Börsen-News

Der Nachrichten-Rückblick im Stockstreet-Archiv

boersen-news

Börsen-News

Der Nachrichten-Rückblick im Stockstreet-Archiv

Abonnieren Sie jetzt Ihren "Börse - Intern"-Newsletter.
Garantiert kostenlos und unverbindlich.

No Spam Garantie: Wir garantieren, Ihre E-Mail-Adresse nicht weiterzugeben.

Archiv Juni 2012
 

Hurrikan-Saison könnte Ölpreis antreiben

Rohstoffe & Emerging Markets: Ausgabe vom 29.06.2012

Hurrikan-Saison könnte Ölpreis antreiben
description

Beschreibung

  Sehr geehrte Leserinnen und Leser, seit Monaten stehen die Ölpreise weltweit unter Druck. Der schwarze Rohstoff hat zuletzt deutlich an Wert verloren und erst vor wenigen Tagen ein neues Jahrestief markiert. In den vergangenen drei Monaten verbuchte die Rohöl-Sorte Brent insgesamt Kursverluste von rund 30 Prozent. Vor allem die anhaltenden Konjunktursorgen schicken den Energieträger auf Talfahrt. Wie geht es nun weiter?     Staatsschulden...

Vorsicht vor verfrühter Euphorie

Börse - Intern: Ausgabe vom 29.06.2012

Vorsicht vor verfrühter Euphorie
description

Beschreibung

Was für ein Börsentag. Da legt der DAX einen ordentlichen Satz von 4 Prozent aufs Parkett, nur weil sich die europäischen  Regierungschefs scheinbar überraschend auf Maßnahmen einigen konnten - unter anderem auf direkte Hilfen für die Banken. Nun kann man natürlich viel in eine solche Bewegung hinein interpretieren. Handelt es sich nun um die lang ersehnte Trendwende und ist dies...

Wieso ist der Gipfelausgang interessant?

Börse - Intern: Ausgabe vom 28.06.2012

Wieso ist der Gipfelausgang interessant?
description

Beschreibung

Inhaltsverzeichnis Warum sollte uns der Ausgang des Gipfels interessieren? US-Konjunkturdaten Warum sollte uns der Ausgang des Gipfels interessieren? Ich hoffe, Sie verstehen, warum ich keine Lust habe, im Einzelnen jedes Gerücht über die Entwicklung der Euro-Krise zu kommentieren. Es ist so sinnlos. Zum Beispiel heute: Zunächst hatten Gerüchte, dass sich eine Annährung auf dem EU-Schuldengipfel abzeichnet, die Kurse getrieben. Aber genauso schnell sind sie...

US-Immobilienmarkt weiter auf Erholungskurs

Börse - Intern: Ausgabe vom 27.06.2012

description

Beschreibung

Zur Ihrer Information: Die Krise in Europa ist noch nicht zu Ende. Mehr muss man eigentlich nicht darüber schreiben. Oder muss erwähnt werden, dass die Märkte (angeblich) im Bann des EU-Gipfels stehen, der am Donnerstag beginnt? Auch frage ich mich, ob man noch darüber schreiben muss, dass sich im Vorfeld die verschiedenen Regierungen und Politiker über Aussagen und Bekundungen bereits...

Neu: Stockstreet goes Rohstoffe

Börse - Intern: Ausgabe vom 26.06.2012

Neu: Stockstreet goes Rohstoffe
description

Beschreibung

Aktuell gibt es rund 6,5 Milliarden Menschen auf der Erde – Tendenz steigend. 6,5 Milliarden Menschen benötigen täglich Nahrungsmittel, Energie, Kleidung und vieles Anderes – kurz sie gieren nach Rohstoffen. Kein Wunder also, dass die Bedeutung der Rohstoffe für die Weltwirtschaft stetig steigt. Dieser Entwicklung wollen wir nun in besonderer Weise Rechnung tragen. Nicht zuletzt, weil viele Leser uns immer wieder gefragt haben,...

