Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Jetzt sind nur noch 13 freie Abos der Stockstreet-Weihnachtsaktion zu haben - danach schließen wir dieses Angebot, mit dem Sie ein Vierteljahr unsere Börsenbriefe zum Preis von nur einem Monat beziehen konnten. Sobald alle Abos vergeben sind, werden wir die Weihnachtsaktion von den Bestellseiten entfernen. Ursprünglich wollten wir die Aktion zumindest bis Weihnachten offenhalten. Aber wir sehen Ihre überraschend große Nachfrage als kleine...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Von Manfred Ries Die Ausgangslage. Die Aktien der Deutschen Lufthansa AG sind geschwächt in die neue Handelswoche geflogen und geben am Dienstagmorgen mehr als 1,6 Prozent ab. Kurs am Dienstag, 12. Dezember 2017: 29,40 Euro (12:30 Uhr). Die Hintergründe. Kursbeeinflussende News liegen derzeit nicht wirklich vor. Die Analysten der Commerzbank haben am Dienstag – nach der Vorlage von Verkehrszahlen für November – ihre Einstufung für...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Hallo zusammen Am Dienstagvormittag drehte der deutsche Aktienmarkt nach anfänglichen Pluszeichen ins Minus. Aktuell geht`s um 0,2 Prozent abwärts auf 13.097 Zähler. Die kleine Kurslücke, welche sich zu Beginn der Woche bei rund 13.100 Punkten gebildet hatte, ist damit mustergültig geschlossen worden. Insgesamt gesehen scheint der Börsenhandel in vorweihnachtlicher Stimmung ruhiger zu werden. Möglicherweise bringt die erwartete...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Der DAX lässt es in der neuen Handelswoche bislang gemächlich angehen. Aktuell sehen wir leichte Kursverluste, die aber noch sehr moderat ausfallen. Im Hoch erreichten die Kurse heute einen Stand von 13.192,42 Punkten, bevor sie anschließend abbröckelten. Damit ist der DAX exakt vom oberen Ende seiner aktuellen Seitwärtsrange abgeprallt (siehe roter Pfeil im folgenden Chart). Nachdem es zuvor, wie am vergangenen Freitag beschrieben, bereits...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Von Manfred Ries Die Ausgangslage. Um 12,2 Prozent ging es am Montag, 11. Dezember 2017, mit den Aktien der Evotec AG nach oben. Schlusskurs: 14,53 Euro. Damit gehören die Papiere des Biotechunternehmens aus dem TecDAX zu den Outperformern auf dem Kurszettel. Die Hintergründe. Die Analysten der Deutschen Bank haben die Papiere von Evotec bereits in der Vorwoche von „Hold“ auf „Buy“ hochgestuft, das Kursziel von 17 Euro jedoch...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Guten Morgen Der Deutsche Aktienindex präsentiert sich am Montagvormittag mit einem minimalen Plus von 0,1 Prozent bei 13.165 Zählern. Das Tageshoch lag bisher bei 13.192 Punkten. Die Marke von 13.200 Punkten erweist sich als hartnäckig, zuletzt scheiterte der Index mehrmals in diesem Kursbereich. Die neue Börsenwoche steht ganz im Zeichen der internationalen Notenbanken. Die US-Notenbank, die Europäische Zentralbank und die Bank of England...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Im Streit um den US-Haushalt wurde eine Haushaltssperre und damit ein erzwungener Regierungsstillstand ("government shutdown") erneut verhindert - vorerst. Die Regierung stimmte dafür, die Finanzierung der Regierungsausgaben zunächst bis zum 22. Dezember zu verlängern. Hätte es heute keine Einigung auf eine Übergangsfinanzierung gegeben, hätten Bundesbehörden schließen müssen. Solider US-Arbeitsmarktbericht Positiv is...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Von Manfred Ries Die Ausgangslage. Wahrlich keinen schönen Anblick liefern derzeit die Titel von Dialog Semiconductor plc. Die im TecDAX gelisteten Aktien erleben bereits den zweiten Monat in Folge fallende Notierungen, wobei der Kurs seit Anfang November um 46 Prozent eingebrochen ist. Schlusskurs am Freitag, 8. Dezember 2017: 22,98 Euro. Die Hintergründe. Das Analysehaus RBC Capital hat Anfang Dezember bereits die Papiere von Dialog Semiconductor von...