DAX mit freundlichem Wochenstart / Vorfreude auf die US-Berichtssaison

Am Montagvormittag notiert der Deutsche Aktienindex mit Aufschlägen von 0,9 Prozent bei 12.743 Zählern. Damit gelang dem Börsenbarometer trotz durchwachsener Nachrichten am Wochenende ein freundlicher Start in die neue Woche. In weiten Teilen der Erde steigen die Corona-Infektionszahlen weiter an – allen voran in den USA. An der Börse spielt dieses Thema jedoch schon länger keine große Rolle mehr.

Die Blicke der Börsianer richten sich mehr und mehr auf die anlaufende Berichtssaison in Amerika. Zahlreiche Unternehmen werden in den kommenden Wochen ihre Bilanzen veröffentlichen. Den Anfang macht heute Nachmittag der Getränkekonzern PepsiCo.

Deutsche Bank im Fokus

Nach einem Medienbericht vom Wochenende steht heute die Deutsche Bank im Blickpunkt der Anleger. Die FAZ berichtete, dass die Zahl der Kunden, die aufgrund der Corona-Krise ihre Kredite bei dem Finanzinstitut nicht bedienen, stetig steigt. Bislang seien etwa 70.000 Stundungsanträge von Privatkunden der Deutschen Bank und der zum Konzern gehörenden Postbank eingegangen, hieß es. Dies entspricht einem einstelligen Prozentsatz des gesamten Kreditportfolios. Die Aktie notiert rund 1,4 Prozent im Minus.

Interessant sind in dem Zusammenhang auch Berichte aus Amerika, wonach dort die prozentuale Anzahl der Stundungsanträge weitaus höher sei als hierzulande.

Infineon am Jahreshoch

Unter den deutschen Standardwerten können sich die zyklischen Titel fester präsentieren. Nach Wirecard ist aktuell HeidelbergCement mit einem Plus von 2,9 Prozent stark gesucht. Auch Infineon notiert unter den Index-Gewinnern: Der Halbleiter-Titel springt um 2,1 Prozent an und liegt damit nur noch knapp unter seinem 52-Wochen-Hoch.

Schwächer notieren dagegen Fresenius Medical Care, Deutsche Bank und Münchener Rück, welche jeweils Abgaben zwischen 0,2 und 0,9 Prozent verzeichnen.

 

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!