Rohstoffe & Emerging Markets News

Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Market und Devisen in einem Newsletter

rohstoff_emerging_markets_news

Rohstoffe & Emerging Markets News

Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Market und Devisen in einem Newsletter

Silber: Stabilisierung auf niedrigem Kursniveau

Ausgabe vom 25.01.2016

 


Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

an den internationalen Rohstoffmärkten dominiert momentan das Ölpreis-Thema. Die Entwicklung der Edelmetalle geht dann schnell unter. Dabei sind Gold und Silber aktuell durchaus einen Blick wert. Beide Rohstoffe konnten von den Turbulenzen an den Aktienmärkten profitieren und nach oben ziehen. In der heutigen Ausgabe des Rohstoff-Dienstes möchte ich Silber genauer unter die Lupe nehmen.

Stabilisierung nach Fünfjahrestief

Noch vor wenigen Wochen markierte Silber ein neues Verlaufstief bei 13,61 US-Dollar je Feinunze. Im Dezember kostete Silber so wenig wie seit fünf Jahren nicht mehr.

In der folgenden Abbildung ist die Entwicklung des Silbers seit September 2015 dargestellt (in US-Dollar je Feinunze):

 

 

Doch nach dem Rutsch auf ein neues Verlaufstief setzten anders als sonst üblich keine bzw. nur geringe Anschlussverkäufe ein. Das Edelmetall konnte sich auf niedrigem Kursniveau stabilisieren. Im Bereich von 14 Dollar tendierte der Rohstoff ehr seitwärts.

Charttechnik: Ausbruch aus Dreiecks-Formation?

In den vergangenen Tagen kam es aus charttechnischer Sicht sogar zu einem kleinen, positiven Signal. Die Edelmetalle notierten allgemein fester. Während Gold bereits deutliche Kursgewinne verbuchen konnte, ging es bei Silber bislang nur leicht aufwärts. Dennoch wurde immerhin die kurzfristige Dreiecks-Formation, welche sich seit Dezember ausgebildet hatte, nach oben hin verlassen. Damit sendet Silber ein Lebenszeichen und meldet sich mit Ambitionen nach Norden zurück.

Mit dem kleinen Ausbruch wurde für Silber ein Kursziel von 14,90 / 15,00 Dollar aktiviert. Dort dürfte eine mögliche Aufwärtswelle stoppen, schließlich verläuft im genannten Bereich der langfristige Abwärtstrend des Edelmetalls. Auf dem Weg dorthin muss Silber allerdings erst noch die Widerstandslinie bei 14,40 Dollar überwinden.

Silber unter Privatanlegern wieder begehrt

Aus fundamentaler Sicht passt die Stabilisierung des Edelmetalls zum steigenden Interesse seitens der Anleger und Investoren. Nach Angaben von internationalen Rohstoffhändlern wurde Silber in den vergangenen Wochen wieder vermehrt nachgefragt. Verantwortlich hierfür dürfte die steigende Unsicherheit an den globalen Aktienmärkten sein. Auch die neuen Probleme der südeuropäischen Banken (vor allem aus Italien und Portugal) schüren die Angst vor einer neuen Krise und lassen Anleger in Edelmetalle flüchten.

Langfristiger Abwärtstrend intakt

Übergeordnet muss natürlich betont werden, dass der langfristige Abwärtstrend des Edelmetalls weiterhin Bestand hat. Die maßgebliche Trendlinie verläuft aktuell bei 14,90 US-Dollar (siehe Abbildung oben). Solange diese Negativ-Linie nicht überwunden wird, hellt sich die Lage des Edelmetalls nur kurzfristig auf. Auf mittel- bis langfristiger Sicht muss abgewartet werden, ob die negative Trendlinie überwunden werden kann.

 

Freundliche Grüße aus Köln

Bernd Raschkowski

 



Rohstoffe & Emerging Markets

12. Februar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Palladium-Preis stürzt weiter ab: Wo die nächste Unterstützung liegt

Weiterlesen...

09. Februar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Rohöl notiert über 80 USD: Wie hoch Brent Crude jetzt noch steigen kann

Weiterlesen...

07. Februar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Aurubis-Aktie nach Zahlen: Wie Anleger darauf reagieren

Weiterlesen...

05. Februar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Silber-Preis: Warum die Situation weiter angespannt bleibt

Weiterlesen...

02. Februar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Euro-Kurs: Wie der schwache Wochenschluss zu werten ist

Weiterlesen...

31. Januar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Platin: Warum sich die Kurse jetzt schwertun

Weiterlesen...

29. Januar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Barrick-Gold-Aktie: Darauf müssen sich Anleger jetzt einstellen

Weiterlesen...

26. Januar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Mapfre: Wie die aktuelle Kursstärke zu bewerten ist

Weiterlesen...

24. Januar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Aurubis: Diese Preislinie haben Chartisten jetzt im Blick

Weiterlesen...

22. Januar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Silber: Was der starke Peiseinbruch vom Montag bedeutet

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!