Rohstoffe & Emerging Markets News

Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Market und Devisen in einem Newsletter

rohstoff_emerging_markets_news

Rohstoffe & Emerging Markets News

Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Market und Devisen in einem Newsletter

Palladium-Preis stürzt weiter ab: Wo die nächste Unterstützung liegt

Ausgabe vom 12.02.2024

Palladium-Preis stürzt weiter ab: Wo die nächste Unterstützung liegt

von Manfred Ries

Palladium: Die Preise nähern sich einer Unterstützungslinie. 12.2.2024


Montag, 12. Februar 2024

 

Liebe Leserinnen und Leser,

was gibt’s Neues in/aus der Welt der Rohstoffe, Emerging Markets und Devisen? Aktuell im Fokus der Investoren: Rohstoffe! Heute gilt mein Blick dem Preisverlauf von Palladium. In diesem Metall nämlich kommt es seit Jahresbeginn zu einem regelrechten Abverkauf. Eine Unze Palladium notiert am Montag, 12. Februar 2024 (16:00 Uhr MEZ) bei 882,37 USD (+1,7%).

Der Rohstoff

Palladium ist ein glänzendes Edelmetall und ist heller als Silber. Der größte Nachfragetreiber ist die Automobilindustrie, wo es insbesondere für Katalysatoren verwendet wird. Palladium gilt als härter und zäher als Platin. Gleichzeitig hat es aber einen sehr geringen Schmelzpunkt und lässt sich damit relativ gut verarbeiten.

Zum Hintergrund

Die Analysten des Commerzbank Research sehen den Markt für Palladium auch in den kommenden Jahren – aufgrund der geringen Nachfrage seitens der Automobilindustrie – perspektivisch vor einem strukturellen Überangebot. Der kräftige Kurssprung im Jahr 2022 lag am Ausbruch des Ukraine-Kriegs und den damit einhergehenden Sanktionen gegen Moskau. Russland nämlich zählt, neben Südafrika, zu den größten Produzenten von Palladium.

Die Ausgangslage

Oben abgebildet: der Monatschart des Palladium-Preises. Deutlich zu sehen: die aktuelle Korrektur, die bereits zu Jahresbeginn startete. Damit konnte sich die positive Tendenz vom Dezember 2023 nicht durchsetzen und die Preise prallten nahe ihrer stark fallenden 200-Tagelinie ab (roter Pfeil). Mit einem Durchbruch unter die psychologisch bedeutsame Schlüsselmarke von 1000 USD verstärkte sich der Abwärtsdruck. Aktuell notiert eine Unze Palladium wieder auf dem Preisniveau des Jahres 2018 – und relativ nahe an einem neuerlichen Support.

Die Prognose

Aus charttechnischer Sicht bleibt die Ausgangslage beim Palladium-Preis extrem kritisch zu bewerten. Hoffnungen keimen mit Blick auf die aktuell überverkauften Marktsituation – siehe Slow-Stochastik-Indikator – wie auch an der Tatsache, dass Palladium rund 23 Prozent unterhalb seiner 200-Tagelinie notiert – siehe DIX-Indikator. Rückblickend betrachtet ist dies eine sehr ambitionierte Größe. Charttechnische Hilfe könnte auch der Preisbereich zwischen 800 USD und 835 USD geben, den wir als Unterstützungszone (A) bezeichnen. Doch auch dort sollten Anleger auf keine schnelle Trendwende hoffen; bestenfalls auf eine Stabilisierung der Preise. Längerfristig orientierte Anleger halten sich derzeit mit Long-Engagements zurück. Preise oberhalb von 1100 USD würde das derzeit kritische Gesamtbild aufhellen. Bis dahin bleibt Palladium ein Trading-Vehikel für schnell agierende Akteure.

Die Strategie

Die Redaktion verfolgt regelmäßig die Kurse deutscher und internationaler Einzelwerte und Indizes und spricht bei Bedarf konkrete Kauf- und Verkaufsanregungen aus, die Leser des Optionsscheine Expert Trader© unmittelbar umsetzen können. Damit wird ein transparentes Trading gewährleistet. Seit der ersten Ausgabe des Optionsscheine Expert Trader© im Oktober 2019 weisen ~82% der abgeschlossenen Positionen einen Gewinn aus. Infos zum Produkt:

www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader-aktuell

 

Soweit für heute aus der spannenden Welt der Rohstoffe und Emerging Markets. Ich wünsche Ihnen eine schöne und gute (Trading)Zeit!

Herzlichst, Ihr

 

Manfred Ries, Chefredakteur
https://www.stockstreet.de/rohstoffe-und-emerging-markets-news
https://www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader

Rohstoffe & Emerging Markets

12. Februar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Palladium-Preis stürzt weiter ab: Wo die nächste Unterstützung liegt

Weiterlesen...

09. Februar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Rohöl notiert über 80 USD: Wie hoch Brent Crude jetzt noch steigen kann

Weiterlesen...

07. Februar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Aurubis-Aktie nach Zahlen: Wie Anleger darauf reagieren

Weiterlesen...

05. Februar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Silber-Preis: Warum die Situation weiter angespannt bleibt

Weiterlesen...

02. Februar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Euro-Kurs: Wie der schwache Wochenschluss zu werten ist

Weiterlesen...

31. Januar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Platin: Warum sich die Kurse jetzt schwertun

Weiterlesen...

29. Januar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Barrick-Gold-Aktie: Darauf müssen sich Anleger jetzt einstellen

Weiterlesen...

26. Januar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Mapfre: Wie die aktuelle Kursstärke zu bewerten ist

Weiterlesen...

24. Januar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Aurubis: Diese Preislinie haben Chartisten jetzt im Blick

Weiterlesen...

22. Januar 2024

Rohstoffe & Emerging Markets

Silber: Was der starke Peiseinbruch vom Montag bedeutet

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!