DAX macht Päuschen nach Rekordjagd

In den letzten vier Tagen machte der DAX jeweils ein neues Allzeithoch. Heute nicht, erst einmal muss Luft geholt werden. Das Börsenbarometer wird aktuell mit – 0,6 Prozent bei 14.477 Punkten gesehen. Das Rekordhoch wurde gestern bei 14.595 Zählern markiert.

Die Vorgaben aus Amerika waren sehr fest, doch Asien machte einen Strich durch die Rechnung. Vor allem die Technologie-Titel kamen in Hongkong erneut unter Beschuss. Verantwortlich hierfür waren auch steigende Renditen am US-Anleihemarkt. Gestern wurde noch ein deutlicher Rückgang der Zinsen gefeiert, heute geht es wieder in die andere Richtung.

 

EZB gibt in Sachen Geldpolitik weiterhin Vollgas

Gesprächsthema unter den Händlern ist die Sitzung der Europäischen Zentralbank am Vortag.  Demnach soll die Geldmengenausweitung fortgesetzt und die Geschwindigkeit des Anleihe-Kaufprogramms erhöht werden. Dies geschieht aufgrund der Pandemie-Probleme sowie dem kürzlichen Renditeanstieg der europäischen Staatsanleihen.  

Auch zum Inflationsausblick nahmen die Währungshüter Stellung. Dieser soll erst einmal verhalten bleiben, bis in das Jahr 2023 rechnet die EZB mit einer Inflationsrate unterhalb des Inflationsziels von zwei Prozent. Vor diesem Hintergrund dürfte uns in Europa die extrem expansive Geldpolitik erhalten bleiben (anders als in den USA). Der Euro fällt danach momentan um 0,5 Prozent.

 

Deutsche Post führt die Gewinnerliste an

Die Gewinnerliste im DAX liest sich heute wie folgt: Deutsche Post, Deutsche Telekom, Deutsche Bank. Die Kursaufschläge liegen hier jeweils zwischen 0,6 und 1,1 Prozent.

Tagesverlierer ist im DAX ist Daimler nach einer Platzierung der Aktie sowie einem großen Rückruf in China aufgrund fehlerhafter Software. Das Papier gibt 2,4 Prozent ab. Delivery Hero und BMW verzeichnen Abgaben von 2,2 Prozent.  

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!