Target-Trend-CFD

Schneller Handel, schnelle Gewinne

sven-weisenhaus

Target-Trend-CFD

Schneller Handel, schnelle Gewinne

CFD

Schneller Handel, schnelle Gewinne mit CFDs* auf Grundlage der Target-Trend-Methode

Für alle unsere Leser, die sich einen Börsenbrief speziell für CFDs wünschen, haben wir den passenden Börsenbrief entwickelt: Den Target-Trend-CFD.

Der Target-Trend-CFD ist speziell für Anleger konzipiert, die gerne etwas mehr traden wollen. Das Schöne beim Handel mit CFDs ist, dass auch mit kleinen Depots große Gewinne möglich sind, da hohe Hebel möglich sind.

Der Target-Trend-CFD handelt hauptsächlich CFDs auf den DAX aber auch andere Indizes und Währungen. Hin und wieder werden auch Rohstoffe wie Gold, Silber und Öl und einzelne aussichtsreiche Aktien gehandelt.

Wenn Sie von den Tipps des Target-Trader-CFD profitieren wollen, melden Sie sich gleich jetzt zum 30-Tage-Gratis-Test! Direkt hier...

CFD-DAX

Warum CFD?

Schauen Sie sich die Marktentwicklung des DAX in den vergangenen Jahren an: Immer wieder hoch volatil aber im Prinzip seitwärts gerichtet. Das ist genau das perfekte Terrain für Intraday oder Swing-Trading. Mit schnellen Trades können Sie die starken Marktbewegungen immer wieder gewinnträchtig nutzen. Und hier sind CFD perfekt geeignet, da man vor allem auch Indizes traden kann. Hier gilt bei vielen Brokern die einfache Formel für einen Kontrakt: Ein Punkt im DAX = 1 Euro. Kauft man also drei Kontrakte sind das 3 Euro je Punkt. Transparenter und einfacher geht es kaum.

CFD-Gewinner

Warum Target-Trend-CFD

Target-Trend-CFD ist nicht der erste oder gar einzige Börsenbrief für den Handel mit CFD. Aber er hat eine einmalige Besonderheit: Die Grundlage seiner Analysen ist die Target-Trend-Methode. Eine charttechnische Methode, die speziell für kurzfristiges Trading entwickelt wurde und auf dieser Ebene perfekt funktioniert.

Wie ausgezeichnet die Target-Trend-Methode als revolutionäre Chartanalysemethode funktioniert, konnten die Leser unserer Newsletters „Börse-Intern“ seit Jahren live mitverfolgen. Aber nicht nur das. Die Target-Trend-Methode ist seit einigen Jahren Grundlage des börsentäglich erscheinenden Newsletters „Target-Trend-Spezial“. Im „Target-Trend-Spezial“ analysieren wir verschiedene Märkte und konnten damit in der Vergangenheit die überragende Vorhersagegenauigkeit immer wieder belegen. Und das erklärt auch, warum dieser „Target-Trend-Spezial“ der beliebteste kostenpflichtige Börsenbrief bei Stockstreet ist. Eben weil die Target-Trend-Methode hier jeden Tag eindrucksvoll ihre Berechtigung als hochfunktionale Tradinganalyse beweist.

Wenn Sie die bekannte und erfolgreiche Target-Trend-Methode nutzen wollen, um CFDs zu handeln, verpassen Sie nicht die nächste Trading-Chance – klicken Sie hier, um sich sofort anzumelden...

Das notwendige Extra

Da der neue Börsenbrief Target-Trend-CFD auf den Analysen des „Target-Trend-Spezial“ aufbaut, erhalten Sie zum Target-Trend-CFD automatisch ohne Zusatzkosten den „Target-Trend-Spezial“ dazu.

CFD_gruener-Pfeil

Trading einfach! Fire und Forget!

