Der Rohstoffdienst informiert Sie über die Preisentwicklungen an den Rohstoffmärkten. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


 


Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Die Edelmetalle stehen derzeit im Blickpunkt der internationalen Investoren. Zahlreiche Anleger rund um den Globus ordern Gold oder Silber als krisen-resistente Anlageform in unsicheren Zeiten. Keine Frage, die neue US-Regierung schürt die Angst vor ausufernden US-Staatsschulden und damit verbundenen Problemen. Edelmetalle sollten vor diesem Hintergrund stets unter strenger Beobachtung stehen.

Auf der anderen Seite belastet die anstehende US-Zinswende die Edelmetalle. Die starken Konjunkturdaten in Amerika machen weitere Zinsanhebungen der US-Notenbank wahrscheinlich. Steigende Zinsen sind generell Gift für die (zinslose) Anlage in Edelmetalle, da die Opportunitätskosten steigen. Die entgegengesetzten, fundamentalen Einflüsse machen eine Entscheidung für oder gegen Edelmetalle momentan nicht leicht. Ein Blick auf die Charttechnik schafft dagegen schnell Klarheit. Anhand des Silber-Charts möchte ich die Situation verdeutlichen.

Edelmetalle erholen sich nach Schwächephase

Gold- und Silber-Anleger hatten in den vergangenen sechs Monaten nicht viel zu Lachen. Trotz massiver Unsicherheiten an den globalen Märkten verzeichneten die Edelmetalle eine ausgedehnte Talfahrt. Vom Verlaufshoch im Juli 2016 sind die Notierungen mittlerweile weit entfernt. Der Silberpreis rutschte von 21 Dollar zeitweise auf 15,50 Dollar ab. In den letzten Wochen erholten sich die Kurse jedoch wieder etwas. Aktuell kostet eine Feinunze Silber 17,50 Dollar.

In der folgenden Abbildung ist die Entwicklung des Silbers seit Anfang 2016 dargestellt (in US-Dollar je Feinunze):

 

 

Charttechnik: Silber an Widerstandszone angekommen

Interessant ist derzeit, dass die Notierung im Zuge der jüngsten Erholung wieder genau an die maßgebliche Chartlinie herangelaufen ist. In der Abbildung auf der vorherigen Seite ist gut zu sehen, dass Silber aktuell im Bereich der fallenden Trendlinie notiert. Nach charttechnischen Kriterien dürfte die Abwärtstrendlinie nicht leicht zu überwinden sein. Die momentane Kurs-Zone stellt einen Widerstand dar. Darüber hinaus verläuft bei 17,85 Dollar eine weitere, horizontale Widerstandszone.

Abwärtstrend intakt

Bereits im Herbst des letzten Jahres hatte ich an dieser Stelle betont, dass Silber den vorherigen Aufwärtstrend verlassen hat und sich ein neuer Abwärtstrend ausbildete. Dieser Abwärtstrend ist bis heute intakt.

Es ist wahrscheinlich, dass Silber die übergeordnete Abwärtstendenz der vergangenen sechs Monate fortsetzt. Insofern könnten uns in den kommenden Wochen sinkende Silber-Notierungen bevorstehen. Mittelfristig sind fallende Kurse bis zum Unterstützungsbereich bei knapp 16 Dollar wahrscheinlich. Der Abwärtstrend bleibt intakt, solange die maßgebliche Chartlinie nicht nach Norden gebrochen wird.

Auf der anderen Seite muss berücksichtigt werden, dass Silber ein mächtiges Kaufsignal liefern würde, falls ein nachhaltiger Ausbruch über den Abwärtstrend sowie den Widerstand gelingen sollte. Oberhalb von 18 Dollar hellt sich die Lage für das Edelmetall deutlich auf.

 

Freundliche Grüße aus Köln

Bernd Raschkowski

www.rohstoffdienst.de

 

Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren, über die Aktien-Perlen und den Premium Trader, bis hin zum Allstar Trader für schnelle Gewinne. Der sehr spekulative Hebel XXL und die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot!


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Investment-Strategie
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Investment-Strategie

Das erwartet Sie

Investment-Strategie Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Michael Jansen

Jetzt informieren und kostenlos testen!