DAX gibt weiter Vollgas

Der DAX macht weiter, wo er vor Ostern aufgehört hatte: Täglich gibt es neue Rekordhochs. Nach dem langen Wochenende markierte das deutsche Börsenbarometer direkt zum Handelsbeginn ein neues Allzeithoch. Die neue Bestmarke liegt bei 15.289 Punkten. Über das Wochenende hatte sich die Kauflaune bereits angekündigt, am späten Donnerstagabend und am gestrigen Montag zogen die US-Börsen nach Norden durch und lieferten damit super Vorgaben für die internationalen Märkte.

Der Euro notiert unverändert bei 1,18 US-Dollar. Das Rohöl verbilligt sich nach dem Lauf der letzten Wochen um 2,3 Prozent auf 63,60 US-Dollar je Barrel.

 

US-Wirtschaft zeigt Stärke

Der Deutsche Aktienindex konnte in den letzten Monaten aufgrund starker Konjunkturdaten ordentlich zulegen. Ein Großteil der Kauflaune wird aber auch durch die gute Entwicklung der US-Wirtschaft und damit auch der Wall Street hervorgerufen. In Amerika wird die Wirtschaft durch extrem dicke Konjunkturpakete angeschoben, zudem läuft dort auch das Impfprogramm schnell an. Die Prognosen für das US-Wirtschaftswachstum sind dementsprechend enorm, die Investoren zeigen sich begeistert.

Seit Freitag sorgt auch der neuerliche Arbeitsmarktbericht für Begeisterung: Nach Daten der US-Regierung sind zuletzt 916.000 neue Jobs außerhalb der Landwirtschaft entstanden – ein neues Mehrmonatshoch. Daneben bestätigte der ISM-Einkaufsmanagerindex die positive Tendenz der US-Wirtschaft. Für den März lag der Index mit 63,7 Punkten sogar auf einem historischen Höchststand.

 

Volkswagen an der DAX-Spitze

Volkswagen, Adidas und SAP sind die Spitzenreiter der deutschen Standardwerte und machen jeweils rund zwei Prozent gut. Volkswagen wird bereits seit einigen Wochen neu entdeckt, bei SAP sorgte ein Großauftrag seitens Google für steigende Notierungen.

Die rote Laterne trägt im DAX trägt RWE einem Abschlag von 1,1 Prozent. Auch Delivery Hero notiert leichter.

Die Aktie der Deutschen Telekom notiert heute mit - 3,6 Prozent nur optisch im Minus, der Abschlag ist nur auf die Ausschüttung der Dividende zurückzuführen. Bereinigt um die Ausschüttung notiert die Telekom knapp im Plus.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!