Lethargie in Frankfurt / Neue Impulse dringend gesucht

Nicht viel los ist derzeit in Frankfurt – der DAX macht es sich im Bereich von 13.300 Punkten gemütlich. Das Börsenbarometer notiert unverändert zum Vortag bei 13.296 Punkten. Es fehlen ganz klar die Impulse der Wall Street. Die US-Börsen blieben am Vorabend aufgrund eines Feiertags (Thanksgiving) geschlossen und auch heute findet lediglich ein verkürzter Handel statt.

Die Anleger warten weiterhin auf den Ausbruch über die massive Widerstandszone bei ca. 13.330 Punkte. Andererseits wäre auf dem hohen Niveau auch eine Korrektur denkbar. Vor dem Hintergrund der hohen Corona-Infektionszahlen, der kleinen Beschränkungen für Teile der Wirtschaft und den gut gelaufenen Märkten wäre eine Verschnaufpause möglich.

Der Ölpreis im Blickpunkt

Während sich an den Aktienmärkten nichts tut, zeigt sich der Ölmarkt interessanter. Vor dem OPEC-Ministertreffen am Montag herrscht eine gewisse Spannung, schließlich sind dadurch richtungsweisende Impulse zu erwarten. Experten rechnen damit, dass die Öl-Organisation seine Produktion entgegen der bisherigen Planungen nicht anheben wird, sondern bestehende Fördergrenzen weiterführt um die Preise weiter zu stützen.

Im Vorfeld kletterten die Preise für die Ölsorten Brent und WTI auf den höchsten Stand seit der Corona-Krise. Für die europäische Ölsorte Brent werden aktuell 48,05 Dollar je Barrel (159 Liter) bezahlt.

Covestro an der DAX-Spitze

Covestro, Deutsche Bank und BASF notieren ganz weit oben auf der Gewinnerliste der deutschen Standardwerte. Die drei Titel machen jeweils rund 1,2 Prozent gut.

Die rote Laterne wird dagegen von VW, BMW und Münchener Rück getragen. Hier liegen die Abgaben zwischen 1,2 und 1,9 Prozent.  

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!