DAX stabil / Defensive Titel werden gesucht

Die US-Börsen verzeichneten am gestrigen Handelstag sinkende Notierungen, vor allem die Tech-Titel kamen erneut unter Druck. Dementsprechend waren die Vorgaben für den deutschen Markt verhalten. Der DAX eröffnete am Donnerstag zunächst im Minus, kann sich bis zum Mittag aber fast in neutrales Terrain vorkämpfen. Aktuell notiert das Börsenbarometer mit einem kleinen Abschlag von 0,1 Prozent bei 14.595 Punkten.

Besonders die defensiven Aktien stützen den Index. Henkel, E.ON und FMC legen deutlich zu und verhindern damit größere Minuszeichen. Auch die US-Futures, welche mit + 0,3 Prozent eine freundliche Tendenz am Nachmittag signalisieren, haben die Stimmung in Frankfurt.

 

Konsumklima im April gedämpft

Am Vormittag wurden neue Daten zum deutschen Konsumklima-Index veröffentlicht. Demnach belastet er anhaltende Lockdown die Stimmung der Konsumenten erheblich. Insgesamt gesehen fielen die Daten jedoch etwas besser aus als bislang befürchtet. Das Marktforschungsinstitut GfK prognostiziert für den nächsten Monat einen Anstieg des Indikators um 6,5 Punkte auf - 6,2 Punkte. Im Vormonat lag der Wert bei - 12,7 Punkten. Eine nachhaltige Erholung der Konsumstimmung lässt weiter auf sich warten, kommentierten die Experten. Für Händler und Hersteller bedeutet das weiterhin schwierige Zeiten, hieß es weiter.

 

E.ON Spitzenreiter / Nebenwerte werden durchgeschüttelt

Defensive Werte bleiben wie auch schon an den Vortagen in Frankfurt gesucht und stützen den Index. E.ON, Henkel und FMC springen an die DAX-Spitze mit Aufschlägen zwischen 1,2 und 2,8 Prozent.  Adidas, Delivery Hero und Continental geben überdurchschnittlich deutlich ab.

Heftige Abgaben sind besonders unter den Nebenwerten zu sehen. Nach der starken Entwicklung im letzten Jahr sind hier Minuszeichen von 10 Prozent keine Seltenheit. So geben SGL Carbon im SDAX rund 15 Prozent ab, Hamburger Hafen verliert nach Zahlen 11 Prozent an Wert.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Börse-Intern Premium
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Börse-Intern Premium

Das erwartet Sie

Börse-Intern Premium Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!