Die Hauptleistung des neuen Börsendienstes sind aber ganz konkrete Tradinganweisungen per E-Mail. Mit diesen Mails erhalten Sie genaue Informationen, zu welchen Kursen sich ein Kauf lohnt, wo der Stopp-Kurs zu platzieren ist und welches Kursziel möglich ist. Damit wird das Trading ganz einfach: Denn bei den meisten CFD-Brokern können Sie diese Werte in eine einzelne Order eingeben. Sie können also den Trade komplett platzieren und dann einfach abwarten, bis er automatisch ausgeführt wird und die Gewinne am Ende auch automatisch realisiert werden. Denn den Rest erledigt Ihr Broker. Ist das Gewinnziel erreicht, wird automatisch verkauft!

Es sei denn... - für Berufstätige und andere

Es sei denn, wir sind der Überzeugung, dass noch mehr drin ist. Dann erhöhen wir das Kursziel und informieren Sie darüber. Auch in diesem Fall erhalten Sie sofort eine E-Mail. Ebenso, wenn wir den Stopp-Kurs nachziehen. Das dient zu Optimierung des Trades. Selbst wenn Sie nicht sofort reagieren können, kann der ursprüngliche Trade Gewinne erzielen, bis Sie die Änderungen vornehmen. Und damit ist der Target-Trend-CFD der ideale Begleiter für alle, die berufstätig sind oder aus anderen Gründen nicht jederzeit Handeln können.

Melden Sie sich jetzt an, um die hohen Hebel bei CFDs mit der Target-Trend-Methode und Sven Weisenhaus ab sofort zu nutzen!

CFD-Strategie

Reicht der Target-Trend-Spezial nicht?

Der „Target-Trend-Spezial“ liefert Chartanalysen, die eine perfekte Grundlage für erfolgreiches Trades sein können. Doch hier obliegt es den Lesern, diese Informationen in Trades umzusetzen. Da der „Target-Trend-Spezial“ zudem lediglich vorbörslich die Märkte analysiert, muss man im weiteren Handelsverlauf des Tages eigenständig agieren und neue Trades umsetzen oder laufende anpassen. Auch werden die US-Indizes, Währungen und Rohstoffe nur ca. einmal je Woche besprochen. Hier kann man unter der Woche also viel mehr Geld verdienen. Nun kommt mit dem Target-Trend-CFD der Börsendienst, der Ihnen ganz konkret zeigt, wie man die Target-Trend-Analysen in gewinnträchtige Trades umsetzt. Neben den Analysen des „Target-Trend-Spezial“ werden im Target-Trend-CFD jeden Tag auch im weiteren Handelsverlauf alle Märkte kontinuierlich beobachtet.

Sie werden immer dann informiert, wenn sich in einem dieser Märkte neue Tradingchancen ergeben. Und Sie werden natürlich ebenfalls informiert, wenn eine Änderung an einem bestehenden Trade sinnvoll ist. Sie müssen die Target-Trend-Methode nicht mehr eigenständig umsetzen – Sie brauchen nur noch unsere Trades 1:1 nachbilden. Es wird also sehr einfach, aber auch sehr spannend. Zusätzlich zu den täglichen Analysen und den Tradingmeldungen gibt es einmal in der Woche ein Update, in dem die laufenden Positionen sowie die im Markt befindlichen Orders bzw. Trades besprochen werden.

CFD-Erfolgskurs

Zu zweit zum Erfolg

Um also die maximale Performance aus der Target-Trend-Methode herauszuholen brauchen Sie also zwei Dinge: den Target-Trend-Spezial und den Target-Trend-CFD. Und eben diese beiden gibt es jetzt im Paket für einen unschlagbaren Preis. Perfekt! Wir haben also für Sie den passenden Börsenbrief entwickelt, mit dem Sie die hervorragenden Prognosen der Target-Trend-Methode bestens umsetzen können. Aber wer ist der Autor?

sven-weisenhaus

Sven Weisenhaus

Der Autor

Sven Weisenhaus ist seit 1999 Trader und Börsenanalyst und gehört inzwischen seit einigen Jahren zum Stockstreet-Team. So wird das Trader-Sentiment seit seinem Start im Jahre 2012 von ihm verfasst. Sven Weisenhaus hat Anfang 2016 die Vertretung von Jochen Steffens im börsentäglichen Newsletter "Börse Intern" übernommen. Mit ihm gemeinsam veröffentlicht er seit Herbst 2013 auch den „Target-Trend-Spezial“ – den täglichen Dienst, der unter anderem den DAX nach der Target-Trend-Methode analysiert. Sven Weisenhaus hat also einen tiefen Einblick in diese einzigartige Methode der Charttechnik.

