Börsen-News

Der Nachrichten-Rückblick im Stockstreet-Archiv

boersen-news

Börsen-News

Der Nachrichten-Rückblick im Stockstreet-Archiv

Abonnieren Sie jetzt Ihren "Börse - Intern"-Newsletter.
Garantiert kostenlos und unverbindlich.

No Spam Garantie: Wir garantieren, Ihre E-Mail-Adresse nicht weiterzugeben.

Archiv März 2013
 

BHP Billiton- Aktie unter Verkaufsdruck

Rohstoffe & Emerging Markets: Ausgabe vom 25.03.2013

BHP Billiton- Aktie unter Verkaufsdruck
description

Beschreibung

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, mit Rohstoffen ließ sich in der vergangenen Dekade viel Geld verdienen. Die Preise für Metalle und Energieträger kletterten stark nach Norden. Auch mit Rohstoff-Aktien konnten Anleger profitieren und satte Gewinne einstreichen. Die Anteilsscheine von Bergbau-Konzernen wie BHP Billiton verbuchten auf Sicht der letzten Jahre deutliche Kursgewinne. Zuletzt ging es jedoch in die andere Richtung: Die Notierungen...

DAX 7.000? Kein Problem!

Börse - Intern: Ausgabe vom 25.03.2013

DAX 7.000? Kein Problem!
description

Beschreibung

vorab noch einmal der Hinweis in eigener Sache: Der Steffens Daily geht ab morgen bis zum 5. April in die Osterferien. Jochen Steffens ist allerdings nicht ganz weg von den Börsen, schließlich laufen auch die Börsenbriefe der Stockstreet GmbH weiter. Sofern also etwas wirklich Dramatisches geschehen sollte, werden Sie ein Sonderupdate erhalten. Aber Sie kennen ja die Börsen - nichts...

Der S&P500 gibt die weitere Richtung vor

Börse - Intern: Ausgabe vom 22.03.2013

Der S&P500 gibt die weitere Richtung vor
description

Beschreibung

Hinweis in eigener Sache: Der Steffens Daily geht ab Dienstag, den 26. März bis zum 5. April in die Osterferien. Am Montag erhalten Sie, wie gewohnt, noch einen Text von meinem geschätzten Kollegen Torsten Ewert. Und so sind es tatsächlich nur wenige Handelstage, die für Sie ohne die gewohnten Kommentare bleiben. Trotzdem ist diese Pause aktuell etwas bedauerlich, da wir...

Das Baby-Boomer Paradoxon

Börse - Intern: Ausgabe vom 21.03.2013

Das Baby-Boomer Paradoxon
description

Beschreibung

Inhaltsverzeichnis Das Baby-Boomer Paradox US-Konjunkturdaten Das Baby-Boomer Paradox Eigentlich ist, wie von den meisten Analysten erwartet, nichts besonders Neues im Statement der Fed zu erkennen. Die Fed bekräftigte noch einmal, dass der Leitzins noch so lange bei 0 bis 0,25 Prozent gehalten werden soll, bis die Arbeitslosenquote auf 6,5 Prozent gesunken ist. Voraussetzung: Die US-Wirtschaft entwickelt sich wie von der Fed erwartet. Und so...

Rohöl fällt zurück in die Schiebezone

Rohstoffe & Emerging Markets: Ausgabe vom 20.03.2013

Rohöl fällt zurück in die Schiebezone
description

Beschreibung

  Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Rohstoffmärkte haben in den letzten Monaten eine turbulente Phase erlebt. Während die Edelmetalle kräftig abrutschten, konnten sich die Rohöl-Notierungen noch halbwegs stabil halten. Zumindest vorerst. In den vergangenen Tagen präsentierte sich das Öl ebenfalls sehr schwach. Der Energieträger fiel kürzlich sogar unter wichtige Chartmarken – die jüngste Aufwärtsbewegung wurde durch die Zypern-Unsicherheit gestoppt. Sinkende Ölpreise nach...

Alles wird gut...

