Rohstoffe & Emerging Markets News

Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Market und Devisen in einem Newsletter

rohstoff_emerging_markets_news

Rohstoffe & Emerging Markets News

Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Market und Devisen in einem Newsletter

Alibaba-Aktie: Chancen und Risiken nach den Geschäftszahlen

Ausgabe vom 15.05.2024

Alibaba-Aktie: Chancen und Risiken nach den Geschäftszahlen

von Manfred Ries

 

 

Vorab: Ein unschlagbares Angebot für Sie!

 

Sehr geehrte Damen und Herren

 

Ein unschlagbares Angebot für Sie: Um den Zusammenschluss von Stockstreet und Stock3 (siehe Mail gestern) gebührend zu feiern, beginnen wir diesen neuen Zeitabschnitt mit einem unschlagbaren Blockbuster-Angebot!

 

Sparen Sie dabei insgesamt bis zu 400 Euro!

 

Dieses Angebot besteht aus zwei Teilen!

 

1.      25 % Ermäßigung auf unsere Börsenbriefe

Wenn Sie sich jetzt für einen Börsenbrief (Jahresabo) von Stockstreet entscheiden, erhalten Sie im ersten Jahr ab sofort satte 25 Prozent Ermäßigung. Hier finden Sie eine Übersicht: Hier geht’s zur Übersicht

 

2.      25 % auf das Chartanalyse-Terminal „TechAdvanced“ von Stock3

An der Börse brauchen Sie ein sehr gutes Chartanalyse-Tool und darum erhalten Sie zusätzlich die ersten drei Monate des wahrscheinlich leistungsstärksten charttechnischen Analysetools im Netz, den „TechAdvanced“ von Stock3, gratis!* Um das Angebot zu nutzen, erhalten Sie nach der Anmeldung zu einem unserer Börsenbriefe einen Gutscheincode zugesendet!

 

Der TechAdvanced ist übrigens genau das Terminal, das auch alle Redakteure von Stockstreet für ihre Analysen nutzen und dessen Charts sie in unseren Newslettern und Börsendienste sehen. Wir nutzen es, weil es unserer Meinung nach zurzeit eines der besten Analysetools für moderne Charttechnik ist!

 

Ob sich so eine Gelegenheit noch einmal ergibt? Wir wissen es nicht, aber wir würden jetzt zugreifen!

 

 

Was erwartet Sie im TechAdvanced-Terminal?

 

Mit Ihrem Abonnement haben Sie Zugriff auf alle technischen Raffinessen des stock3 Terminals.

 

Exklusive Marktdaten:

·        Zugriff auf Kurs-Historien ab 1990 für Aktien folgender Indizes: DAX, MDAX, TecDAX, SDAX, EUROSTOXX 50, S&P 500, Dow Jones, NASDAQ

·        Schätzungen für Gewinne, Dividenden & Umsätze

·        Ratings und Kursziele von Analysten

 

Exklusive Echtzeitnachrichten:

·        Zugriff auf exklusive Echtzeitnachrichten, inklusive Filterfunktion
 

Erweiterte Funktionalitäten für Charts und Indikatoren:

·        eigene Charts analysieren oder Experten-Charts abrufen und weiter analysieren

·        eigene Chartintervalle definieren

·        Nachrichten und Termine direkt im Chart einsehen

·        Eine-Minute-Charts (der letzten 14 Tage) für Aktien, Währungen und Rohstoffe

·        eigene Indikatoren programmieren und nutzen

·        Alarme für Werkzeuge und Indikatoren setzen (nur im Web verfügbar)

 

Zugriff auf alle Widgets:

Performance-Matrix
Screener inkl. Stock3 Score für Deine vollumfängliche Aktienanalyse

Formel-Editor

Vola-Widget

Risk Return Matrix
Depot-Analyse-Tools
Volume-Profile (im Chart)

 

Unbegrenzte Speicherkapazitäten:

·        für Charts, Desktops, Kursalarme, Depots und Watchlists

 

Hinweis:

Sobald Sie den Gutscheincode haben, können Sie hier den Einstieg ins stock3-Terminal „so funktioniert`s“ starten. Klicken Sie hier: So funktionierts

 

Extra für unsere Aktion starten wir an zwei Terminen ein Einführungs-Webinar in die Features & Funktionalitäten des stock3-Terminals speziell für Stockstreet-Leser:

Einführungswebinar 

 

 

* Der Gutscheincode kann nur auf das Jahres-Abonnement von stock3 “TechAdvanced” angewendet werden. Erhalte beim Abschluss eines Jahres-Abonnements die ersten drei Monate gratis. Der Rabatt gilt einmalig, kann nicht auf bestehende Abonnements angewendet und nicht mit anderen Aktionen kombiniert werden. Der Gutscheincode ist gültig bis zum 31.05.2024

 

 

 

