DAX hängt fest / Kleines Plus nach guten Konjunkturdaten

In Frankfurt scheint der Wochenabschluss ruhig über die Bühne zu gehen: Der Deutsche Aktienindex bewegt sich kaum, richtungsweisende Impulse sind derzeit Mangelware. Immerhin kann das Börsenbarometer ein kleines Plus von 0,2 Prozent auf 12.860 Zähler ausweisen. Zu verdanken haben wir dies den neuen Daten zur Stimmung in der heimischen Industrie, welche etwas besser ausfielen als erwartet wurde.

Gute Vorgaben kamen auch von der Wall Street. Die US-Börsen gingen gestern mit Kursgewinnen aus dem Handel. Einmal mehr legten vor allem die Technologie-Titel um Apple und Tesla zu. Der Nasdaq 100 schloss trotz der atemberaubenden Rally der vergangenen Monate auf einem neuen Allzeithoch.

Charttechnik: DAX in enger Handelsspanne gefangen

Der DAX scheint momentan zwischen zwei wichtigen Chartmarken gefangen zu sein: Auf der Oberseite scheitere der Index immer wieder im Bereich von 13.000 Punkten, exakt bei 13.059 Zählern. Auf der Unterseite rückt die Unterstützungsmarke bei rund 12.800 Punkten in den Blickpunkt. Bislang konnte sich der DAX auf Schlusskursbasis stets oberhalb der Marke halten. Ein Rutsch unter die Unterstützung würde ein negatives Signal generieren und Korrekturpotenzial eröffnen.

Letzter Tag für Wirecard im Auswahl-Index DAX

Nach den Kapriolen um Wirecard fliegt die Aktie des Zahlungsabwicklers heute nach Börsenschluss aus dem Deutschen Aktienindex. Ersetzt wird der Skandal-Titel durch Delivery Hero, dem Essenslieferanten aus dem MDAX (ohne Deutschland-Geschäft).

Ein letztes Mal notiert Wirecard noch an der DAX-Spitze mit + 5,2 Prozent. Dahinter folgen Infineon und Covestro mit Aufschlägen von rund 1,4 Prozent. Im Minus notieren dagegen Merck und Adidas, beide Titel verlieren 0,7 Prozent.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!