DAX dreht weiter auf / Börsen begrüßen Biden

Nach den ordentlichen Pluszeichen in der vergangenen Woche legt der DAX am Montag noch einen drauf: Am Vormittag geht`s um 1,8 Prozent hoch auf 12.705 Zähler. Damit begrüßen die Märkte den neuen US-Präsidenten Joe Biden. Die Kursgewinne der letzten sieben Handelstage summieren sich mittlerweile auf rund 1.200 Punkte.

Der Dax verbuchte heute die zweite Aufwärtskurslücke, was ein deutliches Zeichen der Stärke ist. Zudem wurde der technische Widerstandsbereich bei 12.500 /12.600 Punkten schnell überwunden.

Starke Vorgaben aus Übersee

Die Vorgaben für den deutschen Aktienmarkt hätten kaum besser sein können. Sowohl in den USA als auch in Asien zogen die Märkte zuletzt hoch. Hintergrund: Der große Unsicherheitsfaktor der US-Wahl ist vom Tisch, defensive Investoren trauen sich wieder mehr und mehr in den Markt.

Die internationalen Märkte feiern den Sieg von Joe Biden auch deshalb, weil damit der Handelsstreit inklusive weiterer Strafzölle unwahrscheinlich geworden ist.

Delivery Hero führt die Gewinnerliste an

Auf der Sonnenseite der deutschen Standardwerte stehen die Papiere von Delivery Hero. Der DAX-Neuling verbucht ein Plus von 3,3 Prozent. Auch Continental und Infineon verbuchen ähnlich starke Gewinne.

Am DAX-Ende notiert heute Deutsche Wohnen mit einem Abschlag von 0,2 Prozent. Auch HeidelbergCement und Vonovia liegen mit + 0,4 Prozent unter dem Marktdurchschnitt.  

Infineon überrascht mit guten Zahlen

Bei Infineon sind für den Kurssprung überraschend positive Unternehmenszahlen verantwortlich. Der Chip-Hersteller musste im abgelaufenen Geschäftsjahr zwar einen Gewinneinbruch hinnehmen und kürzt deshalb auch die Dividende von 27 auf 22 Cent je Anteilsschein. Aber insgesamt gesehen kommt der Halbleiter-Konzern besser durch die Corona-Krise als gedacht.

Vor allem die starke Nachfrage aus der Automobilbranche stimmt den Konzern optimistisch. Für das laufende Geschäftsjahr peilt Infineon ein Umsatzplus von knapp 23 Prozent im vergleich zum abgelaufenen Jahr an.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!