DAX erneut mit Abgaben

Nach den gestrigen Minuszeichen präsentiert sich der Deutsche Aktienindex auch am Dienstag mit Abgaben. Aktuell wird das Börsenbarometer mit einem Abschlag von 0,6 Prozent bei 12.758 Punkten gesehen. Verantwortlich sind neben der Gaskrise in Europa auch die aufflammenden Rezessionssorgen rund um den Globus. Allerdings hält ich der deutsche Aktienmarkt relativ robust im Vergleich zu den internationalen Märkten. Sowohl in Asien als auch in den USA verbuchten die Indizes etwas deutlichere Minuszeichen.

Im Blickpunkt steht heute der Euro. Die Gemeinschaftswährung befindet sich seit einigen Wochen auf Talfahrt und erreichte heute eine runde Marke: Erstmals seit 20 Jahren fiel der Euro auf einen US-Dollar. Die europäische Währung ist heute demnach genauso viel wert wie die amerikanische Währung. Das Allzeittief unserer Gemeinschafswährung ist allerdings noch weit entfernt: Im Jahr 2000 notierte der Euro bei nur 0,82 US-Dollar.

Eine für die deutsche Wirtschaft positive Entwicklung sehen wir am Rohstoffmarkt. Die Ölpreise sind weiter auf dem Rückzug, konkret fällt das Öl der Nordsee-Sorte Brent heute um 4,0 Prozent auf 102,50 US-Dollar.

 

ZEW-Konjunkturindex schlechter als erwartet

Am Vormittag wurden in Deutschland neue Konjunkturdaten veröffentlicht. Der vom Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) berechnete Index fiel für den Juli deutlicher als erwartet. Das ZEW-Barometer gibt die Einschätzung von 2300 deutschen Wirtschaftsbetrieben für die nächsten sechs Monate wieder. Die Hintergründe der Eintrübung der Wirtschaftsstimmung dürften nicht überraschen: Die Sorgen bezüglich der Energieversorgung in Deutschland, die Corona-Beschränkungen in China und der angekündigte Zinsanstieg seitens der EZB belastet nach Angaben des ZEW-Instituts die Wirtschaft.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!