Börse-Intern

Ihr täglicher und kostenloser Börsen-Newsletter mit den besten Prognosen für die Aktienmärkte

sven-weisenhaus

Börse-Intern

Ihr täglicher und kostenloser Börsen-Newsletter mit den besten Prognosen für die Aktienmärkte

Zu dritt an runden Marken

Ausgabe vom 22.06.2023

Zu dritt an runden Marken

von Sven Weisenhaus

Der DAX hat heute den 4. Tag in Folge nachgegeben. Dabei rutschte er unter die psychologisch wichtige Marke von runden 16.000 Punkten und musste dadurch die befürchteten weiteren Kursverluste hinnehmen (siehe gestrige Analyse). Bis auf das Niveau vom 12. April bei rund 15.800 Zählern ging es zurück (siehe roter Pfeil im folgenden Chart). Außerdem ist der deutsche Leitindex damit wieder im Zentrum der Unsicherheitsformation (blaue Linien) angekommen.

Chartanalyse: Der DAX ist auf das Niveau vom 12. April 2023 zurückgefallen

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich finde dieses Kursgeschehen äußerst frustrierend. Denn es geht weder vor noch zurück. Was will man schon mit Kursgewinnen von maximal 3,79 % seit dem 12. April anfangen, vor allem, wenn diese nach mehr als 2 Monaten binnen nur 4 Handelstagen vollständig ausradiert werden?

Eine solche Marktphase ist nur etwas für kurzfristige Trader, die entweder mit viel Kapital oder einem hohen Hebel das Auf und Ab auf engem Raum ausnutzen können. Man muss also derzeit ein hohes Risiko eingehen, um ordentliche Gewinne erzielen zu können.

Jedenfalls konnten sich die Kurse heute vom Tagestief recht ordentlich erholen. Und dadurch scheint die 16.000er Marke den DAX weiterhin anzuziehen. Man kann daher bislang wieder lediglich von einem Rücksetzer, nicht jedoch von der aus meiner Sicht längst überfälligen Korrektur sprechen.

Der Nasdaq 100 konsolidiert an der 15.000er Marke

Und das liegt wahrscheinlich am Nasdaq 100, der immer noch eine relative Stärke zeigt. Zwar gab es in dieser Woche auch hier Kursverluste, doch werden diese von bullishen Tageskerzen unterbrochen. Und so ist der Technologieindex bislang lediglich in seinen steilsten Aufwärtstrendkanal zurückgefallen.

Chartanalyse: Der Nasdaq 100 konsolidiert an der psychologisch wichtigen Marke von runden 15.000 Punkten

Die Übertreibung hat sich damit nur minimal abgebaut. Von einer scharfen Gegenbewegung sind die Kurse daher noch weit entfernt. Auch hier sieht es somit lediglich nach einem kleinen Rücksetzer nach sehr starken Kursgewinnen aus. Und in der jüngeren Vergangenheit folgten daraufhin beim Nasdaq 100 sehr schnell wieder neue Hochs. Womöglich konsolidiert der Index also, ähnlich wie der DAX, an einer psychologisch wichtigen Marke, hier bei runden 15.000 Punkten.

Der Dow Jones kämpft schon seit November um die 34.000er Marke

Und wie es der Zufall (?) so will, beschäftigt sich der auch Dow Jones gerade mit einer runden Marke – bei 34.000 Zählern.

Chartanalyse: Der Dow Jones kämpft bereits seit November 2022 mit der psychologisch wichtigen Marke von runden 34.000 Punkten

Im Grunde pendelt er schon seit der starken Kurserholung von Ende 2022 um diese Marke, ohne dass ihm ein nachhaltiger Ausbruch über diese psychologische Hürde gelungen ist. Aktuell könnte das daran liegen, dass der Dow Jones nach dem jüngsten 5-gliedrigen Anstieg in die von mir erwartete ABC-Korrektur übergegangen ist (siehe „Darum sind Dow Jones und Nasdaq 100 jetzt fällig für einen Rücksetzer“).

Die hohe Anziehungskraft der runden Marken

In Beiträgen von Stockstreet finden Sie diverse Berichte, dass wichtige Märkte immer mal wieder gleichzeitig markante bzw. runde Marken erreichen – wie durch Zauberhand. Aktuell trifft das – wie beschrieben – auf den DAX, den Nasdaq 100 und den Dow Jones zu. In allen drei Fällen ist es dort jüngst zu Rücksetzern gekommen. Und in allen drei Fällen sieht es bislang nach Konsolidierungen vorangegangener Kursgewinne aus. Von bearishen Signalen ist bei diesen Aktienindizes daher noch nicht viel zu sehen. Und so muss man als Bulle erst vorsichtiger werden, wenn die jungen Abwärtstendenzen Fahrt aufnehmen und dabei vorherige Zwischentiefs unterschritten werden. Die Tiefs könnten sich daher anbieten, um dort einen Stop-Loss zur Gewinnsicherung zu platzieren.


Ich wünsche jedenfalls weiterhin viel Erfolg an der Börse
Ihr 
Sven Weisenhaus 
www.stockstreet.de

Börse - Intern

15. Mai 2024

Börse - Intern

Die geeignete Taktik für die aktuelle Marktphase

Weiterlesen...

14. Mai 2024

Börse - Intern

Wie man an der Börse kinderleicht steinreich wird

Weiterlesen...

13. Mai 2024

Börse - Intern

Stockstreet gehört jetzt zur stock3 AG

Weiterlesen...

08. Mai 2024

Börse - Intern

Hang Seng +16 %: Wer konnte von dieser Kursexplosion profitieren?

Weiterlesen...

07. Mai 2024

Börse - Intern

DAX: Welle 5 mit Startschwierigkeiten

Weiterlesen...

06. Mai 2024

Börse - Intern

Die Perspektiven der laufenden Korrektur

Weiterlesen...

03. Mai 2024

Börse - Intern

Auch dieser Wechsel von bearish zu bullish dürfte nicht nachhaltig sein

Weiterlesen...

02. Mai 2024

Börse - Intern

Atemberaubender Wechsel zwischen bullishen zu bearishen Signalen

Weiterlesen...

26. April 2024

Börse - Intern

Microsoft und Alphabet drehen den Markt um 180 Grad

Weiterlesen...

25. April 2024

Börse - Intern

DAX und Dow Jones tun, was sie vermeiden sollten

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!