Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Nein, es herrscht offenbar noch keine blinde Euphorie unter den Aktienanlegern. Alcoa hat gestern Zahlen gemeldet, die schlechter als erwartet ausgefallen sind. Der Konzern konnte zwar den Umsatz im 4. Quartal 2017 steigern - von 2,54 Milliarden auf 3,17 Milliarden Dollar - er verfehlte damit jedoch die Konsensschätzung der Analysten von 3,28 Milliarden Dollar. Zudem ist das Unternehmen tiefer in die roten Zahlen gerutscht und hat einen Verlust von Verlust 1,06...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Den US-Bundesbehörden droht schon wieder das Geld auszugehen. Bis Freitagnacht müssen sich Präsident Donald Trump und seine Republikaner mit den oppositionellen Demokraten auf einen Haushalt für die Regierung verständigen. Schon seit Monaten versuchen die Parteien eine Grundsatzeinigung über das Regierungsbudget zu erzielen. Doch es wurden stets nur Übergangshaushalte beschlossen. Diese verhinderten zwar eine...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Der S&P 500 hat in den ersten neun Handelstagen des neuen Jahres (siehe blaues Rechteck im Chart) bereits acht Mal einen Tagesgewinn erzielt und nur einen einzigen kleinen Rücksetzer erlitten (siehe folgender Chart). Insgesamt legte der US-Index dabei um fast 5 % zu. Diese Serie ist nicht alltäglich, insbesondere vor dem Hintergrund der bereits erzielten Performance des vergangenen Jahres. Wie Sie ja längst wissen, hat der US-Index auch in 2017...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Am vergangenen Freitag ist mit den ersten Geschäftsberichten aus den USA die neue Bilanzsaison angerollt. Mit den Zahlen vom 4. Quartal 2017 wird sich nun zeigen, ob die Unternehmen die hohen Erwartungen erfüllen und die starken Kursanstiege am Aktienmarkt rechtfertigen können. Analysten erwarten ein Gewinnwachstum von 10,5 % Analysten erwarten derzeit im S&P 500 ein Gewinnwachstum von 10,5 % (siehe folgende Grafik, neben dem Gesamtgewinn sind...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

heute ist in den USA Feiertag (Martin Luther King Day) und damit der DAX sich selbst überlassen. Entsprechend bewegen sich die Kurse kaum. Uns bleibt somit Zeit zu ergründen, warum der DAX und andere europäische Indizes den US-Märkten so beharrlich hinterherhinken. Verheißung und Gefahr für den DAX Meine These dazu werde ich Ihnen gleich vorstellen. Aber ich warne Sie: Sie ist Verheißung und Gefahr zugleich! Schafft es der DAX,...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Heute wurden die mit Spannung erwarteten Verbraucherpreisdaten aus den USA veröffentlicht. Sie geben regelmäßig einen Hinweis darauf, ob die US-Notenbank ihrem Inflationsziel näher kommt. Und daraus lassen sich in gewissem Maße Rückschlüsse auf die zukünftige Geldpolitik ziehen, was für die Börsen natürlich extrem wichtig ist. US-Inflation lässt der Notenbank Zeit Allerdings fielen die aktuellen Zahlen...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Am Dienstag habe ich über neue positive Konjunkturdaten aus den USA berichtet. Aber auch hierzulande läuft die Konjunktur weiterhin rund. So ist zum Beispiel die Arbeitslosigkeit in der Eurozone nochmals gesunken. Sie betrug im November 2017 nur noch 8,7 % und setzte damit ihre Abwärtstendenz fort. (Quelle: Eurostat) Derweil ist die jährliche Inflationsrate in der Eurozone im Dezember nach vorläufigen Zahlen wieder auf 1,4 %...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Am Beginn des vergangenen Jahres habe ich ein deutliches Restpotential für den Aktienmarkt gesehen. So sollte der DAX zum Beispiel noch ein neues Allzeithoch erreichen (siehe „Der DAX hat 2017 noch Potenzial“). Als dieses markiert wurde und das ermittelte (Rest-)Potential aufgebraucht war, habe ich recht früh eine defensive Haltung eingenommen. Und in der gestrigen Analyse, meiner ersten des neuen Jahres, habe ich bereits wieder vor einem...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Auch ich möchte Ihnen zunächst für das Jahr 2018 alles Gute wünschen, insbesondere Gesundheit, aber natürlich auch ein gutes Händchen an der Börse! Börsen bleiben unbeeindruckt vom Jahreswechsel Das neue Jahr hat an den Aktienmärkten begonnen, wie das vergangene endete: Der DAX befindet sich weiterhin in seiner Seitwärtskonsolidierung (mehr dazu unten), während die US-Indizes ein Rekordhoch nach dem anderen...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

