Stockstreet Hightech-Trader

Hightech wird zu der wichtigsten Branche in den kommenden 10 Jahren. Mit unserem neuen Börsendienst – Hightech-Trader – können Sie die gewinnbringendsten Investment-Ideen aus dem Bereich modernster Technologie einfach umsetzen.


In den vergangenen 20 Jahren hat sich offensichtlich gezeigt: Hightech-Aktien sind die Erfolgsstory des neuen Jahrtausends. Und eines ist sicher: Sie werden es noch eine sehr lange Zeit bleiben. Wenn Sie kurz- bis mittelfristig die wirklich großen Gewinne mit Aktien machen wollen, kommen Sie an den Hightechs einfach nicht vorbei.

Stockstreet Hightech-Trader

Mit Facebook, Apple, Netflix und Google hätten Sie offensichtlich ein Vermögen verdienen können. Aber natürlich ist die Auswahl der geeigneten Aktien nicht so einfach, wie es oft im Nachhinein aussieht! Hierbei möchten wir Sie unterstützen.

Gerade in Krisenzeiten zeigt sich die Überlegenheit der Hightechs. Aus diesem Grund haben wir für Sie den Hightech-Trader ins Leben gerufen. Allerdings geht es hier nicht um wilde Zockerei, sondern um vernünftige, nachhaltige Investments. So werden vorwiegend Unternehmen mit soliden Geschäftsmodellen, einer gesunden Bilanz und hohen Transparenz-Kriterien ins Depot geholt. Aktien, die auch an deutschen Handelsplätzen ein hohes Handelsvolumen aufweisen, damit Sie ebenfalls diese Wertpapiere problemlos traden können.

Diese Vorgehensweise hat sich über Jahrzehnte bewährt und den Anlegern dabei enorme Gewinne beschert. Und das macht Sinn, denn nur wenn die Hightechs bereits etabliert sind, besteht ein ausgezeichnetes Chance-Risiko-Profil. Höchst spekulative Penny-Stocks und Unternehmen, die mehr von einer Idee als von der Realität leben, gehören nicht in Ihr vernünftiges Depot. Denn die sind schlichtweg zu riskant.

Hightechs in den kommenden Jahren

Durch die Corona-Krise wird nun weltweit viel Geld in die Finanzsysteme gepumpt. Institutionelle und vermögende Anleger fürchten, dass es zu einer stärkeren Inflation kommt, und investieren ihr Geld in Sachwerte, also auch in Aktien. Und hier haben viele Anleger Hightech-Aktien als Mittel der Wahl auserkoren – weil diese Aktien sich als vergleichsweise krisenfest zeigen. Selbst in der Corona-Krise waren es die Hightechs, die sehr schnell wieder einen Großteil ihrer Verluste aufholen konnten. Aber das ist nicht der entscheidende Punkt: Immer, wenn abzusehen ist, dass noch viel Geld in eine Branche fließen wird, kann man genau in dieser Anlageklasse viel Geld verdienen. Und das ist der eigentliche Grund, warum auch Sie jetzt mit uns zusammen auf Hightechs setzen sollten.

Denn schließlich geht es um die großen Gewinne bei geringem Risiko.

Auf die richtigen Aktien kommt es an

Um die besten Hightech-Aktien herauszufiltern, hat Bernd Raschkowski in den vergangenen 20 Jahren ein Analysesystem speziell für Hightech-Aktien entwickelt. In der Entwicklungszeit dieses Systems haben sich mehrere entscheidende Kriterien herauskristallisiert, die einen möglichst hohen Erfolgsquotienten sicherstellen.

Welche alles entscheidenden Kriterien hier ausgewählt wurden, erfahren Sie übrigens ausführlich in der Einführungsbroschüre, die Sie erhalten, wenn Sie Ihre kostenlose Probezeit nutzen.

Direkt zur Bestellung der kostenlosen Probezeit ...


Aber hier schon einmal so viel:

Vorhandene Trends nutzen

Stockstreet Hightech-Trader

Grundsätzlich wird nach der Auswahl geeigneter Aktien im Hightech-Trader eine klare Trendfolge-Strategie umgesetzt. So lange eine Aufwärtsbewegung besteht, wird die Aktie gespielt. Um das volle Ertragspotenzial auszuschöpfen, werden allerdings an entscheidenden Wendemarken Verkäufe oder Teilverkäufe vorgenommen, um den Trend noch gewinnbringender abzuschöpfen. Auf der anderen Seite werden die Aktienpositionen in Konsolidierungen wieder aufgestockt.

Wie man bei Amazon, Google und Facebook sehen konnte, ist dies die perfekte Methode, um wirklich viel Geld zu verdienen. Schließlich weiß man aus den oben genannten Gründen, dass die Trends weitergehen werden.

Hightech-Trader

Das erwartet Sie:

Hightech-Trader Cover

Der Stockstreet Hightech-Trader setzt auf die aussichtsreichsten Aktien im Bereich HighTech.
Nach bestimmten Kriterien werden die Aktien mit dem besten Chance-Risiko-Verhältnis ausgesucht, um bei dem aktuellen Boom der HighTechs vorne mit dabei zu sein.

