Chart-Analysen

Interessante Aktien Chart-technisch von Tradern analysiert

chart-analysen

Chart-Analysen

Interessante Aktien Chart-technisch von Tradern analysiert

Tesla: Trendstark, aber stark volatil

Ausgabe vom 22.04.2022

Tesla: Trendstark, aber stark volatil

von Manfred Ries

tesla

Von Manfred Ries

Die Ausgangslage. Der Aktienkurs der Tesla Inc. präsentiert sich aktuell fester. Ein Anteilsschein der Tesla Inc. kostete am Donnerstag, 22. April, im Schlusshandel an der Heimatbörse in New York 1008,78 USD (+3,2%).

Die Hintergründe. Die Tesla Inc. veröffentlichte im Wochenverlauf Geschäftszahlen. Diese ließen Investoren wie auch Analysten aufhorchen: mehr Umsatz; höherer Gewinn; Rekordverläufe: Trotz Lieferkettenchaos schraubt Tesla-Chef Elon Musk seine Produktionsziele nach oben und deutet dabei weitere Preiserhöhungen an. Das heizt die Kurse (weiter) an.

Die Charttechnik. Oben abgebildet: der Wochenchart. Die dicke, blaue Linie zeigt die 200-Tagelinie. Mit ihrem schönen nach oben gerichteten Verlauf zeugt diese vom aktuellen Aufwärtstrend in der übergeordneten Zeitebene. Dennoch konnte die zuletzt gesehene, überkaufte Marktsituation in den vergangenen vier Wochen abgebaut werden. Die Papiere präsentieren sich damit als nicht wirklich stark überkauft. Die nächsten Widerstände/Unterstützungen sind klar definiert und relativ engmaschig angelegt.

Die Prognose. Die 200-Tagelinie gibt den übergeordneten Trend vor: nach oben orientiert. Dabei darf dieser MA(200) als relativ solider Support bezeichnet werden; sprich: im Bereich ~908 USD. Auf der Oberseite gilt die Kurs-Area ~1115/1120 USD als Resistance. Das bisherige Allzeithoch wurde im November 2021 bei 1249,49 USD markiert. Die Papiere bleiben fundamental ambitioniert bewertet; charttechnisch betrachtet aber trendstark. Die extrem hohe Volatilität (=Schwankungsfreudigkeit) der Notierungen bleibt auch weiterhin ein Thema.

Die Strategie. Der Optionsscheine Expert Trader© verfolgt regelmäßig die Kurse deutscher Blue Chips und spricht bei Bedarf konkrete Kauf- und Verkaufsanregungen aus, die Leser des Optionsscheine Expert Trader© unmittelbar umsetzen können. Damit wird ein transparentes Trading gewährleistet. Seit der ersten Ausgabe des Optionsscheine Expert Trader© im Oktober 2019 weisen ~90% der abgeschlossenen Positionen einen Gewinn aus. www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader-aktuell

Der Autor: Manfred Ries begann 1984 seine Bankausbildung – der Einstieg ins Börsengeschäft. Dem folgten Tätigkeiten als Privatkundenberater und im Devisenhandel einer Großbank. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre absolvierte er bei einem namhaften Anlegermagazin ein Volontariat als Wirtschaftsjournalist und war lange Jahre als Redakteur in leitenden Positionen tätig. Seit vielen Jahren schon analysiert und schreibt Manfred Ries für Stockstreet.de als Chefredakteur der Online-Rubrik Chart-Analysen sowie als Autor des wöchentlichen Börsenbriefs Optionsscheine Expert Trader©.

---

*) Glossar:

200-Tagelinie (MA(200)): Eine gleitende Durchschnittslinie, welche die Durchschnittskurse der vergangenen 200 Handelstage widerspiegelt. Der Kursverlauf wird dadurch in geglätteter Form wiedergegeben. Die 200-Tagelinie gilt als einfacher – aber vielbeachteter – Indikator innerhalb der Technischen Analyse.  

Disparity Indikator (DIX): Beschreibt den prozentualen Abstand zwischen dem Kurs und seinem gleitenden Durchschnitt. Ein DIX mit der Einstellung "28" im Wochenchart zeigt demnach den prozentualen Abstand zwischen Kurs und seiner 28-Wochen-Durchschnittslinie (entspricht in etwa der 155-Tagelinie im Tageschart).

Momentum: Das Momentum misst die Kraft einer Kursbewegung, indem vom aktuellen Kurs der Kurs einige Tage zuvor abgezogen wird. Im Falle des oben dargestellten Momentum(12) sind das zwölf Tage. Als Oszillator schwankt der Momentum um seine Nulllinie. Ein Kaufsignal liegt vor, wenn sich das Momentum vom negativen in den positiven Bereich bewegt. Ein Verlauf im positiven Bereich signalisiert grundsätzlich einen Aufwärtstrend.

Slow-Stochastik-Indikator: Der Indikator (Oszillator) hilft gerade in Seitwärtsbewegungen beim Aufspüren von Umkehrpunkten. Stochastik-Werte oberhalb der 80er-Linie deuten auf eine überkaufte Marktsituation hin; Stochastik-Werte unterhalb der 20er-Linie auf eine überverkaufte Situation. Handelssignale ergeben sich durch die Schnittpunkte der beiden Linien.

Resistance: Englischsprachige Bezeichnung für „Widerstand“.

Support: Englischsprachige Bezeichnung für „Unterstützung“.

Stockstreet Chart-Analysen

23. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Knorr-Bremse nach Zahlen: Was die Kursrallye bedeutet

Weiterlesen...

22. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Mercedes-Benz-Aktie nach Zahlen: Wohin die Fahrt jetzt führen kann

Weiterlesen...

21. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

ThyssenKrupp-Aktie im Ausverkauf: Wann ein Boden erreicht sein könnte

Weiterlesen...

19. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Sartorius-Aktie im Ausverkauf: Was der Kursrutsch bedeutet

Weiterlesen...

18. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Commerzbank-Aktie nach Kaufempfehlung: Was das Chartbild sagt

Weiterlesen...

16. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Infineon-Aktie in Konsolidierung: Was das Chartbild verrät

Weiterlesen...

14. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Airbus-Aktie auf Höhenflug: Was das Chartbild verrät

Weiterlesen...

12. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Nordex-Aktie nach Zahlen: So sehen Chartisten jetzt den Titel

Weiterlesen...

09. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Visa im Seitwärtstrend: Diese Kursmarken müssen Anleger jetzt kennen

Weiterlesen...

08. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Allianz-Aktie auf Allzeithoch: Wie stabil die Kursrallye wirklich ist

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!