Gold: Starke Unterstützung in Sichtweite

Rohstoffe & Emerging Markets: Ausgabe vom 25.06.2012

Gold: Starke Unterstützung in Sichtweite
description

Beschreibung

  Sehr geehrte Leserinnen und Leser, der Goldpreis wird seinem Ruf als sicherer Hafen aktuell nicht gerecht. Trotz zahlreicher Negativ-Nachrichten aus Europa und verschiedenen Unsicherheitsfaktoren will das Edelmetall einfach nicht mehr ansteigen. Erst heute wurden neue Hiobsbotschaften bekannt: Die drittgrößte Bank Italiens, genauer gesagt die in Siena ansässige Monte dei Paschi, muss höchstwahrscheinlich staatliche Hilfen in Anspruch nehmen. Das alte, ehrwürdige Finanzinstitut...

2.042.000.000.000 Euro Schulden

Börse - Intern: Ausgabe vom 25.06.2012

2.042.000.000.000 Euro Schulden
description

Beschreibung

2,042 Billionen Euro. Eine Zwei mit 12 Nullen – so hoch waren  die Schulden der öffentlichen Hand in Deutschland Ende des ersten Quartals dieses Jahres. Damit stiegen die Schulden von Bund, Länder und Kommunen um 2,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – oder um 42,3 Mrd. Euro. Die Schulden des Bunds sind lediglich um 1,0 Prozent oder um 12,5 Mrd. Euro...

Agrar-Rohstoffe günstig wie lange nicht

Rohstoffe & Emerging Markets: Ausgabe vom 22.06.2012

description

Beschreibung

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, können Sie sich noch an die Diskussion bezüglich der steigenden Lebensmittelpreise vor einiger Zeit erinnern? Hedge-Fonds wurden für die teuren Kurse von Agrar-Rohstoffen verantwortlich gemacht. Die Aufregung in den Medien war groß. Nach dem Motto „Lebensmittel werden immer teurer" und „Spekulanten sind an allem Schuld" wurde Stimmung gegen die Großinvestoren gemacht. Nur wenige Jahre später hat sich...

Langfristig kaum besserer Kaufzeitpunkt

Börse - Intern: Ausgabe vom 22.06.2012

description

Beschreibung

Das charttechnisch wenig bullische Bild erhielt heute auf der fundamentalen Seite erneut mehr Gewicht. Die schwachen Konjunkturdaten in den letzten Tagen (und Wochen) wurden heute durch den Geschäftsklimaindex vom Münchner Ifo-Institut ergänzt. Ifo-Index fällt auf niedrigsten Wert seit März 2010 Der Index gab von 106,9 Zählern im Mai auf 105,3 Punkte im Juni weiter ab. Damit sank das an den Märkten stark...

 
Börse - Intern vom 21.06.2012: Keine Entwarnung für die Bullen
Börse - Intern vom 20.06.2012: Fed sollte sich nicht vom Markt zwingen lassen
Börse - Intern vom 19.06.2012: Die innere Logik der Krisen
Rohstoffe & Emerging Markets vom 19.06.2012: Heizöl notiert am Jahrestief – was folgt?
Börse - Intern vom 18.06.2012: Da ist die Kuh vom Eis auf das Eis gerutscht
Rohstoffe & Emerging Markets vom 15.06.2012: Erdgas: Endet die Abwärtsbewegung?
Börse - Intern vom 14.06.2012: Krisenmürbe und ein Mail-Indikator
Börse - Intern vom 13.06.2012: Euro-Stoxx50 vor wichtiger Entscheidung
Rohstoffe & Emerging Markets vom 12.06.2012: Silber: Wichtige Entscheidung naht
Börse - Intern vom 12.06.2012: Fehlende Impulse vor dem Verfallstag
Börse - Intern vom 11.06.2012: Das Karussell der Angst dreht sich weiter
Rohstoffe & Emerging Markets vom 08.06.2012: Industriemetalle im Abwärtsstrudel
Börse - Intern vom 06.06.2012: Bund am Ende der Übertreibung?
Börse - Intern vom 05.06.2012: Ein Indikator, der gleichzeitig vor- und nachläuft
Rohstoffe & Emerging Markets vom 04.06.2012: Rohöl mit kräftigem Preissturz
Börse - Intern vom 04.06.2012: Marktreaktion auf US-Arbeitsmarktdaten
Börse - Intern vom 01.06.2012: Kursziel bei 6.000 Punkten bereits erreicht
 

Die letzten 10 Ausgaben

27. Januar 2023

Stockstreet Chart-Analysen

Sartorius-Aktie: Kurse etablieren sich oberhalb ihrer 200-Tagelinie

Weiterlesen...

27. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Vale-Aktie: Ausbruchsversuch bei überkaufter Marktsituation

Weiterlesen...

27. Januar 2023

Börse - Intern

DAX und Nasdaq 100 stehen an wichtigen Chartmarken

Weiterlesen...

27. Januar 2023

Stockstreet Marktberichte

Wassertreten in Frankfurt / Zalando an der DAX-Spitze / Neujahrsaktion

Weiterlesen...

26. Januar 2023

Stockstreet Chart-Analysen

Evotec: Überzeugende Bodenbildung

Weiterlesen...

26. Januar 2023

Börse - Intern

USA: BIP-Daten passen weiterhin nicht zur Stimmung

Weiterlesen...

25. Januar 2023

Stockstreet Chart-Analysen

Vertex-Aktie: Jetzt wird es so richtig spannend

Weiterlesen...

25. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Aurubis-Aktie: So könnte es jetzt nach der Kursrallye weitergehen

Weiterlesen...

25. Januar 2023

Börse - Intern

Was die relative Schwäche des S&P 500 erklärt

Weiterlesen...

25. Januar 2023

Stockstreet Marktberichte

DAX unter 15.000er-Marke / Daimler Truck fester / ifo-Index legt zu

Weiterlesen...

Alle Ausgaben

Wo und wie erhält man seriöse Börsen-News?

Börsen-News sind treffsichere und lukrative Informationen, die Sie als Anleger über Aktien, die Wirtschaft und Börsentrends informieren. Das Problem ist, dass immer häufiger Börsennachrichten über Computer generiert werden. Dazu werden einfach diverse Daten gesammelt und in vorgefertigte Nachrichtenbausteine eingesetzt. Daraus entstehen Texte, die nie ein Mensch gegengelesen hat und diese werden dann ins Netz gestellt. So wird nahezu kostenlis Content generiert. Mittlerweile sind diese computergenerierten Börsen-News immer häufiger zu finden und oft erst auf den zweiten Blick von redaktionellen News zu unterscheiden. Eine aus unserer Sicht äußerst fragwürdige Entscheidung. 

Wenn Redakteure und keine Trader Bösen-News schreiben

Auch zeigt sich, dass bei größeren Verlagen oft keine Trader oder Börsianer schreiben, sondern lediglich Redakteure. Das muss nicht heißen, dass die Texte schlecht sind oder die Redakteure keine Ahnung von den Börsen haben. Aber natürlich können Menschen mit einer langjährigen Trader-Erfahrung Ihnen ganz andere Informationen liefern und Sie wahrscheinlich auch oft einfach besser verstehen.

Plattitüden statt Klasse

Und so sehen wir leider immer wieder, das viele Informationen im Zusammenhang mit der Frage was die Börse bewegt und was nicht, Plattitüden sind – die eigentlich nur zeigen, dass der Verfasser selbst nicht weiß, was eigentlich gerade passiert. Und das betrifft unseriöse Quellen, darunter häufig Youtuber oder Instagrammer, als auch große Verlage und renomierte Wirtschaftszeitungen. Tatsächlich ist es sehr schwer wirklich, gute Informationen, also gute Börsen-News, zu finden.

Da jedoch viele Anleger die verschiedensten Quellen nutzen, um sich zu informieren, wird schnell klar, warum so viele Anleger so viele schlechte Entscheidungen treffen.

Ein hoch komplexes System und etwas Glück…

Aber die Börse ist auch, und das muss man fairerweise einfach erwähnen, ein hoch komplexes System mit abertausenden Einflussfaktoren, die niemand komplett überschauen kann. Und so können wir bei Stockstreet auch immer nur einen kleinen Ausschnitt analysieren. Zu bewerten, was wirklich im Moment entscheidend ist, ist eben die hohe Kunst – die nie perfekt gelingen wird, aber der man sich mit viel Erfahrung und Wissen annähern kann.

Und so entstehen wirklich gute Börsen-News: Leidenschaft, Hingabe, Erfahrung, Wissen und Arbeit. Und davon haben wir bei Stockstreet eine Menge – aber schlussendlich gehört immer noch das kleine Fünkchen Glück zum Spiel mit den Börsen – und hier müssen wir einfach vertrauen, dass das Glück mit den Tüchtigen ist.

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!