Stockstreet Chart-Analysen

Stockstreet Chart-Analysen

TeamViewer: Was kommt nach der Rallye?

Ausgabe vom 02.11.2022

TeamViewer: Was kommt nach der Rallye?

von Manfred Ries

Die Ausgangslage. Die Aktien der TeamViewer AG gehören zur Wochenmitte zu den Outperformern auf dem Parkett! Die TeamViewer-Aktie am Mittwoch, 2. November 2022 zum Handelsschluss in Frankfurt (Xetra): 11,03 EUR (+13,4%).

Die Company. TeamViewer ist ein börsennotiertes Software-Unternehmen mit Hauptsitz in Göppingen. Es ist nach der gleichnamigen Fernwartungs-Software benannt. Diese ist heute Teil einer Plattform zur Vernetzung, Überwachung und Steuerung von Computern, Maschinen und Anlagen sowie anderen Geräten.

Die Hintergründe. Der TeamViewer-Konzern hat am Mittwoch Geschäftszahlen fürs Q3/2022 veröffentlicht. Diese fielen besser aus, als erwartet. Die vor rund drei Monaten etwas abgeschwächte Prognose für das Gesamtjahr wurde durch die Company nun bestätigt.

Die Charttechnik. Es ist Spannung pur! Haben die Kurse am Dienstag noch unterhalb von 10 EUR geschlossen, so kam es am Mittwoch zu einem Eröffnung-Gap; der erste Kurs am Mittwoch lag bei 10,70 EUR und damit oberhalb der psychologisch bedeutsamen Kursmarke von 10 EUR. Damit notiert der Titel wieder zweistellig. Im Tagesverlauf ging es bis auf 11,64 EUR nach oben. Dabei wurde zeitweilig auch die 200-Tagelinie – aktuell bei 11,38 EUR verlaufend – überwunden.

Die Prognose. Im Tagesverlauf kehrten die Notierungen der TeamViewer-Aktie wieder unter den MA(200) zurück. Der Preisbereich 11,38/11,64 EUR bewerten wir aktuell als Widerstand. Die Titel bleiben nach dem heutigen Plus überkauft. Positiv ist zu bewerten, dass eine mittelfristige Abwärtstrendlinie (A) durchstoßen wurde. Im Idealfall halten sich die Notierungen darüber. Gleichwohl sollte mit weiteren Gewinnmitnahmen bis in den Bereich ~10 EUR gerechnet werden. Doch selbst dann wäre die Kurslücke (»Gap«) vom Dienstag/Mittwoch noch nicht geschlossen.

Die Strategie. Der Optionsscheine Expert Trader© verfolgt regelmäßig die Kurse deutscher und internationaler Einzelwerte und Indizes und spricht bei Bedarf konkrete Kauf- und Verkaufsanregungen aus, die Leser des Optionsscheine Expert Trader© unmittelbar umsetzen können. Damit wird ein transparentes Trading gewährleistet. Seit der ersten Ausgabe des Optionsscheine Expert Trader© im Oktober 2019 weisen ~85% der abgeschlossenen Positionen einen Gewinn aus. www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader-aktuell

Der Autor: Manfred Ries begann 1984 seine Bankausbildung – der Einstieg ins Börsengeschäft. Dem folgten Tätigkeiten als Privatkundenberater und im Devisenhandel einer Großbank. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre absolvierte er bei einem namhaften Anlegermagazin ein Volontariat als Wirtschaftsjournalist und war lange Jahre als Redakteur in leitenden Positionen tätig. Seit vielen Jahren schon analysiert und schreibt Manfred Ries für Stockstreet.de als Chefredakteur der Online-Rubrik Chart-Analysen sowie als Autor des wöchentlichen Börsenbriefs Optionsscheine Expert Trader©.

Stockstreet Chart-Analysen

02. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Starbucks: Ausbruch mit Ankündigung

Weiterlesen...

30. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Mercedes-Benz: ‚Break out‘ nach oben

Weiterlesen...

28. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

TeamViewer: Erfolgreicher Break out macht Hoffnung

Weiterlesen...

25. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Zalando-Aktie: Übergeordneter Abwärtstrend intakt

Weiterlesen...

23. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Siemens Energy: Am Widerstand angelangt

Weiterlesen...

22. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Fresenius SE: Im Abwärtstrend gefangen

Weiterlesen...

21. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

T-Aktie: Alles andere als langweilig

Weiterlesen...

18. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

SAP-Aktie: Kurs-Rallye am Ende?

Weiterlesen...

16. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Infineon-Aktie: Wie nachhaltig die Kursrallye wirklich ist

Weiterlesen...

14. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

MorphoSys im Crash: Wo die nächste Unterstützung liegt

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!