Aktienkurs und Google Trends für Münchener Rück

Zeitspanne:

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Kontaktieren Sie uns.

Münchener Rück

Branche: Versicherungen
Firmensitz: 80802 München
Homepage: www.munichre.com

Die in München ansässige Versicherungsgruppe Munich Re – sie kombiniert die Erst- und Rückversicherung unter einem Dach – gilt als einer der weltweit führenden Rückversicherer mit mehr als 43.500 Mitarbeitern.

Munich Re: Ein weltweit führender Rückversicherer

Die Munich Re, deren Gründung sich bis ins Jahr 1880 zurückverfolgen lässt, ist in allen Versicherungssparten aktiv und auf allen Kontinenten vertreten. Der Konzern steht auf drei Säulen:

  • Erstversicherung
  • Rückversicherung
  • Munich Health

Dabei baut man bei der Munich Re auf die Kombination von Erst- und Rückversicherung „unter einem Dach“. Beitragseinnahmen von knapp 28 Mrd. Euro (2015) – allein aus der Rückversicherung – macht die Munich Re zu einer der weltweit führenden Rückversicherungsgesellschaft. Die gebuchten Bruttobeiträge des Gesamtkonzerns belaufen sich auf rund 50,37 Mrd. Euro (2015). „Munich Health“ – als jüngstes Geschäftsfeld des Unternehmens – steht für die Gesundheitsexpertise des Konzerns. Hier bringt die Munich Re ihr langjähriges und globales Gesundheits-Know-how ein. Ein Feld, das künftig an Bedeutung gewinnen wird – weltweit.

Munich Re: ERGO als starker Partner in Europa

Den Großteil ihrer Aktivitäten als Erstversicherer bündelt Munich Re in der „ERGO“. ERGO gilt als eine der führenden Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. ERGO ist in mehr als 30 Ländern angesiedelt und sorgt für ein weltweit umfassendes Spektrum an Versicherungen, Service- und Vorsorgeleistungen. Der geografische Fokus liegt aber klar auf Europa und Asien. Die Einnahmen an Beiträgen belaufen sich bei ERGO auf rund 17,9 Mrd. Euro (2015).

Munich Re: Seit 1888 börsennotiert

Der Versicherungskonzern ist seit 1888 börsennotiert. Die Erstnotiz erfolgte am 21. März 1888 an der Börse München. Heute ist die Aktie der Munich Re in allen wichtigen Börsenindizes vertreten. Der Streubesitz liegt per 30.4.2016 bei 100 Prozent. Knapp 18 Prozent der Anteile halten Privatanleger. Der Rest verteilt sich auf institutionelle Großinvestoren.

Quelle: Geschäftsberichte; Unternehmensangaben und eigene Recherchen. Stand – falls nicht anders vermerkt: Juni 2016. Autor: Manfred Ries.
Hinweis: Die Kursinformationen auf dieser Seite erfolgen Zeitverzögert. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit kann keine Gewährleistung übernommen werden.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Der Rohstoffdienst
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Hebel-XXL
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Hebel-XXL

Das erwartet Sie

Hebel-XXL Cover

Zocken aus Leidenschaft!

Begleiten Sie uns in
das Casino der Hebelprodukte!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!