Kurz-Porträt

Zielgruppe
Kurz- bis mittelfristige Anleger

Inhalte
Fundamentale und charttechnische Betrachtung der HighTech-Aktien, Vorstellung aussichtsreicher Kandidaten

Musterdepots
Tradingliste

Was wird gehandelt?
Aktien, Hebelprodukte etc.
Positionen werden in der Regel wenige Tage bis mehrere Wochen gehalten.

Erscheinungsweise
Ausführliche Wochenausgabe (donnerstags), weitere Updates je nach Marktlage und bei Depot-Transaktionen per E-Mail.

Sonstiges
Auf Wunsch kostenlose SMS bei allen Handlungsempfehlungen.

Support
Fragen beantwortet
Bernd Raschkowski persönlich.

Redaktion
Bernd Raschkowski


Was zeichnet den Hightech-Trader aus?

Der Fokus des Hightech-Traders liegt nicht nur auf allgemeinen Informationen. Es werden vielmehr konkrete Handlungsvorschläge mit exakten Kauf- und Verkaufsideen für Ihr Depot gemacht. Es wird sich für Sie lohnen – mit Chancen aus Branchen wie Biotechnologie, Digitalisierung, Blockchain, Elektromobilität und Quanten-Computing Ihr Depot fit für eine gewinnbringende Zukunft zu machen.

Wer ist der hauptverantwortliche Trader?

Bernd Raschkowski

Bernd Raschkowski kann und wird Ihnen zeigen, wie Sie in Zukunft die größten Chancen an der Börse für sich nutzen können. Er ist seit 24 Jahren an den Märkten aktiv und lebt mittlerweile seit 12 Jahren hauptsächlich von Kapitalerträgen. Vor einigen Jahren konnten wir ihn als Trader für Stockstreet gewinnen, und seitdem ist er ein etablierter Trader des Stockstreet-Teams.

Jetzt hat er sich endlich bereit erklärt, seine heimliche Leidenschaft – die Hightechs – mit Ihnen zu teilen. Lehnen Sie sich also entspannt zurück, und lassen Sie Ihr Depot ab sofort von ihm betreuen.

Unternehmen mit Innovationspotenzial

Im Hightech Trader werde vor allem Aktien von Unternehmen mit großem Innovationspotenzial vorgestellt. Das Anlageuniversum umfasst dabei in erster Linie die Technologie-Titel aus den USA, einfach weil hier die wichtigsten Hightechs zu finden sind. Aber auch aus China und Europa kommen immer mehr Unternehmen, welche mit disruptiven Geschäftsmodellen und hohen Wachstumsraten überzeugen.

Neben den großen, bekannten Technologie-Aktien werden auch immer wieder Werte aus der zweiten Börsenreihe gehandelt. Dabei wird darauf geachtet, dass diese Unternehmen bereits erfolgreich am Markt aktiv sind. Insbesondere dann, wenn sie noch nicht von der breiten Masse entdeckt wurden, ergeben sich teilweise gigantische Gewinnchancen.

Schlussendlich werden auch Hebel-Produkte genutzt, vor allem um das Depot oder Einzelaktien in schwierigeren Phasen gut abzusichern.


Sie erhalten ab sofort Trading-Empfehlungen mit Analysen und Hintergrundinformationen zu den wachstumsstärksten Unternehmen aus Europa, Amerika und China.

  • Sie werden durch Eilmeldungen über aktuelle Entwicklungen und die besten Trading-Chancen umgehend informiert, damit Sie als Anleger einen möglichst hohen Nutzen daraus erzielen können.
  • Zusätzlich erhalten Sie wöchentlich ein Update mit einem kurzen Markt-Update und wichtigen Informationen zu den diversen Aktien im Depot.
  • Natürlich können Sie sich die Eilmeldungen auch kostenlos per SMS zusenden lassen.
  • E-Mail-Support: Für Fragen steht Ihnen der Autor jederzeit zur Verfügung und hilft Ihnen bei allen Themen rund um die Börsen weiter.
  • Sie erhalten außerdem Zugang zum Archiv mit allen Ausgaben des Stockstreet Hightech-Traders. Mehr Transparenz geht nicht.

Ihre Anmeldung zum Stockstreet HighTech-Trader

Kostenloses Probeabo: Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind!
Aus diesem Grund ist der erste Monat des Bezugs für Sie kostenlos!

In diesem Testmonat können Sie jederzeit von der Bestellung zurücktreten (Probezeit).
Dazu reicht eine einfache E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nutzen Sie diese Zeit, um unser Angebot intensiv zu testen. Sofort nach Ihrer Anmeldung stehen Ihnen sämtliche Leistungen des HighTech-Traders uneingeschränkt zur Verfügung.

Die gewählte Laufzeit beginnt, soweit wir nichts anderes von Ihnen hören, erst nach der kostenlosen Probezeit.

Schritt 1 von 3 - Bitte wählen Sie eine Laufzeit:





Hinweis: Diese Seite wird verschlüsselt übertragen (SSL)

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!