Rohstoffe & Emerging Markets News

Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Market und Devisen in einem Newsletter

rohstoff_emerging_markets_news

Rohstoffe & Emerging Markets News

Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Market und Devisen in einem Newsletter

Aurubis: Diese Kursmarke müssen Anleger jetzt kennen

Ausgabe vom 13.02.2023

Aurubis: Diese Kursmarke müssen Anleger jetzt kennen

von Manfred Ries

Aurubis Chart 13.02.2023

Aurubis (Wochenchart): Derzeit kein Durchkommen über die 100-EUR-Marke.


Montag, 13. Februar 2023

Liebe Leserinnen und Leser,

was gibt’s Neues in/aus der Welt der Rohstoffe, Emerging Markets und Devisen? Aktuell im Fokus der Investoren: die Rohstoffe!

Heute gilt mein Blick dem Aktienkursverlauf der Aurubis AG (WKN: 676650), die stark im Kupfer-Geschäft involviert ist – ein Fall für meinen Newsletter! Denn die Rohstoffe kommen wieder ins Laufen. Die Aurubis-Aktie am Montag, 13. Februar 2023 zum Börsenschluss am Handelsplatz Frankfurt (Xetra): 98,64 EUR (+1,4%).

Die Company

Die Aurubis AG mit Sitz in Hamburg ist ein Kupfer-Produzent und -Wiederverwerter. Nach der Übernahme des belgischen Kupfer-Produzenten Cumerio durch die Norddeutsche Affinerie AG (2008) firmiert das Unternehmen seit April 2009 als Aurubis AG. Die Titel finden sich im MDAX gelistet. Die erwartete Dividendenrendite liegt aktuell bei ~1,6 Prozent; das KGV(2023e) liegt bei aktuell ~11,9. Die Company hat als Rohstoff-Konzern in den vergangenen Jahren unter Konjunkturängsten und dem Preiseinbruch bei den Commodities gelitten. Die potenzielle Hoffnung auf ein Comeback der Wirtschaft würde die Commodities wieder beleben – und damit auch die Kurse von Aurubis.

Die Ausgangslage

Zu Jahresbeginn kam es auch bei den Papieren der Aurubis AG zu einer Neujahresrallye. Diese dauerte bis zur Vorwoche an – der jüngste Höchstkurs lag am 3. Februar bei 103,15 EUR. Wer dieses Kurslevel jedoch für einen Einstieg nutzte, wurde leicht enttäuscht: Die psychologisch bedeutsame Schlüsselmarke von 100 EUR konnte letztlich nicht geknackt werden; am vergangenen Freitag lag der Tiefstkurs sogar bei 95,74 EUR; der Wochenschlusskurs lag bei 97,24 EUR. Der Slow-Stochastik-Indikator spricht ebenso von einer überkauften Marktsituation in der mittelfristigen Betrachtungsweise wie auch der DIX-Indikator, der den prozentualen Abstand zwischen Aktienkurs zur 200-Tagelinie misst.

Die Prognose

Der Fall Aurubis zeigt mir einmal mehr, dass Ausbrüche bestätigt werden sollten! Im Idealfall mit einem Wochenschlusskurs oberhalb des Break-out-Levels. Am Montag, 13. Februar eröffneten die Kurse von Aurubis oberhalb von 100 EUR – konnten sich aber bis zum späten Nachmittag nicht auf diesem Level halten. Dies verdeutlicht die Bedeutung der 100-EUR-Kurslinie als harter Widerstand nach oben – Vorsicht bleibt angezeigt! Dies umso mehr, als auch Indikatoren noch immer von einer überkauften Marktsituation zeugen. Dies könnte Anleger zu weiteren Gewinnmitnahmen im Bereich ~100 EUR animieren. Auch dass die 200-Tagelinie noch nicht gen Norden gedreht hat, ist grundsätzlich negativ zu betrachten. Im Idealfall läuft eine Korrektur/Konsolidierung oberhalb von 90 EUR ab; anderenfalls bestünde Korrekturpotenzial bis in den Bereich ~77,50 EUR heran. Ein Break out über die 100-EUR-Preislinie – auf Wochenschlusskursbasis(!) – dürften neuerliche Kaufaufträge in das Papier tragen.

Die Strategie

Die Aurubis AG wurde durch mich am 26. Oktober 2022 an dieser Stelle positiv besprochen. Kurs damals: 63,44 EUR. Mittlerweile haben sich die Kurse ~58 Prozent verteuert. Waren Sie damals mit dabei? Dann ziehen Sie spätestens jetzt Ihren Stop-Losskurs nach oben! Ich wünsche mir, dass Sie abgesichert sind.

Soweit für heute – ich wünsche Ihnen einen schönen und erfolgreichen Wochenverlauf und alles Gute!

Herzlichst, Ihr

 

Manfred Ries, Chefredakteur
https://www.stockstreet.de/rohstoffe-und-emerging-markets-news
https://www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader

---

Der Autor: Manfred Ries begann 1984 seine Bankausbildung – der Einstieg ins Börsengeschäft. Dem folgten Tätigkeiten als Privatkundenberater und im Devisenhandel einer Großbank. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre absolvierte er bei einem namhaften Anlegermagazin ein Volontariat als Wirtschaftsjournalist und war lange Jahre als Redakteur in leitenden Positionen tätig. Seit vielen Jahren schon analysiert und schreibt Manfred Ries für Stockstreet.de als Chefredakteur der Online-Rubrik Chart-Analysen sowie als Autor des wöchentlichen Börsenbriefs Optionsscheine Expert Trader© und des Börseninformationsdienstes Rohstoff & Emerging Markets News.

Rohstoffe & Emerging Markets

12. Juni 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Mapfre in Konsolidierung: Warum es weiter nach oben gehen könnte

Weiterlesen...

10. Juni 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

USD/JPY vor US-Zinsentscheid: Der Aufwärtstrend ist ungebrochen

Weiterlesen...

07. Juni 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Rohöl-Preis nach Mini-Crash: Warum die Preise nicht vorwärtskommen

Weiterlesen...

05. Juni 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Exxon-Mobil-Aktie in Korrektur: Wie wahrscheinlich ist ein Comeback?

Weiterlesen...

31. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Alcoa-Aktie hebt ab: Was jetzt noch in den Kursen steckt

Weiterlesen...

29. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Silber vor Allzeithoch: Warum der Preis weiter steigen könnte

Weiterlesen...

27. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Gold Fields: Diese Preislinie muss jetzt überwunden werden

Weiterlesen...

24. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Palladium-Preis auf Bodensuche: Diese Kursmarken müssen Trader kennen

Weiterlesen...

22. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Rohöl-Preis bricht ein: Wo die nächste Unterstützung liegt

Weiterlesen...

17. Mai 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Barrick-Gold-Aktie: Kommt jetzt der große Durchbruch nach oben?...

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!