Chart-Analysen

Interessante Aktien Chart-technisch von Tradern analysiert

chart-analysen

Chart-Analysen

Interessante Aktien Chart-technisch von Tradern analysiert

Adidas-Aktie: Warum eine Kursrallye auf sich warten lässt

Ausgabe vom 28.02.2023

Adidas-Aktie: Warum eine Kursrallye auf sich warten lässt

von Manfred Ries

Adidas-Aktie: Zwischen Widerstand und Unterstützung. 28.02.2023


Die Ausgangslage

Die Aktien der Adidas AG versuchen sich weiterhin an einem Comeback nach oben. Das aber wird schwierig. Die Adidas-Aktie am Dienstag, 28. Februar 2023 zur Börseneröffnung am Handelsplatz Frankfurt (Xetra): 141,66 EUR (+2,4%).

Zum Hintergrund

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat am 20. Februar ihre Einstufung für die Aktien der Adidas AG mit dem Rating Neutral bestätigt bei einem Kursziel von 140 EUR. Auf den 13. Februar datiert eine Kauf-Bestätigung vonseiten des Deutsche Bank Research mit einer Target-Senkung von bislang 170 EUR auf jetzt nur noch 160 EUR. Die Analysten zeigen sich damit uneins über das weitere Trendverhalten der Aktie.

Die Charttechnik

Oben abgebildet: der Wochenchart der Adidas AG. Klar und deutlich ersichtlich: Der noch immer intakte Abwärtstrend (A), der die Notierungen von Adidas in Schach hält. Erschwerend kommt hinzu, dass sowohl 21-Tagelinie als auch die 200-Tagelinie abwärts zeigen – beide Durchschnittslinien liegen zwischen 144 EUR und 146 EUR und bilden gemeinsam eine Widerstandszone. Dem steht aktuell eine Unterstützung ~136/138 EUR entgegen. Damit ist die aktuelle Trading Range mit ihren Schlüsselmarken klar definiert.

Die Prognose

Auf dem Weg nach oben stehen den Adidas-Kursen zahlreiche Widerstände im Weg; der erste bereits mit der 200-Tagelinie bei ~144 EUR. Ein weitaus größerer Resistance aber ist an der Preislinie bei 160,30 EUR zu erwarten, wo aktuell auch die Abwärtstrendlinie (A) verläuft. Solange diese nicht nach oben durchstoßen wird, solange ist die Adidas-Aktie als Trading-Objekt zu definieren. Dabei gilt es auf der Unterseite, die 136-EUR-Marke nicht mehr zu durchbrechen.

Die Strategie

Der Optionsscheine Expert Trader© verfolgt regelmäßig die Kurse deutscher und internationaler Einzelwerte und Indizes und spricht bei Bedarf konkrete Kauf- und Verkaufsanregungen aus, die Leser des Optionsscheine Expert Trader© unmittelbar umsetzen können. Damit wird ein transparentes Trading gewährleistet. Seit der ersten Ausgabe des Optionsscheine Expert Trader© im Oktober 2019 weisen ~82% der abgeschlossenen Positionen einen Gewinn aus. Infos zum Produkt:

www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader-aktuell

 

Der Autor: Manfred Ries begann 1984 seine Bankausbildung – der Einstieg ins Börsengeschäft. Dem folgten Tätigkeiten als Privatkundenberater und im Devisenhandel einer Großbank. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre absolvierte er bei einem namhaften Anlegermagazin ein Volontariat als Wirtschaftsjournalist und war lange Jahre als Redakteur in leitenden Positionen tätig. Seit vielen Jahren schon analysiert und schreibt Manfred Ries für Stockstreet.de als Chefredakteur der Online-Rubrik Chart-Analysen sowie als Autor des wöchentlichen Börsenbriefs Optionsscheine Expert Trader©.

Stockstreet Chart-Analysen

25. Juni 2024

Stockstreet Chart-Analysen

ThyssenKrupp-Aktie unter Druck: Auf diese Marke achten Chartisten

Weiterlesen...

24. Juni 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Coca-Cola-Aktie vor Widerstand: Diese Preismarke muss jetzt fallen!

Weiterlesen...

21. Juni 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Kion Group bricht ein: Was Anleger jetzt wissen müssen

Weiterlesen...

19. Juni 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Daimler-Truck-Aktie korrigiert: Warum es jetzt richtig spannend wird

Weiterlesen...

17. Juni 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Microsoft-Aktie nach Break out: Diese Kursmarken müssen Anleger kennen

Weiterlesen...

14. Juni 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Tesla-Aktie nach Kursrallye: Wo die wichtigsten Kursmarken jetzt liegen

Weiterlesen...

13. Juni 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Apple-Aktie bricht aus: Das müssen Anleger jetzt beachten

Weiterlesen...

12. Juni 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Siemens Energy nach Korrektur: Wie wahrscheinlich ist ein Comeback?

Weiterlesen...

11. Juni 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Covestro in heißer Rallye: Was steckt dahinter? Was steckt noch drin?

Weiterlesen...

10. Juni 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Porsche-Aktie an großer Unterstützung: »Doppelboden« voraus?

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!