Alibaba-Aktie: Chancen und Risiken nach den Geschäftszahlen

Alibaba: Boden oder nicht? Das ist hier die Frage. 15.5.2024


Mittwoch, 15. Mai 2024

 

Liebe Leserinnen und Leser,

was gibt’s Neues in/aus der Welt der Rohstoffe, Emerging Markets und Devisen? Aktuell im Fokus der Investoren: die Emerging Markets! Heute soll es um die Papiere der chinesischen Alibaba Group Holding Ltd. (WKN: A117ME) gehen. Die Notierungen durchleben eine stürmische Handelswoche: Nach einem Plus von 5,7 Prozent am Montag brach der Kurs am Dienstag um sechs Prozent ein. Der Kurs von Alibaba am Mittwoch, 15. Mai 2024 (18:00 Uhr MEZ) an der Börse in New York: 80,67 USD (+1,5%).

Die Company

Die Alibaba Group Holding Limited ist ein Unternehmen mit Sitz in Hangzhou/China. Die Company wurde im Jahre 1999 vom ehemaligen Englischlehrer Jack Ma gegründet. Die Company betreibt u. a. die gleichnamige B2B-Plattform alibaba.com sowie das Online-Auktionshaus Taobao und ist – nach eigenen Angaben – die größte IT-Firmengruppe Chinas.

Die Hintergründe

Die Alibaba Group Holding Ltd. hatte zu Wochenbeginn ihre Quartalszahlen veröffentlicht. Diese wurden mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Für mich leicht überraschend war der Absturz des Nettogewinns um 86 Prozent gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres. Dieser Rückgang aber ist Investitionen geschuldet, welche sich langfristig positiv auf die Alibaba-Zahlen auswirken sollten.

Die Ausgangslage

Am Dienstag verloren die Papiere von Alibaba rund sechs Prozent an Wert. Das letzte Candle im obigen Chartbild mit seinem schwarzen Kerzenkörper visualisiert die hohen Kursschwankungen seit Montag: das bisherige Wochenhoch lag bei 85,06 USD (Montag); das bisherige Wochentief bei 77,77 USD (Dienstag) und lag damit sogar noch unterhalb der 200-Tagelinie. Dieser gleitende Durchschnitt verläuft abwärts gerichtet bei aktuell 79,50 USD und verstärkt die horizontale Preislinie bei 77,77 USD in ihrer Eigenschaft als Support.

Die Prognose

Der Kampf um die – noch immer leicht fallende – 200-Tagelinie ist eröffnet! Bislang kann sich der Alibaba-Kurs über seinen MA(200) halten. Eine leichte Unterstützung kommt von der ansteigenden 21-Tagelinie bei 76 USD (im obigen Wochenchart nicht ersichtlich). Die Titel von Alibaba versuchen sich damit an einer großen Bodenbildung. Noch aber fehlt in meinen Augen die entscheidende Kraft für ein flottes Comeback. Das bisherige Jahrestief bei 66,63 USD sollte nicht mehr durchbrochen werden. Im Idealfall aber läuft eine Korrektur oberhalb von 74 USD ab. Charttechnisch interessant dürften die Titel ab einer Notierung von 89 USD werden.

Achtung: Wie alle chinesischen Einzelwerte, so gilt auch Alibaba weiterhin als extrem volatil – und damit spekulativ. Die Regeln des Money Managements sollten bei etwaigen Investments im chinesischen Markt Pflicht sein!

Soweit für heute aus der spannenden Welt der Auslandswerte. Ich wünsche Ihnen eine schöne und gute (Trading)Zeit!

Herzlichst, Ihr

 

Manfred Ries, Chefredakteur
https://www.stockstreet.de/rohstoffe-und-emerging-markets-news
https://www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader

Rohstoffe & Emerging Markets

15. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Alibaba-Aktie: Chancen und Risiken nach den Geschäftszahlen

Weiterlesen...

13. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Platin-Preis hebt ab: Was jetzt in den Kursen steckt

Weiterlesen...

10. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Aurubis-Aktie nach Zahlen: Wie wahrscheinlich ein Comeback ist

Weiterlesen...

08. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Eurokurs am Widerstand: Was das kurzfristige Chartbild verrät

Weiterlesen...

06. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Petrobras-Aktie versucht Ausbruch: Auf diesen Kurs kommt es an

Weiterlesen...

03. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Palladium-Preis in Korrektur: Auf diese Kursmarken kommt es jetzt an

Weiterlesen...

29. April 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Bitcoin nach »Halving«: Auf diese Preislinie kommt es an

Weiterlesen...

26. April 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Silber: Die überkaufte Marktsituation baut sich zunehmend ab

Weiterlesen...

24. April 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Ethereum: Wie sich die Charttechnik präsentiert

Weiterlesen...

22. April 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Bco. Santander nach Kurssprung: Was jetzt noch drin steckt

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!