Stockstreet Chart-Analysen

Stockstreet Chart-Analysen

Fresenius SE: Im Abwärtstrend gefangen

Ausgabe vom 22.11.2022

Fresenius SE: Im Abwärtstrend gefangen

von Manfred Ries

Fresenius: Langfristiger Abwärtstrend bleibt intakt. 22.11.22

Die Ausgangslage. Die Aktien der Fresenius SE zeigen sich am Dienstag extrem stark und rücken im Morgenhandel auf die Liste der DAX-Outperformer. Die Fresenius-Aktie am Dienstag, 22. November 2022 (11:30 Uhr) am Börsenplatz Frankfurt (Xetra): 25,08 EUR (+3,0%).

Zum Hintergrund. Die Equity-Analysten der Barclays Bank stufen die Titel von Fresenius SE auf Overweight mit einem Kursziel von 33 EUR. Hintergrund seien »strategische Optionen unter neues Führung« bis hin zur Aufspaltung, so die Analysten im Rahmen einer Equity-Studie von Dienstagabend, 21.11.22. In diesem Zuge, so die Analysten, dürfte die Vorlage der Jahreszahlen zu einem wichtigen Treiber werden. Die Vorlage der Jahreszahlen steht für den 22. Februar 2023 auf der Agenda.

Die Charttechnik. Oben abgebildet: der Monatschart der Fresenius-Aktie. Die Aktien gehören seit Jahren schon nicht mehr zu den Lieblingen der Börsianer: das bisherige Allzeithoch wurde im Jahr 2017 bei ~80 EUR markiert. Seither ging es bis auf 19,73 EUR (10/2022) abwärts – ein Minus von 75 Prozent. Die Erholung der vergangenen beiden Monate erfolgte bei einer überverkauften Marktsituation; davon zeugt der Slow-Stochastik-Indikator.

Die Prognose. Das übergeordnete Trendverhalten der Fresenius-Aktie verläuft klar abwärts gerichtet. Das wird durch die Abwärtstrendlinie (A) visualisiert. Die noch immer überverkaufte Marktsituation aber könnte die Notierungen weiter nach oben tragen; im Idealfall bis an den nächsten Widerstand ~26,70 EUR heran. Der stark fallende MA(200) dürfte einer nachhaltigen und langfristigen Kurserholung ebenfalls im Wege stehen. Im Preisbereich ~26,70 EUR werden sich die Weichen stellen. Anlegern sei zu Gewinnabsicherungs-Strategien geraten.

Die Strategie. Der Optionsscheine Expert Trader© verfolgt regelmäßig die Kurse deutscher und internationaler Einzelwerte und Indizes und spricht bei Bedarf konkrete Kauf- und Verkaufsanregungen aus, die Leser des Optionsscheine Expert Trader© unmittelbar umsetzen können. Damit wird ein transparentes Trading gewährleistet. Seit der ersten Ausgabe des Optionsscheine Expert Trader© im Oktober 2019 weisen ~85% der abgeschlossenen Positionen einen Gewinn aus. www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader-aktuell

Der Autor: Manfred Ries begann 1984 seine Bankausbildung – der Einstieg ins Börsengeschäft. Dem folgten Tätigkeiten als Privatkundenberater und im Devisenhandel einer Großbank. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre absolvierte er bei einem namhaften Anlegermagazin ein Volontariat als Wirtschaftsjournalist und war lange Jahre als Redakteur in leitenden Positionen tätig. Seit vielen Jahren schon analysiert und schreibt Manfred Ries für Stockstreet.de als Chefredakteur der Online-Rubrik Chart-Analysen sowie als Autor des wöchentlichen Börsenbriefs Optionsscheine Expert Trader©.

Stockstreet Chart-Analysen

07. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Puma-Aktie: Im Abwärtstrend gefangen

Weiterlesen...

06. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Boeing-Aktie: Warten auf die Startfreigabe

Weiterlesen...

05. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Deutsche-Bank-Aktie: Daraus kann jetzt was werden

Weiterlesen...

02. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Starbucks: Ausbruch mit Ankündigung

Weiterlesen...

30. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Mercedes-Benz: ‚Break out‘ nach oben

Weiterlesen...

28. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

TeamViewer: Erfolgreicher Break out macht Hoffnung

Weiterlesen...

25. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Zalando-Aktie: Übergeordneter Abwärtstrend intakt

Weiterlesen...

23. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Siemens Energy: Am Widerstand angelangt

Weiterlesen...

22. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Fresenius SE: Im Abwärtstrend gefangen

Weiterlesen...

21. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

T-Aktie: Alles andere als langweilig

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!