Stockstreet Chart-Analysen

Stockstreet Chart-Analysen

Nordex: Bodenbildung schreitet fort

Ausgabe vom 08.11.2021

Chart: Nordex

Von Manfred Ries

Die Ausgangslage. Der Aktienkurs der Nordex SE präsentiert sich aktuell sehr volatil und uneinheitlich, gehen aber kraftvoll in die neue Handelswoche. Kurs am Montag, 8. November 2021 (11 Uhr) an der Börse in Frankfurt (Xetra-Basis): 14,06 EUR (+4,6%). Damit zählen die Titel zu den Tagesgewinnern im TecDAX.

Die Charttechnik. Mit aktuellen Kursen ~14,06 EUR setzt sich die Stabilisierung der jüngsten Vergangenheit fort. Das bisherige Jahreshoch wurde im April bei 29,20 EUR markiert; das bisherige Jahrestief fand sich im März bei 5,55 EUR. Im Jahre 2001 kostete eine Nordex-Aktie noch bis zu 111,10 EUR. Der MACD-Trendfolgeindikator auf wöchentlicher Kursbasis – dieser legt Zeugnis vom mittelfristigen Trendverhalten des Basiswertes – bestätigt den aktuell negativen Trend der Aktienkursnotierung der Nordex SE. Andererseits aber spricht der Slow-Stochastik-Indikator von einer überverkauften Marktsituation. Das würde eine Gegenbewegung nach oben nahelegen.

Die Hintergründe. Die Nordex SE wird am 15. November Geschäftszahlen veröffentlichen. Anleger zeigen sich im Vorfeld verunsichert. Denn bereits der dänische Branchen-Mitbewerber Vestas hat mit einem negativen Zahlenwerk aufgewartet. Die Nordex-Aktie verlor daraufhin in der Vorwoche bis zu 16 Prozent an Wert.

Die Company. Die Nordex SE mit Sitz in Rostock und Verwaltung in Hamburg ist ein börsennotierter Hersteller von Windkraftanlagen. Der Titel findet sich im TecDAX-Index gelistet.

Die Prognose. Die Kursstärke deutet weiterhin auf eine potenzielle Bodenbildung der Nordex-Kurse im Bereich ~12,64 EUR hin. Der mittelfristige Trend indes zeigt abwärts; dies wird durch den fallenden Verlauf der 200-Tagelinie verdeutlicht. Würde die erwähnte Unterstützung um 12,64 EUR (das bisherige Jahrestief) fallen, so käme dies einem Verkaufssignal gleich. Positiv ist die bereits überkaufte Marktsituation im kurzfristigen Zeitfenster zu bewerten, die Schnäppchenjäger auf den Plan rufen könnten. Die Kursmarke ~12,64 EUR verspricht Halt. Gen Norden hin sind spätestens im Bereich ~16,00 EUR stärkere Gewinnmitnahmen einzuplanen.

Die Strategie. Der Optionsscheine Expert Trader© verfolgt regelmäßig die Kurse der TecDAX-Aktien und spricht bei Bedarf konkrete Kauf- und Verkaufsanregungen aus, die Leser des Optionsscheine Expert Trader© unmittelbar umsetzen können. Damit wird ein transparentes Trading gewährleistet. Seit der ersten Ausgabe des Optionsscheine Expert Trader© im Oktober 2019 weisen 92% der abgeschlossenen Positionen einen Gewinn aus.  www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader-aktuell

Der Autor: Manfred Ries begann 1984 seine Bankausbildung – der Einstieg ins Börsengeschäft. Dem folgten Tätigkeiten als Privatkundenberater und im Devisenhandel einer Großbank. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre absolvierte er bei einem namhaften Anlegermagazin ein Volontariat als Wirtschaftsjournalist und war lange Jahre als Redakteur in leitenden Positionen tätig. Seit vielen Jahren schon analysiert und schreibt Manfred Ries für Stockstreet.de als Chefredakteur der Online-Rubrik Chart-Analysen sowie als Autor des wöchentlichen Börsenbriefs Optionsscheine Expert Trader©.

---

 


{loadposition inline-werbung}

Stockstreet Chart-Analysen

02. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Starbucks: Ausbruch mit Ankündigung

Weiterlesen...

30. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Mercedes-Benz: ‚Break out‘ nach oben

Weiterlesen...

28. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

TeamViewer: Erfolgreicher Break out macht Hoffnung

Weiterlesen...

25. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Zalando-Aktie: Übergeordneter Abwärtstrend intakt

Weiterlesen...

23. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Siemens Energy: Am Widerstand angelangt

Weiterlesen...

22. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Fresenius SE: Im Abwärtstrend gefangen

Weiterlesen...

21. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

T-Aktie: Alles andere als langweilig

Weiterlesen...

18. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

SAP-Aktie: Kurs-Rallye am Ende?

Weiterlesen...

16. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Infineon-Aktie: Wie nachhaltig die Kursrallye wirklich ist

Weiterlesen...

14. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

MorphoSys im Crash: Wo die nächste Unterstützung liegt

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!