Stockstreet Marktberichte

Stockstreet Marktberichte

DAX wenig verändert / Sartorius mit Kursrutsch / Ölpreise stabilisiert

Ausgabe vom 19.10.2022

 


DAX mit Verschnaufpause nach Erholung

Zur Wochenmitte notieren die deutschen Aktien wenig verändert im Vergleich zum Vortag. Aktuell wird das Börsenbarometer leicht im Minus bei 12.748 Punkten gesehen. Gegen Ende der letzten Woche startete der DAX eine Erholungsbewegung, welche den Index bislang um rund 800 Punkte nach Norden brachte. Am gestrigen Dienstag markierte der DAX noch ein Verlaufshoch bei 12.931 Punkten.

Die US-Börsen lieferten am Abend erbauliche Vorgaben, die drei großen Indizes gingen mit kleinen Pluszeichen aus dem Handel. Für den heutigen Handelstag signalisieren die US-Futures eine unveränderte Eröffnung in New York. Im Fokus steht der Streaming-Pionier Netflix, welcher gestern Abend solide Zahlen abgeliefert hatte. Die Aktie notiert vorbörslich deutlich im Plus.

 

Heute ein König: Daimler Truck an der DAX-Spitze

Die Gewinnerliste der deutschen Standardwerte wird aktuell von Daimler Truck angeführt, das Papier der Mercedes-Tochter legt um 2,2 Prozent zu. Siemens Energy und Covestro belegen die Plätze 2 und 3 mit Aufschlägen von jeweils 1,3 Prozent.

Verlierer des Tages ist Sartorius Vz. nach der Veröffentlichung von Bilanzzahlen. Die Aktie des Medizintechnikers wird mit einem Abschlag von 15,6 Prozent gesehen. Auch RWE und Merck notieren im Minus, beide Titel geben aktuell rund 4,1 Prozent ab.

 

Ölpreis dreht ins Plus

Die Preise für die internationalen Ölsorten WTI (Amerika) und Brent (Europa) verbuchten zuletzt einige Minustage in Folge. Verantwortlich waren Sorgen um die chinesische Konjunktur und damit verbunden eine sinkende Nachfrage für den Energieträger. Gestern fiel das Brent-Öl wieder unter die Marke von 90 Dollar pro Barrel (159 Liter). Heute Vormittag notierte das Öl zunächst ebenfalls im Minus, allerdings konnte der Rohstoff im Verlauf knapp ins Plus drehen. Händler verwiesen auf eine technische Gegenreaktion sowie eine Nachricht aus den USA, wonach der im März angekündigte Verkauf von 180 Millionen Barrel Rohöl aus den amerikanischen Strategie-Reserven fast abgeschlossen sei.

 

Beste Grüße und gute Investments wünscht

Bernd Raschkowski


 

Stockstreet Marktberichte

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!