Kleine Kursgewinne in Frankfurt

Der Deutsche Aktienindex scheint mit Zuversicht ins Wochenende gehen zu wollen. Am letzten Handelstag präsentiert sich das Börsenbarometer fester mit + 0,5 Prozent bei 15.483 Punkten. Weiterhin bleiben die Anleger zwischen Zinssorgen und Konjunktur-Hoffnung hin und her gerissen.

Am Montag dürfte uns ein ruhiger Handelstag bevorstehen. Denn die amerikanischen Börsen bleiben zum Beginn der kommenden Woche aufgrund eines Feiertages geschlossen. Oftmals ist der Handel in Frankfurt dann ebenfalls sehr ruhig, da es an Impulsen mangelt.

 

EZB zeigt sich optimistisch

Nachdem sich zuletzt einige Fed-Mitglieder zu einer möglichen Reduzierung der Anleihekäufe seitens der US-Notenbank gemeldet hatten, zieht nun die Europäische Zentralbank nach. EZB-Direktorin Isabel Schnabel äußerte sich höchstpersönlich zu den konjunkturellen Aussichten und der Inflationstendenz. Es gebe begründete Zuversicht, dass der Wendepunkt der Wirtschaft erreicht sei, kommentierte die Volkswirtin. Es gebe einen Nachfrageschub, was Grundlage für eine kräftige Erholung sei, hieß es weiter.

Gleichzeitig betonte die Expertin, dass unterstützende Maßnahmen für die Konjunktur weiterhin notwendig seien. Die hierdurch steigende Inflation und die Furcht der Anleger vor einer Eindämmung des lockeren Geldes verhinderten momentan größere Aufwärtsbewegungen an den Börsen - eine Patt-Situation.

 

Siemens an der DAX-Spitze

Nach einer schwachen Tendenz am Vortag legt Siemens heute um 3,8 Prozent zu und macht die zwischenzeitlichen Abgaben wieder wett. MTU und Münchener Rück gewinnen ebenfalls deutlich hinzu und steigen jeweils um rund 1,7 Prozent.

Die Deutsche Post ist Tagesverlierer am Freitag mit einem Abschlag von 1,8 Prozent. Auch Fresenius Medical Care und Daimler werden leichter gesehen. Beide Titel verlieren 1,2 Prozent an Wert.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!