Börse-Intern

Ihr täglicher und kostenloser Börsen-Newsletter mit den besten Prognosen für die Aktienmärkte

sven-weisenhaus

Börse-Intern

Ihr täglicher und kostenloser Börsen-Newsletter mit den besten Prognosen für die Aktienmärkte

Auch im S&P 500 droht eine Welle C

Ausgabe vom 19.06.2020

Auch im S&P 500 droht eine Welle C

von Sven Weisenhaus

Nicht nur im DAX und im Euro STOXX 50 könnten in Kürze noch einmal fallende Kurse im Rahmen einer Welle C folgen, auch im S&P 500 droht dieses Szenario. Dazu erinnere ich an die letzte Chartanalyse zu dem US-Index vom 3. Juni. Damals stand der Index an der oberen Linie des ehemaligen Aufwärtstrendkanals (grün im folgenden Chart vom 3. Juni) bzw. der vermeintlichen Trompetenformation (blau) sowie dem Zwischenhoch aus der crashartigen Abwärtsbewegung bei  3.136,72 Punkten (rote Linie) und damit vor wichtigen Hürden.

S&P 500 - Chartanalyse

Seitdem konnte der Index diese Hürden zwar überwinden, er fiel aber mit hoher Dynamik unter die Linien zurück (siehe roter Pfeil im folgenden Chart). Der Ausbruch entpuppte sich damit zunächst als Fehlsignal und Bullenfalle. Zu diesem bearishen Signal kommt auch noch hinzu, dass eine Kursinsel gebildet wurde, da sowohl beim Ausbruch über die Hürden als auch beim Rückfall darunter jeweils eine Kurslücke gerissen wurde. Und die daraus resultierende Inselumkehr ist ein zusätzliches Signal für das Ende des 5-gliedrigen Aufwärtsimpulses, der sich bislang mit dem Hoch der Wele 5 genauso darstellt, wie es am 3. Juni mit den grünen Ziffern skizziert wurde.

Wellen A und B der ABC-Korrektur sind bereit vorhanden

Den Rücksetzer und die anschließende Kurserholung kann man dabei als Wellen A und B einer ABC-Korrektur zählen (siehe folgender Chart). Und demnach könnte nun noch eine Welle C folgen (roter Pfeil). Für diese Welle C spricht auch, dass sich der Index gerade sehr schwer damit tut, die Hürden noch einmal zu überwinden. Sollte er daran scheitern und erneut deutlich nachgeben, wäre dies eine gute Ausgangsbasis für die Bären, ihre Chance zu nutzen.

Kursziel für die ABC-Korrektur

Als Kursziel für die Welle C könnte sich dann das 38,20%-Fibonacci-Retracement des 5-gliedrigen Aufwärtstrends anbieten, welches bei 2.835,36 Punkten liegt.

S&P 500 - Fibonacci-Retracements

Bei Erreichen dieser Marke hätte der S&P 500 vom Hoch der Welle 5 aus gesehen insgesamt 12,3 % verloren. Das sind angesichts der vorangegangenen Kursgewinne in Höhe von 47,5 % sicherlich keine allzu bearishen Erwartungen und auch kein unerreichbares Korrekturkursziel.

Ein Kurs unterhalb des gestrigen Tagestiefs von 3.093,51 Punkten könnte man als Startsignal für die Welle C werten. 


Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Geldanlage
Ihr
Sven Weisenhaus
www.stockstreet.de

Börse - Intern

28. März 2024

Börse - Intern

USD/JPY: Japan droht mit Interventionen

Weiterlesen...

27. März 2024

Börse - Intern

Wie hängen Leitzinsen und Aktienkurse zusammen?

Weiterlesen...

26. März 2024

Börse - Intern

Steht der DAX bald schon bei 19.296 Punkten?

Weiterlesen...

25. März 2024

Börse - Intern

Wenn der letzte Bär zum Bullen wird

Weiterlesen...

22. März 2024

Börse - Intern

Die neue Rally am Aktienmarkt

Weiterlesen...

21. März 2024

Börse - Intern

Die Fed prophezeit den Börsen ein Goldilocks-Szenario

Weiterlesen...

20. März 2024

Börse - Intern

NVIDIA und der Leser-Mail-Indikator

Weiterlesen...

19. März 2024

Börse - Intern

BoJ erhöht die Zinsen – und der Yen schwächelt dennoch

Weiterlesen...

18. März 2024

Börse - Intern

Verfallstag-Nachlese + + + So weit die Kurse tragen

Weiterlesen...

15. März 2024

Börse - Intern

S&P 500: Kurse steigen schneller als die Gewinne

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!