Nach der starken Tendenz am deutschen Aktienmarkt in den letzten Tagen lassen es die Börsianer am Mittwoch eher ruhig angehen. Der DAX präsentiert sich momentan knapp im Plus bei 12.496 Punkten. Grundsätzlich hat der Index sein bisheriges 2019er-Hoch bei 12.656 Zählern weiterhin im Visier. Rückenwind kommt dabei vom schwächelnden Euro, was die deutschen Exportwerte generell beflügelt. Die Gemeinschaftswährung notiert derzeit bei 1,1153 US-Dollar.

Gute Vorgaben aus Übersee

Die Vorgaben der internationalen Börsen können sich sehen lassen: An der Wall Street verbuchten die Notierungen vor allem zum Handelsschluss eine steigende Tendenz. Die US-Börsen gingen mit Pluszeichen aus dem Handel und befinden sich nur knapp unter ihren Rekordständen. Positive Zahlen von einigen US-Konzernen hatten die Kauflaune der Anleger unterstützt. Daneben sorgte die Hoffnung auf eine schnelle Beilegung des Handelskonflikts für gute Stimmung. Auch aus Asien kamen positive Vorgaben.

Spannung vor EZB-Termin

Im Verlauf des Tages könnten sich die Anleger in Deutschland in Zurückhaltung üben, schließlich steht eine wichtige Entscheidung der Europäischen Zentralbank in Sachen Geldpolitik an. Mit Spannung werden Aussagen zu einem neuen Anleihekaufprogramm erwartet. Auch eine weitere Senkung des Einlagenzinses wird diskutiert. Allerdings dürften die Märkte positive Nachrichten zumindest zum Teil schon eingepreist haben.

Covestro an der DAX-Spitze

Covestro führt am Mittwoch die Gewinnerliste im DAX an. Der Chemie-Titel legt nach Zahlen 2,4 Prozent zu. Die Daten sind eher schlecht ausgefallen, die Börse hatte jedoch noch negativere Zahlen erwartet. Neben Covestro notieren auch Wirecard und Infineon auf der Gewinnerliste.

Die rote Laterne trägt dagegen die Deutsche Bank mit einem Abschlag von 5,3 Prozent. Endgültige Zahlen zum vergangenen Quartal haben gezeigt, dass der Umbau des Konzerns noch teurer wird als bislang gedacht.  

Viele Grüße aus Köln

Bernd Raschkowski

Chefredakteur Allstar-Trader
www.stockstreet.de/allstar-trader

 


Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!