Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Die sinkenden Infektionszahlen und die damit verbundenen Lockerungen in der Corona-Pandemie führen erwartungsgemäß zu einer kräftigen Erholung in der deutschen Wirtschaft. Und dies betrifft inzwischen auch insbesondere den Dienstleistungssektor, der ja von den Einschränkungen am längsten betroffen war und teilweise auch noch ist. Aber inzwischen ist zum Beispiel Einkaufen im Einzelhandel wieder mit wesentlich weniger Hürden...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Die Bullen haben gestern Schlimmeres nur knapp verhindert und dem DAX zu einem wichtigen Comeback verholfen. Denn nachdem der DAX am Freitag bereits zum 4. Mal unter das Hoch vom 19. April gerutscht war (siehe rote Kreise im folgenden Chart), tauchte der deutsche Leitindex gestern zu Handelsbeginn zunächst weiter ab und damit tiefer in den Bereich der ehemaligen Seitwärtskonsolidierung ein. Es drohte somit Schlimmeres. Doch am Hoch vom 6. April, welches...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Sehr verehrte Leserinnen und Leser, übermorgen ist der fünfte Jahrestag des Brexit-Referendums im Vereinigten Königreich (Großbritannien und Nordirland; im Folgenden kurz „UK“ – für „United Kingdom“ – genannt) und am Monatsende werden die Briten das erste halbe Jahr ohne EU hinter sich gebracht haben. Zeit für eine kurze, wertfreie und objektive Bilanz dieses einmaligen Vorgangs. Eine erste Bilanz...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Der DAX wurde zum heutigen großen Verfallstag (Hexensabbat) bei 15.613,48 Punkten abgerechnet. Damit lag der Abrechnungskurs in der Nähe der neuen großen Put-Position bei 15.650 Zählern, auf die Torsten Ewert am Montag noch in seinem Update zur Verfallstagsanalyse hingewiesen hatte. Interessant ist dabei, dass der DAX ab ca. 11:50 Uhr begonnen hat, nachzugeben. Bis kurz vor dem Verfallstermin um 13:00 Uhr erholten sich die Kurse aber wieder,...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat gestern die Markterwartungen weitestgehend erfüllt. So wurde verkündet, dass der Leitzins unverändert bleibt und die Anleihekäufe in der bisherigen Höhe fortgesetzt werden. An diesen Beschlüssen bestand im Vorfeld kaum ein Zweifel. Zudem räumte Fed-Chef Jerome Powell auf der Pressekonferenz ein, dass man über die Anleihekäufe diskutiert habe. Diese Änderung von einem...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Bereits in der DAX-Analyse vom 1. Juni hatte ich bemängelt, dass die Kurse nach einem neuen Rekordhoch immer wieder zurückgesetzt haben. Und damals erhielt ich dazu von Jochen Steffens noch am selben Tag folgenden Chart: Zu sehen ist hier ein möglicher Bear-Keil im Nasdaq 100 (schwarze Trendlinien). Jochen schrieb dazu, dass es eine alte Technik von institutionellen Anlegern gibt, um in Übertreibungen gut aus dem Markt heraus zu kommen: Wenn...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Gestern hat Torsten Ewert zum DAX geschrieben, dass der Index per Saldo zwar weiter zulegen konnte, dabei aber keine größere Dynamik aufgekommen ist. „Der Druck durch die Bullen war also moderat“, war dazu zu lesen. Eine mögliche Trompete, wie sie Torsten Ewert beschreibt, kann ich zwar derzeit nicht erkennen, aber wie er sehe ich es derzeit ebenfalls kritisch, dass das Aufwärtsmomentum im DAX im sehr kurzfristigen Bereich...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Sehr verehrte Leserinnen und Leser, in der vergangenen Woche erhielt ich drei Leserfragen, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben. In der ersten Frage ging es um Bitcoin, in der zweiten darum, wann ein günstiger Einstiegszeitpunkt ist (oder nicht) und in der dritten um die Performance einiger Musterdepotwerte meines Geldanlage-Briefs. Aber eigentlich drehten sie sich alle um ein Thema: Wie wird man langfristig an der Börse erfolgreich und was is...