In dieser Ausgabe von Börse - Intern lesen Sie: Im DAX findet zwar noch ein Kampf mit der Seitwärtsrange statt, doch die Chancen für einen bullishen Ausbruch stehen mit Blick auf die Elliott-Wellen gut. ...
Börse - Intern ist ein börsentäglicher Newsletter vom Börsenprofi Sven Weisenhaus. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


Inhaltsverzeichnis

Stockstreet wünscht schöne Feiertage und einen guten Rutsch!


Achtung:
Unsere Weihnachtsaktion, bei der Sie unsere Börsenbriefe drei Monate lang zum Preis von einem testen können, endet spätestens mit dem kommenden Sonntag. Es sind nur noch wenige der limitierten Plätze frei. Melden Sie sich also jetzt noch schnell an, und sichern Sie sich den attraktiven Preisvorteil:

https://www.stockstreet.de/boersenbriefe



Und noch ein wichtiger Hinweis
: In der kommenden Woche wird es an den Börsen wesentlich ruhiger zugehen – zwangsläufig. Denn an den Weihnachtsfeiertagen ruht der Handel oder ist verkürzt. Gleiches gilt für Neujahr. Und da liegt es natürlich nahe, dass auch die Börse-Intern wieder, wie jedes Jahr, eine besinnliche Pause einlegt.

Wir verabschieden uns daher mit dieser Ausgabe für 2019 von Ihnen und sind im neuen Jahr ab dem 6. Januar 2020 wieder für Sie da.

Das gesamte Stockstreet-Team sagt Ihnen ein herzliches „Danke!“ für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit und unsere Produkte und wünscht Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020!


Ihr
Stockstreet-Team
www.stockstreet.de


Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Premium Trader, bis hin zum Allstar Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Hebel XXL und die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot!

Quelle der Charts: (sofern nicht anders angegeben)
Tradesignal Online – Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.

Haftungsausschluss:
Die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Die Informationen in diesem Börsendienst stellen wir Ihnen im Rahmen Ihrer eigenen Recherche und Informationsbeschaffung zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen deshalb, vor jedem Kauf oder Verkauf Ihren Bankberater zu konsultieren und weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei diesen Informationen nicht um eine Anlage- oder Vermögensberatung handelt.

Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Stockstreet GmbH gestattet. Des Weiteren gelten die AGB und die datenschutzrechtlichen Hinweise auf www.stockstreet.de


DAX: Welle 2 beendet, Welle 3 läuft

Zum Jahresabschluss noch ein Update zum DAX. Dieser hat nach wie vor schwer mit der am 7. November (!) eingeleiteten Seitwärtsrange (siehe gelbes Rechteck im folgenden Chart) zu kämpfen. Nach dem doppeltopartigen Fehlausbruch auf der Oberseite (roter Bogen) erreichte der deutsche Leitindex gestern im Tagestief sogar wieder exakt das untere Ende dieser Spanne.

DAX - kurzfristige Chartanalyse

Damit zeigt sich, dass diese immer noch eine große Relevanz hat. Zumal der DAX zwar anschließend wieder zulegen konnten, heute aber wieder mit dem oberen Ende zu kämpfen hat. Und das alles, während die US-Indizes fröhlich weiter zulegen können.

Verfallstags-Bremse könnte nun wegfallen

Möglicherweise hat der Verfallstag den DAX gebremst. Er wurde jedenfalls heute bei 13.292,60 Punkten abgerechnet. Fällt diese Bremse nun weg und sammelt der Index am oberen Ende der Seitwärtsspanne lediglich die Kraft, dann könnte er diese im aktuellen Anlauf endlich nachhaltig überwinden.

Welle 2 beendet, Welle 3 läuft

Ich halte dieses Szenario derzeit für sehr realistisch. Denn mit dem aktuellen Kursanstieg könnte die vorgestern hier an dieser Stelle beschriebene Welle 2 (siehe grüne Ziffern im folgenden Chart) zu Ende gegangen sein. Und somit kann nun bereits die Welle 3 laufen, die den DAX nachhaltig aus der Seitwärtskonsolidierung heraus und bis mindestens an das Allzeithoch führt.

DAX - Target-Trend-Analyse

Sobald die Bullen die dafür nötige Kraft an der aktuellen Hürde gesammelt haben, dürfte der DAX durchstarten, wahrscheinlich sogar schon in der kommenden Woche. Allerdings sind Chartanalysen in der umsatzschwachen Feiertagszeit immer mit der gebotenen Vorsicht zu genießen.

Was nun nicht mehr passieren darf, ist ein Rutsch unter das gestrige Tagestief – also das Tief der Welle 2 (grün). Denn in diesem Fall müsste man an dem bullishen Elliott-Wellen-Szenario zweifeln. Aber kurzfristig bin ich aktuell optimistisch, dass dies nicht passiert. Zumal der DAX bei 13.200 Punkten eine belastbare Unterstützung (rote Doppellinie) hat, die gestern de facto bestätigt wurde.


Ich wünsche Ihnen nun ebenfalls ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020!
Ihr
Sven Weisenhaus
www.stockstreet.de


PS: Wenn Sie auch zwischen den Feiertagen und über den Jahreswechsel mit Informationen versorgt werden möchten, dann nutzen Sie doch noch schnell die Weihnachtsaktion und melden Sie sich zu den Stockstreet-Börsenbriefen an. Mit dem Target-Trend-Spezial zum Beispiel erhalten Sie auch an den kommenden Handelstagen Chartanalysen zum DAX. Melden Sie sich hier an.


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!