Stockstreet Chart-Analysen

Stockstreet Chart-Analysen

Ceconomy: Was läuft hier falsch?

Ausgabe vom 20.06.2018

Chart: Ceconomy

 

Von Manfred Ries

Die Ausgangslage. Die Aktien der Ceconomy AG steigen am Mittwoch, 20. Juni 2018, im Morgenhandel um 4,5 Prozent auf 7,84 Euro. Damit ist der Titel Tages-Outperformer innerhalb des MDAX.

Die Company. Die Ceconomy AG ist ein börsennotiertes deutsches Handelsunternehmen für die Unterhaltungselektronik. Die Company betreibt die Ketten Mediamarkt und Saturn; die Aktien sind im MDAX notiert.

Die Hintergründe. Ceconomy hat sein Russland-Geschäft von Saturn verkauft. Diese Meldung kam am Mittwoch. 20. Juni, an die Öffentlichkeit.

Die Fundamentals. Eine Aktie – zwei Kursziele: Am Mittwoch, 20. Juni, haben die Analysten von Independent Research ihr Kursziel für Ceconomy auf acht Euro gesenkt. Wenige Stunden zuvor kam vonseiten der Baader Bank eine Kaufempfehlung auf Ceconomy mit einem Target von 13 Euro. Wie schön, dass es die Charttechnik gibt. Denn Kurven lassen sich nun mal nicht in dieser krassen Form verbiegen. Und damit also: Auf zur ...

…Charttechnik! Wir bedienen uns dabei dem langfristigen Kurvenverlauf in Form des Wochencharts. Der Titel hat Anfang 2018 mit 13,40 Euro ein temporäres Hoch markiert. Seither ging es bis auf 7,33 Euro abwärts; einem Minus von 45(!) Prozent. Dieses Tief wurde am Dienstag, 19. Juni, markiert. Damit kostet eine Ceconomy-Aktie heute so viel wie letztmalig im März 2016.

Die Prognose. 45 Prozent Kursverlust seit Januar: Was läuft bei Ceconomy falsch? Der Titel gilt mittlerweile als stark überverkauft; davon zeugt der DIX-Indikator (C). Mit dem Tief vom Dienstag wurde einmal mehr der langfristige Unterstützungsbereich um 6,91 Euro (A) ausgelotet. Die aktuelle Ausgangslage ruft Schnäppchenjäger auf den Plan. Auch wenn eine nachhaltige Trendwende noch sehr weit entfernt liegt (Die 200-Tagelinie (B) dreht abwärts), so erscheint in der Aktie dennoch ein kurzfristiges Erholungspotenzial bis in den Bereich um 8,17 Euro zu stecken.

---

*) Glossar:

200-Tagelinie: Eine gleitende Durchschnittslinie, welche die Durchschnittskurse der vergangenen 200 Handelstage widerspiegelt. Der Kursverlauf wird dadurch in geglätteter Form wiedergegeben. Die 200-Tagelinie gilt als einfacher – aber vielbeachteter – Indikator innerhalb der Technischen Analyse.  

Disparity Indikator (DIX): Beschreibt den prozentualen Abstand zwischen dem Kurs und seinem gleitenden Durchschnitt. Ein DIX mit der Einstellung "9" im Monatschart zeigt demnach den prozentualen Abstand zwischen Kurs und seiner 9-Monats-Durchschnittslinie (entspricht in etwa der 200-Tagelinie im Tageschart).

Equity: Englischsprachige Bezeichnung für „Aktie“. Eine andere englischsprachige Bezeichnung für Aktie ist (Stock)Share.

Target: Englischsprachige Bezeichnung für „Kursziel“.

Wochenchart: Die Betrachtungsweise basiert auf wöchentlichen Kursdaten. Bei einem Linienchart liefert der jeweilige Wochenschlusskurs seinen Beitrag zum Kurvenverlauf. Im Falle von Kerzencharts bildet jede Kerze („Candle“) das Kursverhalten der betrachteten Handelswoche ab: Montagseröffnungs- und Freitagsschlusskurs; Wochenhoch und -tief.

 


{loadposition inline-werbung}

Stockstreet Chart-Analysen

02. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Starbucks: Ausbruch mit Ankündigung

Weiterlesen...

30. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Mercedes-Benz: ‚Break out‘ nach oben

Weiterlesen...

28. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

TeamViewer: Erfolgreicher Break out macht Hoffnung

Weiterlesen...

25. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Zalando-Aktie: Übergeordneter Abwärtstrend intakt

Weiterlesen...

23. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Siemens Energy: Am Widerstand angelangt

Weiterlesen...

22. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Fresenius SE: Im Abwärtstrend gefangen

Weiterlesen...

21. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

T-Aktie: Alles andere als langweilig

Weiterlesen...

18. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

SAP-Aktie: Kurs-Rallye am Ende?

Weiterlesen...

16. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Infineon-Aktie: Wie nachhaltig die Kursrallye wirklich ist

Weiterlesen...

14. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

MorphoSys im Crash: Wo die nächste Unterstützung liegt

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!