DAX wenig verändert

An den Börsen ist derzeit nicht viel los, das Handelsgeschehen stockt auf hohem Kursniveau. Gestern bröckelte der DAX im Verlauf deutlich ab, heute geht es wenig verändert weiter. Am Dienstag notiert das Börsenbarometer mit einem Mini-Plus von wenigen Punkten bei 15.583 Zählern. Das Sommerloch lässt grüßen.

Neben negativen Vorgaben aus Amerika drücken auch die neuesten Unternehmenszahlen auf die Stimmung in Frankfurt: Sowohl BMW als auch Infineon konnten die Anleger nicht begeistern. Im Gegenteil, nach der Präsentation der Quartalszahlen notieren beide Titel am DAX-Ende.

 

BMW und Infineon im Fokus

BMW präsentierte eigentlich super Zahlen, im ersten Halbjahr konnten Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert werden. Allerdings stellt sich der Konzern auf ein schwieriges zweites Halbjahr ein. Hintergrund ist der anhaltende Chipmangel. Die dadurch ausgelösten Einschränkungen in der Produktion werden Auswirkungen auf den Fahrzeugabsatz haben, gab BMW bekannt. Die Anleger gehen in Deckung und schicken die Aktie um 3,7 Prozent nach Süden.

Bei Infineon sieht es ähnlich aus. Zwar profitiert der Halbleiterkonzern vom weltweiten Chip-Boom, kann die Nachfrage aufgrund von Fertigungsproblemen jedoch teilweise nicht bedienen. Im letzten Quartal kletterte der Umsatz im Vergleich zum Vorquartal nur um ein Prozent auf 2,72 Milliarden Euro – deutlich weniger als bei anderen Halbleiterkonzernen. Die Aktie notiert 1,7 Prozent im Minus.

 

FMC und Fresenius mit Erholung

Ganz oben auf der Liste der Gewinner stehen mit + 2,7 Prozent bzw. + 2,1 Prozent Fresenius Medical Care und die Muttergesellschaft Fresenius. Beide Titel verzeichneten zuletzt eher Abgaben. Henkel belegt mit + 0,9 Prozent den dritten Platz.

Auf der Verliererliste stehen neben BMW und Infineon (siehe oben) auch MTU. Die Aktie des Triebwerksherstellers gibt aktuell 1,1 Prozent ab.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!