DAX fällt zeitweise unter 14.000 Punkte

Abwärts geht es mit dem deutschen Leitindex am Dienstag. Aktuell verliert der DAX 1,1 Prozent auf 14.035 Punkte. Allerdings gab es am Vormittag bereits deutlichere Minuszeichen, das Tagestief lag bei 13.887 Zählern. Damit wurde erstmals seit der ausgeprägten Erholungsbewegung im März die Marke von 14.000 Punkten unterschritten.

Vor allem die schwache Tendenz der Wall Street gilt als Auslöser der Abgaben. In New York sorgten vor allem die stark gestiegenen Renditen der zehnjährigen US-Staatsanleihen für schlechte Stimmung auf dem Parkett. Der Dow Jones verlor 1,2 Prozent, der Nasdaq 100 gab sogar 2,4 Prozent ab. Die Börsen in China erholten sich am Morgen dagegen von den Abgaben der letzten Tage.

 

Verbraucherpreise im Blickpunkt (Amerika und Europa)

Die Inflationsdaten schürten in den vergangenen Monaten stets die Sorge vor einer straffen Geldpolitik. Dazu gibt es heute neue Daten: Am Nachmittag werden die US-Verbraucherpreise veröffentlicht. Experten rechnen damit, dass die Preise für den März erneut deutlich gestiegen sind, wahrscheinlich sogar so stark wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Dies dürfte die US-Notenbank darin bestätigen, den Leitzins mehrmals in diesem Jahr anzuheben.

Auch in Deutschland bleibt die Teuerungsrate hoch. Die Großhandelspreise stiegen im März nach neuen Angaben des Statistischen Bundesamts um 22,6 Prozent. Dies ist ein Vorbote für eine anhaltend hohe Inflation. Im März lag die Inflation in Deutschland erstmals seit der Wiedervereinigung bei über sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Die Europäische Zentralbank wird an diesem Donnerstag das Vorgehend in Sachen Geldpolitik bekannt geben. Beobachter rechnen mittlerweile mit mindestens einer Zinserhöhung in Europa im laufenden Jahr.

 

Puma an der Index-Spitze

Thema des Tages unter den Standardwerten ist heute die Deutsche Bank. Das Papier verliert nach einer Anteilsplatzierung seitens eines Großaktionärs 9,8 Prozent an Wert und notiert damit am DAX-Ende. Vonovia und Henkel geben jeweils rund 2,1 Prozent ab und belegen damit Platz 2 und 3 von hinten.  

Tagesgewinner ist Puma mit + 1,2 Prozent. Auch Deutsche Post wird mit + 0,9 Prozent fester gesehen. Delivery Hero schafft es auf das dritte Treppchen, die Aktie des Lieferdienstes klettert um 0,7 Prozent. Im MDAX wird Wacker Chemie um 3,8 Prozent höher gesehen.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!