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Gestern hatte ich in der Börse-Intern erwähnt, dass sich der Euro vor der geldpolitischen Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) leicht schwächer gezeigt und der Devisenmarkt die unverändert anhaltende Geldflut (auch) im Euroraum damit vollkommen richtig eingepreist hatte. Aber wie sieht dies nun charttechnisch aus? EUR/USD in einer klassischen Konsolidierung Der Euro befindet sich zum US-Dollar schon seit dem 25. Mai in einer...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Zu der heutigen Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) hatte ich meinen Lesern des „Börse-Intern Premium“ geschrieben, dass das Überraschungspotential eher auf der Unterseite liegt. Denn eine Ausweitung der expansiven Geldpolitik war extrem unwahrscheinlich. Und eine Beibehaltung der aktuellen Maßnahmen wurde von der Mehrheit der Marktteilnehmer angenommen. Darauf deutete auch der Euro hin, der sich zuvor leich...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Im Hinblick auf die morgige Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) über ihr weiteres Vorgehen in Sachen Geldpolitik wird es auch sehr spannend, wie sie die Entwicklung der Ölpreise einschätzt. Denn die US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) hat Anfang Juni das bisherige Trendhoch vom 8. März bei 68,21 US-Dollar überwunden und befindet sich nun mit mehr als 70 US-Dollar auf einem Preisniveau, welches zuletzt am 8. Januar 202...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Laut der Central Bank Gold Reserves (CBGR)-Umfrage 2021 beabsichtigen 21 % der Zentralbanken, ihre Goldreserven in den nächsten 12 Monaten zu erhöhen. (Quelle: World Gold Council) Das ist etwas mehr als die 20 % des Vorjahres und klingt zunächst nach einer höheren Nachfrage nach dem Edelmetall durch Notenbanken. Gute Nachrichten also für den Goldpreis. Zumal insgesamt auch noch 52 % der Befragten glauben, dass die Goldbestände der...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Sehr verehrte Leserinnen und Leser, seit geraumer Zeit ist das Timing der Fed „Trader-unfreundlich“: Die US-Zentralbank terminiert ihre Sitzungen – ob gewollt oder ungewollt – meist so, dass sie in der Verfallstagswoche liegen. Auch im Juni ist das so; die Fed-Sitzung findet am 15./16.06. statt, der Verfallstag (18.06.) ist zwei Tage später. Und weil die Kursreaktionen auf die Fed-Sitzung mitunter stärker ausfallen, bringt das die...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Zunächst ein Hinweis: Da am morgigen Donnerstag in NRW (und einigen anderen Bundesländern) ein Feiertag ist (Fronleichnam), erscheint an diesem Tag keine Börse-Intern. Und auch am Freitag entfällt die Ausgabe. Die nächste Börse-Intern erscheint somit am Montag, den 07.06.2021. Der DAX müht sich, das Ausbruchsniveau zu halten (siehe grüner Pfeil im folgenden Chart). Eine Entscheidung, ob es doch noch zu einer Bullenfalle komm...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Dem DAX ist heute wieder ein neues Rekordhoch gelungen. Und natürlich wurde auch dieses von den Medien wieder gebührlich gefeiert, inklusive der typischen Eilmeldungen. Am 25. Mai hatte ich das damalige neue Rekordhoch des DAX und die Reaktion der Medien darauf sehr kritisch betrachtet. Denn es war mit einer Aufwärtslücke erreicht worden, auf die sofort fallende Kurse folgten, womit sich das neue Rekordhoch sehr schnell als Bullenfalle entpuppte....

Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffe & Emerging Markets News

  • Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Markets und Devisen in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Rohstoffe & Emerging Markets News ab der nächsten Ausgabe.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!