Stockstreet Marktberichte

Stockstreet Marktberichte

DAX: Erholungsbewegung pausiert / Deutsche Exporte besser als erwartet

Ausgabe vom 05.10.2022

 


DAX zur Wochenmitte mit Abgaben

Am Mittwochmittag notiert der Deutsche Aktienindex mit einem Minus von 0,9 Prozent bei 12.552 Punkten. Damit wurde die positive Tendenz der letzten zwei Handelstage zumindest vorerst gestoppt. Nach der heftigen Talfahrt der vergangenen Wochen hatte der DAX in den letzten beiden Tagen eine Erholungsbewegung von rund 600 Punkten vollzogen. Auslöser waren Berichte über einen weniger aggressiven Zinserhöhungskurs der US-Notenbank aufgrund eingetrübter Wirtschaftsdaten. Übergeordnet bleibt die Stimmung auf dem Frankfurter Parkett dagegen recht düster. Die alten Belastungsfaktoren sind weiterhin vorhanden: Inflation, Zinsanstieg, Rezessionssorgen, Staatsschulden, geopolitische Risiken.

Die Gewinnerliste der deutschen Standardwerte ist heute gemischt, es gibt keine klar favorisierten Branchen. Infineon, RWE und Deutsche Börse führen die DAX-Spitze an. Alle drei Titel legen zwischen 1,1 und 2,6 Prozent zu. Im MDAX wird Carl Zeiss Meditec mit + 2,9 Prozent an der Index-Spitze gesehen. Verlierer des Tages ist Continental mit einem Abschlag von 5,6 Prozent. Fresenius Medical Care (- 3,7 %) und Mercedes (- 2,9 %) verlieren ebenfalls überdurchschnittlich deutlich an Wert.

 

Wie weit trägt die Erholung?

Mitte September notierte der DAX zeitweise noch bei 13.500 Zählern, anschließend folgte eine rasante Talfahrt. Innerhalb von wenigen Handelstagen gab der Index rund 1.500 Punkte ab. Das Verlaufstief wurde Ende September bei 11.862 Punkten markiert. Erst in der laufenden Woche folgte die obligatorische Gegenbewegung: Von den Tiefständen erholte sich der Leitindex bislang um rund sieben Prozent.

Aber wie nachhaltig ist solch eine Bewegung? Erst einmal handelt es sich lediglich um eine Erholung, nicht um eine Trendwende. Dafür ist es noch zu früh, schließlich notiert der Deutsche Aktienindex eindeutig in seinem charttechnischen Abwärtstrend. Die langfristige Negativ-Linie verläuft im DAX aktuell bei rund 13.400 Punkten. Andererseits: Die Erholung kann nach den massiven Abgaben der Vorwochen auch noch ein Stückchen weiterlaufen, kurzfristig gesehen wäre selbst die psychologische Marke von 13.000 Punkten möglich.

 

Positive Überraschung aus der deutschen Wirtschaft

In den letzten Monaten gab es zahlreiche schwache Konjunkturdaten, viel Negatives ist bereits in den Kursen eingepreist. Am Morgen gab es allerdings überraschend gute Daten aus der deutschen Wirtschaft. Denn nach Angaben des Statistischen Bundesamts sind die deutschen Exporte im August trotz abkühlender Weltkonjunktur, steigenden Zinsen und Materialengpässen sehr robust ausgefallen.

Konkret wuchsen die Ausfuhren um 1,6 Prozent im Vergleich zum Vormonat auf 133,1 Milliarden Euro. Verantwortlich hierfür war eine starke Nachfrage aus den USA und China. Gleichzeitig legten auch die deutschen Importe zu. Hier gab es ein Plus von 3,4 Prozent auf 131,9 Milliarden Euro – das siebte Monatsplus in Folge.

 

Beste Grüße und gute Investments wünscht

Bernd Raschkowski

Stockstreet Marktberichte

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!