stimmung der vergangenen Woche geht es am Montag erneut um 0,2 Prozent hoch auf 13.771 Punkte. Am Vormittag wurde bei 13.795 Zählern ein neues Allzeithoch markiert. Bereits am Freitag kletterte der Index auf eine neue Rekordmarke. Der Euro kann sich nach der Talfahrt der letzten Tage etwas erholen. Auch bei...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Ich möchte mich bei Ihnen jetzt schon für die Teilnahme an der Petition bedanken. Wir haben in zwei Tagen nun schon 4.000 Teilnehmer. Aber das reicht natürlich noch nicht. Und deswegen machen wir weiter. Einige Leser mögen denken, dass es sie nicht betreffen wird, weil sie selten so hohe Verluste haben. Das stimmt aber nicht. Denn wenn dieses Gesetz nicht gekippt wird, kann es gut sein, dass es sich für die Herausgeber von Zertifikaten und...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Gold präsentierte sich in den vergangenen Handelstagen erstaunlich fest. In Euro gerechnet kletterte das Edelmetall sogar auf ein neues Jahreshoch. Die geopolitischen Unsicherheiten schüren die Angst vor neuen Belastungsfaktoren und führen zu einem regelrechten Run auf Gold. Auch die erneuten Zinssenkungsdiskussionen in Amerika beflügeln den Rohstoff. Gold steht weiterhin auf der Kaufliste der Investoren...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Von Manfred Ries Die Ausgangslage. Die Kurse der Spotify-Aktie (Börse: Frankfurt) überzeugten in der Vorwoche mit einem kräftigen Kurssprung um 8,5 Prozent. In der laufenden Woche stehen die Papiere unter Druck. Offenbar nutzen Anleger die Gunst der Stunde und vereinnahmen Gewinne. Kurs am Donnerstag, 13. Februar an der Börse in Frankfurt: 133,85 Euro (+0,6%). Die Charttechnik. Der Aktienkurs von Spotify hat in der Vorwoche einen Vorstoß...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Kurz vor Weihnachten wurde fast unbemerkt eine Änderung des Einkommenssteuergesetzes (EStG) beschlossen. Diese hat zur Folge, dass bei Termingeschäften Gewinne und Verluste unterschiedlich behandelt werden. Unter Termingeschäfte fallen nicht nur Futures und Optionen, sondern auch Anlagezertifikate, Rohstoffzertifikate, Hebelzertifikate und Optionsscheine, die wahrscheinlich jeder private Anleger bisweilen in seinem Depot hat Bisher konnten Verluste...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Von Manfred Ries Die Ausgangslage. Der Aktienkurs der Deutschen Bank AG ist am Donnerstag um zwei Prozent gestiegen. Damit setzt sich der Höhenflug der vergangenen Wochen fort. Schlusskurs am Donnerstag, 13. Februar 2020: 10,19 Euro. Die Charttechnik. Seit Jahresbeginn haben sich die Titel der Deutsche Bank AG von 6,98 Euro bis auf 10,19 Euro erholt. Das entspricht einem Kursplus von 45 Prozent seit Anfang Januar. Mit dem kräftigen Kurssprung vom...

Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!