DAX unter 11.900 Punkten / Schwächste Börsenwoche seit der Finanzkrise

Die Verkaufsdynamik, welche am Montag an den internationalen Börsen einsetzte, zieht bis zum heutigen Freitag durch. Am Mittag verbucht der DAX erneut massive Kursabgaben. Aktuell notiert der Leitindex mit einem Abschlag von 3,9 Prozent bei 11.891 Punkten. Panikartig verkaufen die Investoren ihre Aktienpakete – die Sorge vor einer Rezession aufgrund der Corona-Pandemie greift um sich.

Der DAX verbuchte damit die schlechteste Woche seit der Finanzkrise im Jahr 2008. Innerhalb von nur wenigen Tagen rutschte der Index der konservativen Standardwerte um ca. 2.000 Zähler ab. In der zweiten und dritten Börsenreihe sieht es natürlich noch schlimmer aus. Die Euphorie in Frankfurt, welche die Börsen in der letzten Woche noch auf Rekordhochs trieb, hat sich ins Gegenteil umgekehrt. Aber Vorsicht: Panik ist an den Börsen kein guter Ratgeber. Eine Erholung wird irgendwann einsetzen.

Wall Street dunkelrot

Das Coronavirus beherrscht nun seit vielen Wochen die Schlagzeilen in den Medien. Lange Zeit wurden die Auswirkungen an der Börse ignoriert. Mit der Verbreitung in Europa und Amerika änderte sich die Lage nun ins Gegenteil: Auch die US-Börsen verzeichnen massive Verluste.

Der Dow Jones verlor gestern 4,4 Prozent auf 25.767 Punkte. Dies ist der tiefste Stand seit einem halben Jahr. Seit dem Rekordhoch vor zwei Wochen ist der US-Leitindex um 13 Prozent gefallen. Der marktbreite S&P 500 büßte ebenfalls 4,4 Prozent auf 2.979 Punkte ein. Der Nasdaq 100 sackte sogar um 4,9 Prozent auf 8.437 Zähler ab. Aktuell signalisieren die US-Futures am Nachmittag erneut eine schwache Eröffnung.

Letzte Hoffnung: Zinssenkung der Fed?

In den vergangenen Jahrzehnten wurde in Krisenzeiten immer wieder die US-Notenbank Fed auf den Plan gerufen. So verwundert es nicht, dass zahlreiche Marktteilnehmer auch jetzt wieder Zinssenkungen der Notenbank fordern, um die wirtschaftlichen Auswirkzungen der Pandemie abzufedern. Aber kann eine Virus-Krise dadurch gelöst werden? Zumal die Zinsen ohnehin bereits in der Nähe der Rekordtiefs liegen? Zumindest dürften die Nachrichten bezüglich einer Zinssenkung zu einer kurzfristigen Erholungsbewegung führen. Die Fed-Fund-Futures preisen aktuell eine US-Zinssenkung um 75 Basispunkte ein.

Allianz und Münchener Rück sehr schwach

Gewinner gibt es momentan keine im DAX. Bester Wert ist Continental, die Aktie gibt „nur“ 1,2 Prozent ab. Die defensiven Konsumgüterhersteller Beiersdorf und Henkel verlieren rund 1,5 Prozent und können sich damit ebenfalls sehen lassen.

Zu den stärksten Verlierern im DAX gehören Infineon, Deutsche Bank und Wirecard. Alle drei Titel geben rund 5,8 Prozent ab. Ähnliche Abgaben verzeichnen die Versicherer Allianz und Münchener Rück, was für diese konservativen Werte eher unüblich ist.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!