ein neues Jahr hat begonnen – für das ich Ihnen und Ihren Lieben alles erdenklich Gute, vor allem aber Gesundheit wünsche! Natürlich drücke ich Ihnen auch die Daumen, dass Ihre Börsenaktivitäten in diesem Jahr viel Erfolg haben. Und da sind wir auch schon beim Thema: Denn spätestens zum Jahreswechsel machen wir Börsianer uns Gedanken, was wohl das neue Börsenjahr bringen mag. Warum wir mal wieder der Spielverderber...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Die Börsen nehmen inzwischen ihre typische Haltung zum Jahresende ein. Vor genau einem Jahr schrieb ich hier an dieser Stelle: „Die Weihnachtsfeiertage und damit die besinnliche Zeit des Jahres rücken immer näher. Man beginnt so langsam, das Jahr 2016 abzuschließen. Dies gilt auch für den Börsenhandel. Zwar versuchen einige Anleger noch einzelne Positionen zu verändern, vielleicht noch ein wenig Kurskosmetik zu betreiben,...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Trumps Steuerreform ist unter Dach und Fach. Eigentlich hätte dies schon in der Nacht zum gestrigen Mittwoch (MEZ) der Fall sein können. Denn da gab der Senat seine Zustimmung, nachdem am Vortag bereits das Repräsentantenhaus für das Gesetz votiert hatte. Doch wegen eines Formfehlers hatte die Abstimmung der Abgeordneten wiederholt werden müssen. Nun kann Trump das Gesetz eigentlich noch vor Weihnachten unterzeichnen. Dass dies jedoch...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Seit dem Anstieg des Goldpreises auf über 1.900 USD ist die Kursentwicklung kaum noch ein Grund zur Freude - also inzwischen schon seit mehr als sechs Jahren. Ungefähr genauso lange rate ich schon von mittel- und längerfristigen Investments ab. So auch in meiner letzten Gold-Analyse vom 20. September (siehe „Darum wird der Goldpreis mittelfristig nicht stark zulegen“). Fehlausbruch Damals stand der Preis des Edelmetalls noch über 1...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Wenn man heute Vormittag die Nachrichten auf n-tv geschaut hat, hätte man meinen können, mit der deutschen Wirtschaft geht es bergab. Denn es wurde berichtet, dass sich die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Unternehmen „ins Negative gedreht hat“ und „die Aussichten für die deutsche Wirtschaft schlechter eingeschätzt werden“. ifo-Geschäftsklimaindex leicht gesunken - aber nahe Rekordhoch Grundlage für diese...

Bitte hier klicken zum weiterlesen...!

Sehr verehrte Leserinnen und Leser, es sind nur noch zwei Wochen bis zum Jahresende. Da richten sich die Blicke der meisten Anleger natürlich schon auf das kommende Jahr. Die entscheidende Frage dabei ist: Wie lange wird die Rally an den (US-)Aktienmärkten noch weitergehen? Die Antwort darauf wird davon abhängen, wie S&P 500, Dow und Co. ihre Über-Probleme lösen. Denn die US-Börsen sind derzeit in vieler Hinsich...

Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!