Börse-Intern

Ihr täglicher und kostenloser Börsen-Newsletter mit den besten Prognosen für die Aktienmärkte

sven-weisenhaus

Börse-Intern

Ihr täglicher und kostenloser Börsen-Newsletter mit den besten Prognosen für die Aktienmärkte

S&P 500 hat erste Kursziele erreicht

Ausgabe vom 12.05.2022

S&P 500 hat erste Kursziele erreicht

von Sven Weisenhaus

Vor genau zwei Wochen befand sich der S&P 500 aus meiner Sicht bereits auf dem Weg zum Kursziel von 3.815 Punkten. Damals sah der Chart wie folgt aus:

S&P 500 - Chartanalyse

Mit dem gestrigen Tagestief wurde bereits das Kursziel aus dem Prinzip der Wellengleichheit exakt abgearbeitet (rote Rechtecke).

S&P 500 - Chartanalyse

Jetzt muss man abwarten, wie sich der Index auf dem aktuellen Niveau verhält – ob er zum Beispiel auch noch das 38,20%-Fibonacci-Retracement bei 3.815,20 Punkten erreicht oder gar noch weiter fällt.

In diesem Zusammenhang erinnere ich auch noch einmal an den langfristigen Chart, den ich zuletzt am 22. März besprochen habe (siehe „Ein sehr plausibles Szenario für den S&P 500“):

S&P 500 - langfristige Chartanalyse

Demnach wurde heute die Rechteckgrenze bei 3.905,59 Punkten erreicht, die ebenfalls als Unterstützung dienen kann. Zwar wurde sie sogar etwas unterschritten, angesichts der hohen Dynamik der jüngsten Kursentwicklungen sollte man aber Fehlausbrüche einkalkulieren.

Die US-Indizes sind kurzfristig schon recht stark überverkauft. In der gestrigen Wochenausgabe des „Börse-Intern Premium“ war dazu zu lesen, dass der S&P 500 seit dem Hoch der Kurserholung von Ende März mehr als 15 % in 30 Handelstagen verloren hat. Zum Vergleich: Vom Rekordhoch hat der Index in mehr als 4 Monaten insgesamt 19,54 % verloren.
Dazu schilderte ich den Lesern noch anhand des folgenden Charts, dass sich die zweite Korrekturwelle im S&P 500 5-gliedrig zählen lässt und der Index schon fast 61,80 % des Kursanstiegs korrigiert, der im Ende Oktober 2020 als zweite Aufwärtswelle nach dem Corona-Crash begann (graue Linien = Fibonacci-Retracements).

S&P 500 - Elliott-Wellen-Analyse

Wie vorgestern hier bereits geschrieben, halte ich daher eine baldige Gegenbewegung für gut möglich, sogar zunehmend wahrscheinlich. „Wer mutig ist, kann mit einer kleinen Long-Position darauf setzen. Aber letztlich sollte man aufgrund der gesamten Marktsituation (geldpolitische Wende, Ukraine-Krieg, Null-Covid-Strategie in China) von weiteren Korrekturtiefs ausgehen“, schrieb ich dazu. Und das gilt auch für den S&P 500. Dieser könnte im Rahmen seiner aktuellen Abwärtswelle sogar noch in einen kleinen Sell-Off gehen, bevor es zu einer Kurserholung kommt. Man sollte also aktuell nicht unüberlegt ins fallende Messer greifen, sondern vorsichtig agieren und sich nur schrittweise bzw. mit kleinen Positionen in den Markt wagen.


Ich wünsche Ihnen viel Erfolg an der Börse
Ihr
Sven Weisenhaus
www.stockstreet.de

Börse - Intern

15. Mai 2024

Börse - Intern

Die geeignete Taktik für die aktuelle Marktphase

Weiterlesen...

14. Mai 2024

Börse - Intern

Wie man an der Börse kinderleicht steinreich wird

Weiterlesen...

13. Mai 2024

Börse - Intern

Stockstreet gehört jetzt zur stock3 AG

Weiterlesen...

08. Mai 2024

Börse - Intern

Hang Seng +16 %: Wer konnte von dieser Kursexplosion profitieren?

Weiterlesen...

07. Mai 2024

Börse - Intern

DAX: Welle 5 mit Startschwierigkeiten

Weiterlesen...

06. Mai 2024

Börse - Intern

Die Perspektiven der laufenden Korrektur

Weiterlesen...

03. Mai 2024

Börse - Intern

Auch dieser Wechsel von bearish zu bullish dürfte nicht nachhaltig sein

Weiterlesen...

02. Mai 2024

Börse - Intern

Atemberaubender Wechsel zwischen bullishen zu bearishen Signalen

Weiterlesen...

26. April 2024

Börse - Intern

Microsoft und Alphabet drehen den Markt um 180 Grad

Weiterlesen...

25. April 2024

Börse - Intern

DAX und Dow Jones tun, was sie vermeiden sollten

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!