DAX mit Abgaben

Nach der kleinen Rekordjagd in der letzten Woche startete der Deutsche Aktienindex schwächer in die neue Handelswoche. Das Börsenbarometer verbucht am Montag sinkende Notierungen. Mit aktuell 15.920 Punkten wird der DAX konkret um 0,4 Prozent im Minus gesehen.

In der vergangenen Woche schaffte der Leitindex mehrere kleine Plustage in Folge und markierte ein neues Rekordhoch bei 16.030 Zählern. Über das Wochenende wurde die Stimmung jedoch unter anderem durch die Negativ-Schlagzeilen aus Afghanistan eingetrübt. Mehr Auswirkungen für die Börsen haben noch die schwachen Wirtschaftsdaten aus Asien.

 

China trübt die Stimmung

Enttäuschende Konjunkturzahlen kamen zuletzt aus China. Die dortigen Wirtschaftsdaten zu den Einzelhandelsumsätzen und auch zur Industrieproduktion für den Monat Juli blieben hinter den Erwartungen zurück. Insgesamt gesehen bestätigen die Zahlen eine Verlangsamung des weltweiten Wirtschaftswachstums. "Die Dynamik schwächt sich deutlich ab“, kommentierte ein Volkswirt.

Belastend wirken zudem die steigenden Corona-Zahlen in China. Aufgrund einiger Neuinfektionen wurde ein wichtiger Handelshafen komplett geschlossen. Peking verfolgt eine Null-Toleranz-Strategie zur Eindämmung der Corona-Pandemie, was teilweise zur Reduzierung der Wirtschaftsaktivität führt.

 

Defensive Werte gesucht

Ganz oben auf der Liste der Gewinner im DAX stehen die eher defensiven Titel. Die Deutsche Telekom führt zur Stunde die Liste an und legt um 1,4 Prozent zu. Den zweiten Platz belegt E.ON mit + 0,5 Prozent, dicht gefolgt von Linde mit + 0,4 Prozent.

Adidas verliert 2,1 Prozent und tragt damit die rote Laterne im DAX. Siemens Energy und Deutsche Post geben jeweils um 1,4 Prozent ab.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!