Börse - Intern: Ausgabe vom 20.03.2013

Alles wird gut...
description

Beschreibung

...schließlich ist Frühlingsanfang – auch wenn man davon hier in Köln gerade nichts bemerkt. Es schneit schon wieder, und das braucht eigentlich keiner mehr. Aber wenigstens die Börsen scheinen in Frühlingsstimmung zu sein, denn trotz der Ablehnung des EU-Hilfspakets durch das Parlament in Zypern steigen heute die Indizes an. Wie ich gestern bereits schrieb, es herrscht eine gewisse Krisenmüdigkeit. Selbst die...

Krisenmüdigkeit und Flucht in Aktien

Börse - Intern: Ausgabe vom 19.03.2013

Krisenmüdigkeit und Flucht in Aktien
description

Beschreibung

Der Ausbruch des DAX aus seiner „Unsicherheitsformation“ nach oben ist erst einmal nicht gelungen: Sie erkennen in der bekannten DAX-Analyse nach der Target-Trend-Methode, dass die Kurse genau an dem Schnittpunkt der blauen Linien eine Konsolidierung starteten. Wenn die Konsolidierung nun weiter entlang der fallenden blauen Linie folgt (siehe Konsolidierungen in der Vergangenheit, die ebenfalls entlang der blauen Konsolidierungslinien verliefen), würde das...

Silber: Kein Profit von Zypern-Unsicherheit

Rohstoffe & Emerging Markets: Ausgabe vom 18.03.2013

Silber: Kein Profit von Zypern-Unsicherheit
description

Beschreibung

  Sehr geehrte Leserinnen und Leser, das von der EU für Zypern geschnürte Rettungspaket lässt am Montag neue Unsicherheiten an den Märkten entstehen. Vor allem die geplante Zwangsabgabe für Bankkunden sorgt für Stirnrunzeln. Doch die von Experten erwartete Flucht in Edelmetalle als Hort der Sicherheit ist bislang ausgeblieben. Gold notiert aktuell nur wenig verändert. Silber verliert am heutigen Handelstag sogar an Wert....

Ein vorhersehbarer Rückfall: So reagieren Sie

Börse - Intern: Ausgabe vom 18.03.2013

Ein vorhersehbarer Rückfall: So reagieren Sie
description

Beschreibung

Sehr verehrte Leserinnen und Leser, heute fiel der DAX zunächst kräftig zurück. Dabei hatte er erst am Donnerstag voriger Woche die psychologisch wichtige Marke von 8.000 Punkten überwunden, vor der er in den Tagen zuvor offenbar noch zurückschreckte. Paradoxerweise legte aber eben dieser deutliche Kursanstieg vom Donnerstag den Grundstein für den heutigen Rückfall. Der März-Verfallstag als Zünglein an der Waage? Und der hat...

 
Börse - Intern vom 15.03.2013: Unter dem Strich profitabel bleiben
Rohstoffe & Emerging Markets vom 14.03.2013: Gold verharrt zunächst unter 1600 Dollar
Börse - Intern vom 14.03.2013: Die Masse der Anleger ist noch nicht investiert
Börse - Intern vom 13.03.2013: Das Unvorstellbare vorstellen
Börse - Intern vom 12.03.2013: Die 1000-Prozent-Rally kommt, nur wann?
Rohstoffe & Emerging Markets vom 11.03.2013: Palladium mit ungewohnter Stärke
Börse - Intern vom 11.03.2013: Nun wird es ganz einfach
Börse - Intern vom 08.03.2013: US-Arbeitsmarktdaten über den Erwartungen
Börse - Intern vom 07.03.2013: Das Zünglein an der Waage: US-Arbeitsmarkt
Börse - Intern vom 06.03.2013: Wirtschaft, Börse und ein Hund
Börse - Intern vom 05.03.2013: Dow Jones auf Allzeithoch frustriert Anleger
Rohstoffe & Emerging Markets vom 04.03.2013: Zucker, Kakao, Kaffee: Im Abwärtstrend
Börse - Intern vom 04.03.2013: Es fließt kein Geld in den Aktienmarkt
Rohstoffe & Emerging Markets vom 01.03.2013: Salzgitter: Stahl-Aktie mit Erholungspotenzial
Börse - Intern vom 01.03.2013: US-Haushaltsstreit: Die unendliche Geschichte
 

Die letzten 10 Ausgaben

27. Januar 2023

Stockstreet Chart-Analysen

Sartorius-Aktie: Kurse etablieren sich oberhalb ihrer 200-Tagelinie

Weiterlesen...

27. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Vale-Aktie: Ausbruchsversuch bei überkaufter Marktsituation

Weiterlesen...

27. Januar 2023

Börse - Intern

DAX und Nasdaq 100 stehen an wichtigen Chartmarken

Weiterlesen...

27. Januar 2023

Stockstreet Marktberichte

Wassertreten in Frankfurt / Zalando an der DAX-Spitze / Neujahrsaktion

Weiterlesen...

26. Januar 2023

Stockstreet Chart-Analysen

Evotec: Überzeugende Bodenbildung

Weiterlesen...

26. Januar 2023

Börse - Intern

USA: BIP-Daten passen weiterhin nicht zur Stimmung

Weiterlesen...

25. Januar 2023

Stockstreet Chart-Analysen

Vertex-Aktie: Jetzt wird es so richtig spannend

Weiterlesen...

25. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Aurubis-Aktie: So könnte es jetzt nach der Kursrallye weitergehen

Weiterlesen...

25. Januar 2023

Börse - Intern

Was die relative Schwäche des S&P 500 erklärt

Weiterlesen...

25. Januar 2023

Stockstreet Marktberichte

DAX unter 15.000er-Marke / Daimler Truck fester / ifo-Index legt zu

Weiterlesen...

Alle Ausgaben

Wo und wie erhält man seriöse Börsen-News?

Börsen-News sind treffsichere und lukrative Informationen, die Sie als Anleger über Aktien, die Wirtschaft und Börsentrends informieren. Das Problem ist, dass immer häufiger Börsennachrichten über Computer generiert werden. Dazu werden einfach diverse Daten gesammelt und in vorgefertigte Nachrichtenbausteine eingesetzt. Daraus entstehen Texte, die nie ein Mensch gegengelesen hat und diese werden dann ins Netz gestellt. So wird nahezu kostenlis Content generiert. Mittlerweile sind diese computergenerierten Börsen-News immer häufiger zu finden und oft erst auf den zweiten Blick von redaktionellen News zu unterscheiden. Eine aus unserer Sicht äußerst fragwürdige Entscheidung. 

Wenn Redakteure und keine Trader Bösen-News schreiben

Auch zeigt sich, dass bei größeren Verlagen oft keine Trader oder Börsianer schreiben, sondern lediglich Redakteure. Das muss nicht heißen, dass die Texte schlecht sind oder die Redakteure keine Ahnung von den Börsen haben. Aber natürlich können Menschen mit einer langjährigen Trader-Erfahrung Ihnen ganz andere Informationen liefern und Sie wahrscheinlich auch oft einfach besser verstehen.

Plattitüden statt Klasse

Und so sehen wir leider immer wieder, das viele Informationen im Zusammenhang mit der Frage was die Börse bewegt und was nicht, Plattitüden sind – die eigentlich nur zeigen, dass der Verfasser selbst nicht weiß, was eigentlich gerade passiert. Und das betrifft unseriöse Quellen, darunter häufig Youtuber oder Instagrammer, als auch große Verlage und renomierte Wirtschaftszeitungen. Tatsächlich ist es sehr schwer wirklich, gute Informationen, also gute Börsen-News, zu finden.

Da jedoch viele Anleger die verschiedensten Quellen nutzen, um sich zu informieren, wird schnell klar, warum so viele Anleger so viele schlechte Entscheidungen treffen.

Ein hoch komplexes System und etwas Glück…

Aber die Börse ist auch, und das muss man fairerweise einfach erwähnen, ein hoch komplexes System mit abertausenden Einflussfaktoren, die niemand komplett überschauen kann. Und so können wir bei Stockstreet auch immer nur einen kleinen Ausschnitt analysieren. Zu bewerten, was wirklich im Moment entscheidend ist, ist eben die hohe Kunst – die nie perfekt gelingen wird, aber der man sich mit viel Erfahrung und Wissen annähern kann.

Und so entstehen wirklich gute Börsen-News: Leidenschaft, Hingabe, Erfahrung, Wissen und Arbeit. Und davon haben wir bei Stockstreet eine Menge – aber schlussendlich gehört immer noch das kleine Fünkchen Glück zum Spiel mit den Börsen – und hier müssen wir einfach vertrauen, dass das Glück mit den Tüchtigen ist.

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!