Börse-Intern

Ihr täglicher und kostenloser Börsen-Newsletter mit den besten Prognosen für die Aktienmärkte

sven-weisenhaus

Börse-Intern

Ihr täglicher und kostenloser Börsen-Newsletter mit den besten Prognosen für die Aktienmärkte

Das Wachstum bleibt, das Tempo sinkt

Ausgabe vom 25.05.2018

Das Wachstum bleibt, das Tempo sinkt

von Sven Weisenhaus

Vorgestern hatte ich behauptet, dass „das geopolitische Geschehen (Handelskonflikt, Nordkorea, Iran-Deal, Syrien, etc.) aktuell nur eine relativ geringe und immer nur kurzfristige Wirkung auf die Aktienkurse hat“. Als gestern dann die Meldung über die Ticker lief, Donald Trump habe das Treffen mit Kim Jong-un abgesagt, verlor der DAX binnen Minuten rund 140 Zähler und rutschte von 12.940 auf 12.800 Punkte ab. Nun, heute hat der Index diese Verluste bereits wieder mehr als aufgeholt. Und damit zeigt sich, wie schnell solche für die Gewinne der Unternehmen insgesamt unbedeutenden Meldungen letztlich von den (Aktien-)Märkten egalisiert werden.

Für den Aktienmarkt ist viel wichtiger, wie sich die Konjunktur entwickelt. So sind die gestrigen Einkaufsmanagerindizes für die Eurozone zwar erneut gesunken, sie zeigen mit den aktuellen Werten aber dennoch ein anhaltendes Wachstum, auch wenn das Wachstumstempo sinkt.

Anhaltendes Wachstum bei geringerem Tempo auch in Deutschland

Das Gleiche gilt für die deutsche Wirtschaft. Hierzu fiel der Gesamteinkaufsmanagerindex (also Industrie und Dienstleistungen zusammen = Composite-PMI) mit 53,1 Punkten auf den niedrigsten Wert seit September 2016, nach 54,6 Zählern im April.

IHS Markit-Einkaufsmanagerindex der Gesamtwirtschaft in Deutschland
(Quelle: IHS Markit)

Seitdem der Wert im Januar auf den höchsten Stand seit fast sieben Jahren stieg, ist der Index damit zum vierten Mal in Folge gesunken. Eine ähnliche Serie kennen wir bereits vom ifo-Geschäftsklimaindex (siehe Börse-Intern vom 24. April). Mit 102,1 Punkten war dieser Index im April auf den tiefsten Stand seit März 2017 gefallen. Und es handelte sich um den fünften Rückgang in Folge. Doch diese Serie ist nun beendet. Denn wie das ifo-Institut heute gemeldet hat, liegt der Index im Mai unverändert zum Vormonat. Viele Experten waren von einem weiteren Rückgang ausgegangen.

ifo Geschäftsklimaindex

Während die nach wie vor recht optimistischen Erwartungen erneut leicht nachgaben, hat sich die Bewertung der sehr guten Geschäftslage sogar leicht verbessert. Im Ergebnis bleibt es bei diesen Daten dabei, dass die Dynamik des konjunkturellen Aufschwungs zwar nachlässt, der Aufschwung selbst aber bislang nicht gefährdet ist. Genau wie die Daten zur Eurozone (siehe gestrige Börse-Intern), deuten sowohl die ifo-Konjunkturumfrage unter rund 9.000 Managern als auch andere Indikatoren auf ein Wirtschaftswachstum im 2. Quartal 2018 von 0,4 % gegenüber dem Vorquartal hin (1. Quartal 2018: +0,3 %, 4. Quartal 2017: +0,6 %).

US-Wirtschaft schneidet leicht besser ab

Ähnliches gilt übrigens auch für die USA. Deren Wirtschaft dürfte aber leicht besser abschneiden. Denn hier konnte der Einkaufsmanagerindex für den Monat Mai sogar auf 55,7 Punkte zulegen, von 54,8 im Vormonat. Und was diese leicht unterschiedlichen Tendenzen für den EUR/USD bedeuten, hatte ich kürzlich schon beschrieben (siehe Börse-Intern vom 16. Mai).

Euro erreicht wichtige Unterstützungen

Inzwischen hat der EUR/USD-Wechselkurs wichtige Unterstützungen erreicht. Das markante Hoch vom August 2015 bei 1,17138 USD wurde zwar schon unterschritten, das Hoch vom Mai 2016 bei 1,16163 USD jedoch noch nicht (grüne horizontale Linien im Chart).

EUR/USD - Chartanalyse

Hier wäre also in den nächsten Tagen und vielleicht Wochen eine Stabilisierung und Konsolidierung zu erwarten. Bei Short-Trades wären daher erste Gewinnmitnahmen denkbar - auch in Erwartung einer Gegenbewegung nach den jüngsten kräftigen Kursverlusten.


Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Geldanlage
Ihr
Sven Weisenhaus
www.stockstreet.de

Börse - Intern

15. Mai 2024

Börse - Intern

Die geeignete Taktik für die aktuelle Marktphase

Weiterlesen...

14. Mai 2024

Börse - Intern

Wie man an der Börse kinderleicht steinreich wird

Weiterlesen...

13. Mai 2024

Börse - Intern

Stockstreet gehört jetzt zur stock3 AG

Weiterlesen...

08. Mai 2024

Börse - Intern

Hang Seng +16 %: Wer konnte von dieser Kursexplosion profitieren?

Weiterlesen...

07. Mai 2024

Börse - Intern

DAX: Welle 5 mit Startschwierigkeiten

Weiterlesen...

06. Mai 2024

Börse - Intern

Die Perspektiven der laufenden Korrektur

Weiterlesen...

03. Mai 2024

Börse - Intern

Auch dieser Wechsel von bearish zu bullish dürfte nicht nachhaltig sein

Weiterlesen...

02. Mai 2024

Börse - Intern

Atemberaubender Wechsel zwischen bullishen zu bearishen Signalen

Weiterlesen...

26. April 2024

Börse - Intern

Microsoft und Alphabet drehen den Markt um 180 Grad

Weiterlesen...

25. April 2024

Börse - Intern

DAX und Dow Jones tun, was sie vermeiden sollten

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!