Wackelige Erholung in Frankfurt

Nach den herben Abgaben der vergangenen Handelstage präsentiert sich der Deutsche Aktienindex am Dienstag mit kleinen Aufschlägen. Aktuell wird der Leitindex mit einem Plus von 0,3 Prozent bei 13.464 Zählern gesehen. Anfang Juni notierte das Börsenbarometer noch bei 14.700 Punkten. Auslöser der Abwärtsbewegung waren die stark gestiegene Zinstendenz in Amerika und Europa sowie die gleichzeitigen Rezessionssorgen.  

Die Wall Street schloss gestern mit deutlichen Minuszeichen im Bereich des Tagestiefs. Trotz der schwachen Vorgaben konnte sich die Börse in Shanghai jedoch ins Plus retten. Der dortige Index gewann am frühen Morgen 1,03 Prozent hinzu und verbesserte damit die Vorgaben für den deutschen Aktienmarkt. Erstaunlich ist das Plus in Shanghai vor dem Hintergrund der steigenden Corona-Zahlen und der damit verbundenen Gefahr neuer Lockdowns.

 

Zurückhaltung vor US-Notenbanksitzung

Die Wall Street verbuchte in den letzten Handelstagen herbe Minuszeichen und markierte sogar neue 2022er-Tiefs. Seit dem Jahreswechsel summieren sich die Abgaben in den großen Indizes mittlerweile auf über 20 Prozent. Die Stimmung der Anleger ist extrem schlecht, ein Großteil der Investoren rechnet mit weiter sinkenden Notierungen.

Hintergrund der Talfahrt ist die Zinswende: Nach vielen Jahren des billigen Geldes waren die Notenbanken rund um den Globus aufgrund der ausufernden Inflationsraten gezwungen, die Zinsen anzuheben. Besonders in den USA gibt es eine lange Serie von Zinsschritten nach oben. Dies macht Aktien im Vergleich mit anderen Anlagen unattraktiver.

Am Mittwoch steht in den USA der nächste Zinsentscheid der US-Notenbank an. Eine deutliche Anhebung des Leitzinses wurde angekündigt und ist dementsprechend am Markt eingepreist. Einige Analysten, zum Beispiel die Experten von Goldman Sachs, rechnen sogar mit einer massiven Zinsanhebung um 0,75 Prozentpunkte. Aus diesem Grund gingen die US-Börsen in den letzten Tagen in den Keller. Dies eröffnet jedoch gleichzeitig positives Überraschungspotenzial: Werden die Zinsen nicht deutlicher angehoben als bislang angenommen, könnte sich der Aktienmarkt erleichtert zeigen und eine Erholung starten.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!