DAX orientierungslos knapp unter 16.000 Punkten

Nach den Kursgewinnen der vergangenen Handelstage zeigt sich der Deutsche Aktienindex am Mittwoch wenig verändert bei 15.910 Punkten. Zur Wochenmitte stockt die Erholungsbewegung - Anleger halten sich vor den anstehenden Terminen eher zurück.

Am morgigen Donnerstag findet das Treffen der US-Notenbank in Jackson Hole statt, wo über das weitere Vorgehen in Sachen Geldpolitik beraten wird. Es wird vermutet, dass die nachlassende Wachstumsdynamik rund um den Globus sowie die Delta-Ausbreitung die Währungshüter von einem Rückbau der Konjunkturunterstützungen abhalten könnte.

 

US-Börsen auf Allzeithoch

Die US-Börsen gingen gestern mit Aufschlägen aus dem Handel, die Tageshöchstkurse konnten bis zum Handelsende allerdings nicht ganz gehalten werden. Der Dow Jones schloss um 0,1 Prozent höher bei 35.366 Punkten. Der Tech-Index Nasdaq 100 ging mit 15.358 Punkten bzw. einem Plus von 0,3 Prozent aus der Sitzung. Der marktbreite S&P kletterte um 0,2 Prozent auf 4.486 Zähler – ein neuer Rekord.

 

Adidas mal wieder unter den Top-Gewinnern

Das Papier des Sportartikelherstellers Adidas kennt seit langer Zeit nur die Richtung Norden. Auch heute geht es mit + 1,3 Prozent wieder aufwärts. Dabei profitiert die Aktie von einem positiven Analystenkommentar seitens der Deutschen Bank. Sowohl Adidas als auch MDAX-Titel Puma werden in einer Branchenstudie mit einer Kaufempfehlung belegt.

Ganz oben auf der Liste der Gewinner steht heute allerdings Delivery Hero. Das Papier des Essenslieferanten führt die Standardwerte mit einem Aufschlag von 2,4 Prozent an. Siemens Energy legt um 1,1 Prozent zu.

Auf der Verliererseite werden heute die Automobil-Aktien gesehen, BMW und Continental verlieren jeweils um 0,8 Prozent an Wert. Fresenius verbucht ebenfalls Abgaben von 0,8 Prozent und belegt damit Platz 3 von unten.  

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!