Deutsche Aktien geben Pluszeichen wieder her

Der Deutsche Aktienindex startete am letzten Handelstag der Woche im Plus. Die freundliche Stimmung der vergangenen Tage hielt zunächst an, die Hürde von 14.500 Zählern wurde zeitweise überschritten. Im weiteren Verlauf gab der Markt die anfänglichen Gewinne jedoch wieder ab. Verantwortlich waren die US-Arbeitsmarktdaten, welche besser ausfielen als gedacht. Dies erhöht den Druck auf die US-Notenbankbezüglich einer aggressiveren Zinswende.

Zur Stunde wird der DAX unverändert zum Vortag bei 14.484 Punkten gesehen. Tagesgewinner unter den Standardwerten ist Hannover Rück mit + 2,9 Prozent. Daneben werden auch E.ON und Linde fester gesehen. Schlusslicht im DAX ist dagegen das Papier der Beteiligungsgesellschaft Porsche mit minus 2,1 Prozent.

 

Amerikanische und deutsche Konjunkturdaten im Blickpunkt

Thema des Tages sind die Arbeitsmarktdaten aus Amerika. Mit 390.000 neu geschaffenen Stellen ist der Arbeitsmarktbericht besser ausgefallen als erwartet. Im Vorfeld wurden 318.000 neue Stellen in den USA prognostiziert. Leicht positiv werden die veröffentlichten Stundenlöhne gesehen, welche nicht ganz so stark wie erwartet angestiegen sind.

Am Morgen gab es auch aus Deutschland Konjunkturdaten. Die deutschen Maschinen- und Anlagenbauer haben demnach im April weniger Aufträge erhalten als ein Jahr zuvor. Preisbereinigt verfehlte der Wert der Neubestellungen die Zahlen des Vorjahresmonats um sieben Prozent. Dies teilte der Branchenverband VDMA mit.

Dagegen sorgten die deutschen Exporte für eine positive Überraschung. Denn nach Angaben des Statistischen Bundesamts erholten sich die deutschen Exporte im April unerwartet schnell von der schlechten Stimmung nach Ausbruch des Ukrainekrieges. Die Ausfuhren legten im April um 4,4 Prozent auf 126,4 Milliarden Euro zu (im Vergleich zum Vormonat). Besonders der Handel mit den USA und anderen europäischen Staaten ließ die Exporte steigen.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!