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Während die EZB dem wirtschaftlichen Treiben aktuell recht tatenlos zuschauen kann (siehe gestrige Börse-Intern), dürfte die Fed am kommenden Mittwoch ihr Leitzinsband um 25 Basispunkte auf 1,25 bis 1,50 % anheben. An diesem von den FOMC-Mitgliedern lang vorbereiteten Zinsschritt haben die Märkte aktuell keinen Zweifel mehr. Er ist schon seit einigen Wochen mit einer Wahrscheinlichkeit von mehr als 90 % eingepreist (siehe Grafiken aus der...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Guten Morgen Erholt zeigt sich der Deutsche Aktienindex am Donnerstagvormittag. Nach den Kursverlusten der Vortage geht es aktuell um 0,3 Prozent hoch auf 13.040 Zähler. Rückenwind verleihen positive Vorgaben aus Asien sowie stark ausgefallene Unternehmenszahlen des US-Halbleiterkonzerns Broadcom. Neue Impulse könnten die anstehenden US-Konjunkturdaten liefern: Die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe werden um 14.30 Uhr unserer Zeit erwartet....

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Kleiner Hinweis in eigener Sache: Stockstreet hat vom Nikolaus ein neues Design für die Börse-Intern erhalten. Das haben wir natürlich sofort für Sie umgesetzt. Wir hoffen, dass es Ihnen gefällt. Viele GrüßeIhr Stockstreet Team Nachdem die US-Steuerreform vom Senat durchgewunken wurde, rücken nun die Notenbanken wieder in den Fokus der Anleger. Denn in der kommenden Woche entscheidet am Mittwoch die US-Notenbank Federal...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Von Michael Jansen Der MDAX lief zweifach an den schwarzen Widerstand heran. Dort drehte der Index nun signifikant nach unten. Anleger sollten jetzt auf die rote Unterstützung sowie den hellgrünen Aufwärtstrend achten. Dreht der MDAX dort mit einer gewissen Dynamik nach oben, ist eine Trendfortsetzung wahrscheinlich. Fällt der Index dagegen unter die genannten Unterstützungslinien zurück, müssen wir uns auf eine größere...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Servus in die Runde Ordentlich zur Sache geht es am Mittwochvormittag am deutschen Aktienmarkt. Der Leitindex gibt 1,1 Prozent bzw. 130 Punkte ab. Schwache Vorgaben aus den USA und Asien belasten die Stimmung. In Japan verbuchte der Nikkei 225 einen vergleichsweise deutlichen Abschlag von zwei Prozent. Der Euro notiert wenig verändert bei 1,1815 US-Dollar. Die Ölpreise geben knapp ein Prozent nach. ProSieben ist Tagesgewinner im DAX mit einem Plus von 1,1...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Das ideale Weihnachtsgeschenk für den börsenverliebten und gewinnorientierten Anleger! Ein Vierteljahr lang können Sie unsere kostenpflichtigen Börsen-Briefe für den Preis von nur einem Monat beziehen! Wie können Sie dieses einmalige Angebot nutzen? Suchen Sie sich unter dem unten stehenden Link einen oder mehrere unserer Börsendienste aus, gehen auf die Bestellseite und melden sich dort unter „Weihnachtsaktion" an. Und schon...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Hallo zusammen Die amerikanischen Börsen haben ihre gestrigen Kursgewinne im Verlauf größtenteils abgegeben. Sehr schwach präsentierten sich vor allem erneut die US-Technologiewerte. Der Deutsche Aktienindex präsentiert sich am Dienstag dennoch etwas fester. Aktuell wird der DAX mit einem Aufschlag von 0,2 Prozent bei 13.077 Punkten taxiert. Die Deutsche Umwelthilfe sieht nach dem Test eines BMW 320d im Straßenbetrieb Anzeichen...

Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!