Chart-Analysen

Interessante Aktien Chart-technisch von Tradern analysiert

chart-analysen

Chart-Analysen

Interessante Aktien Chart-technisch von Tradern analysiert

Daimler AG: Corona-Krise abgehakt

Ausgabe vom 16.03.2021

Daimler AG: Corona-Krise abgehakt

von Manfred Ries

Chart: Daimler

Von Manfred Ries

Die Ausgangslage. Der Aktienkurs der Daimler AG präsentiert sich aktuell in bester Laune und präsentiert sich auch in der neuen Woche voller PS. Kurs am Dienstag, 16. März 2021: 71,12 EUR (+1,4%).

Die Charttechnik. Mit aktuellen Kursen ~71 EUR  setzt sich die positive Tendenz der jüngsten Vergangenheit fort. Der Aktienkurs von Daimler überzeugt dabei seit einem Jahr schon mit einer hohen Outperformance. So sprangen die Notierungen vom Jahrestief 2020 (21 EUR) bis auf 73 EUR nach oben: ein Plus von annähernd 250 Prozent. Und der langfristige Trend zeigt auch weiterhin steil gen Norden. Zwar haben sich die Kurse mittlerweile heiß gelaufen, langfristig betrachtet aber präsentiert sich der Titel bullenstark. Das bisherige Jahreshoch wurde in der Vorwoche bei 73,06 EUR markiert; das bisherige Jahrestief findet sich im Januar bei 55,44 EUR.

Die Hintergründe. Daimler hatte bereits Mitte Februar Geschäftszahlen veröffentlicht. Trotz Corona-Krise überzeugten die Jahreszahlen 2020 auf der ganzen Linie und der Stuttgarter Autobauer fuhr stark ins neue Jahr. Anleger blicken wieder optimistisch nach vorne.

Die Prognose. Der MA(200) zeigt aufwärts und zeugt mit ihrem steigenden Verlauf grundsätzlich von einem intakten, ansteigendem Trendverhalten in der mittelfristigen Zeitbetrachtung. Dieser gleitende Durchschnitt verläuft bei derzeit 50,13 EUR. Eine Daimler-Aktie kostet derzeit also knapp 40 Prozent mehr als im Durchschnitt ihrer vergangenen 200-Handelstage. Einerseits ein Zeichen von Stärke, andererseits aber auch ein Zeichen einer Kursüberhitzung. Dennoch: Der Aufwärtstrend ist klar intakt. Der nächste Widerstand aber wartet bereits bei 76,48 EUR; dort findet sich das Jahreshoch 2017. Sollte es dort zu einem Ausbruch nach oben kommen, so könnten die Papiere Kurs in Richtung 90 / 96 Euro aufnehmen. Nächster mittelfristiger Support: ~60 EUR.

Die Strategie. Der Optionsscheine Expert Trader© verfolgt regelmäßig die Kurse der Daimler-Aktie und spricht bei Bedarf konkrete Kauf- und Verkaufsanregungen aus, die Leser des Optionsscheine Expert Trader© unmittelbar umsetzen können. Damit wird ein transparentes Trading gewährleistet. Seit der ersten Ausgabe des Optionsscheine Expert Trader© im Oktober 2019 weisen 93% der abgeschlossenen Positionen einen Gewinn aus.  www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader-aktuell

 

Der Autor: Manfred Ries erlag dem Reiz der Börse während seiner Bankausbildung - das war 1984. Das Trading lernte er im Devisenhandel bei einer Großbank. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre absolvierte er bei einem namhaften Anlegermagazin ein Volontariat als Wirtschaftsjournalist und war lange Jahre als Redakteur in leitender Position tätig. Heute ist Manfred Ries Chefredakteur der Online-Rubrik Chart-Analysen bei Stockstreet.de und Autor des wöchentlichen Börsenbriefs Optionsscheine Expert Trader©.

Stockstreet Chart-Analysen

12. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Nordex-Aktie nach Zahlen: So sehen Chartisten jetzt den Titel

Weiterlesen...

09. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Visa im Seitwärtstrend: Diese Kursmarken müssen Anleger jetzt kennen

Weiterlesen...

08. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Allianz-Aktie auf Allzeithoch: Wie stabil die Kursrallye wirklich ist

Weiterlesen...

07. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

MorphoSys im Höhenrausch: Das steckt dahinter

Weiterlesen...

06. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Hapag-Lloyd sucht Boden: Was einer Rallye im Wege steht

Weiterlesen...

04. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Meta-Platforms-Aktie im Höhenrausch: Wie es jetzt weitergeht

Weiterlesen...

02. Februar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Deutsche-Bank-Aktie vor wichtiger Preismarke: Was Anleger wissen müssen

Weiterlesen...

31. Januar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Bayer-Aktie im Crash: Wie wahrscheinlich ist eine Erholung?

Weiterlesen...

30. Januar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Tesla-Aktie unter Druck: Was die Charttechnik sagt

Weiterlesen...

29. Januar 2024

Stockstreet Chart-Analysen

Porsche-Aktie auf Bodensuche: Wo die Unterstützung liegt

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!