Holen Sie sich ab sofort dieses Expertenwissen von Sven Weisenhaus in Ihr Depot. Direkt hier...

 

target-trend-cfd

Was müssen Sie tun, um mit dabei zu sein?

Nicht viel: Sie müssen sich hier lediglich zu unserem Target-Trend-CFD anmelden und schon erhalten Sie die täglichen Analysen und im laufenden Handel Eilmeldungen mit den entsprechenden Handelsvorschlägen. Und Sie brauchen natürlich einen CFD-Broker, mit dem Sie die Trades umsetzen können.

Tauchen Sie jetzt ein, in die Welt der Target-Trend-Methode verbunden mit den CFDs

Die Leistungen des Target-Trend-CFD im Überblick

  • Regelmäßige Empfehlungen
  • die Analysen den Target-Trend-Spezial
  • Wochenupdate
  • Musterdepot
  • E-Mailsupport
  • SMS-Service

Stockstreet Target-Trend-CFD - Ihre Anmeldung

Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind! Aus diesem Grund sind die ersten 30 Tage des Bezugs für Sie kostenlos (Probezeit)!

In dieser Zeit können Sie jederzeit von der Bestellung zurücktreten. Dazu reicht eine einfache E-Mail an info@stockstreet.de. Die Laufzeit beginnt nach der Probezeit, wenn wir nichts anderes von Ihnen hören.

Schritt 1 von 3 - Bitte wählen Sie eine Laufzeit:

Abrechnung quartalsweise

Abrechnung quartalsweise

Schritt 2 von 3 - Stammdaten

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Schritt 3 von 3 - Zahlungsmethode

Wenn Sie in Deutschland wohnen, bitten wir um Zahlung per Bankeinzug:

- ODER -
Alternativ zur neuen IBAN-Nummer können Sie noch immer Kontonummer und Bankleitzahl angeben. Wir ermitteln daraus die IBAN automatisch für Sie.

Lastschriftabrechnungen werden durchgeführt von PAYONE GmbH - Fraunhoferstraße 2-4 - 24118 Kiel, Germany - Sitz der Gesellschaft: Kiel
Amtsgericht Kiel HRB 6107 - Geschäftsführer: Carl Frederic Zitscher, Jan Kanieß
Ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe

Bei Wohnsitz im Ausland bitten wir um Zahlung per Kreditkarte:

Gültig bis

Bitte überprüfen Sie Ihre Zahlungsdaten.

Zusammenfassung

Laufzeit

Stammdaten

Name:
Firmenkunde:
Nein
Straße & Hausnr.:
PLZ:
Ort:
Land:
Telefon:
E-Mail-Adresse:

Zahlungsdaten:

Zahlungsart:
IBAN:
Kontonummer:
Bankleitzahl:
Karteninhaber:
Kartennummer:
Gültig bis:
01 /
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. E-Mail, Fax, Brief) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der ersten Teillieferung und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

Stockstreet GmbH
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Detlef Ditschkowski
Breite Straße 48 - 50
50667 Köln
E-Mail: info@stockstreet.de
Ich akzeptiere die oben genannten Bestellbedingungen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese habe ich gelesen und verstanden. Ich versichere alle Angaben zu meiner Person wahrheitsgemäß gemacht zu haben. Wir weisen darauf hin, dass Missbrauch strafrechtlich verfolgt werden kann. Die IP-Adresse wird mit Absenden der Bestellung gespeichert.

Sie bezogen bereits vor kurzer Zeit ein Probe-Abonnement. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, direkt in das kostenpflichtige Abonnement einzusteigen.

30 Tage kostenlose Probezeit

Rechtlicher Hinweis: bei Klick gehen Sie einen Vertrag ein, der für den Fall, dass wir innerhalb von 30 Tagen nichts anderes von Ihnen hören, in ein zahlungspflichtiges Abo übergeht.

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!