Stockstreet Chart-Analysen

Stockstreet Chart-Analysen

Coventro AG: Kaufsignal nach Ausbruch!

Ausgabe vom 21.03.2016

Covestro AG: Kaufsignal nach Ausbruch!

von Manfred Ries

Chart: Covestro

 

Von Manfred Ries

Die Ausgangslage. Was für ein Bilderbuch-Ausbruch! Mit einem Kursplus von 2,2 Prozent gelang der im MDAX gelisteten Covestro AG am heutigen Montag, 21. März 2016, der Break out über den bisherigen Widerstand bei 30,86 Euro (A). Die Titel gingen mit einem Kurs von 31,45 Euro in den Feierabend. Setzt sich die positive Grundtendenz fort?

Die Charttechnik. Mit dem geglückten Ausbruch nach oben scheint die Bodenbildung um 28,67 Euro abgeschlossen. Derzeit notieren die Papiere von Covestro wieder so hoch wie letztmalig Ende Januar 2016. Im Februar führte ein Kurseinbruch bis in den Bereich um 24,51 Euro. Zwei Tageskerzen mit „langen unteren Schatten“ markierten dort den Tiefpunkt (B). Derartige Kerzen gelten zumeist als treffsichere Signale einer Trendwende. Diese wurde spätestens mit dem signifikanten Ausbruch über die Marke bei 28,67 Euro bestätigt. Der Aktienkurs befindet sich gegenwärtig in einem intakten kurzfristigen Aufwärtstrend (C), der als Support fungiert. Eine zusätzliche Unterstützung erfährt der Kurs durch den ansteigenden Verlauf seiner 21-Tage-Durchschnittslinie. Diese notiert bei aktuell 29,17 Euro. Damit zeigt sich der Kursverlauf als gut unterstützt.

Die Hintergründe. Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat ihre Einstufung für Covestro – nach einer Chemie-Branchenkonferenz – am Montag mit „Buy“ bestätigt: „Kaufen!“. Das Kursziel wurde mit 36,50 Euro angegeben. „Insgesamt schwächeln die Endmärkte der Chemiekonzerne eher etwas, wenngleich es Wachstum in Nischen gibt ...“, so Aktienanalyst Jaideep Pandya in einer Branchenstudie vom 21. März 2016. Die Covestro AG mit Sitz in Leverkusen zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Hightech-Polymerwerkstoffen.

Die Prognose. Mit der heutigen impulsiven Kursbewegung ist der Aktie ein Befreiungsschlag gelungen! Der Momentum(10)-Indikator strebt nach oben und signalisiert, dass der Aufwärtstrend an Schwung gewinnt. Als nächstes Kursziel sehen wir den Bereich um 33,10 Euro. Dort könnten sich erste Gewinnmitnahmen einstellen. Im weiteren Verlauf sollte das bisherige Allzeithoch bei 35,65 Euro (D) angepeilt werden.

Die Strategie. Der Aufwärtstrend überzeugt und legt Long-Investments nahe mit einem ersten Kursziel um 33,10 Euro. Spätestens dort sollte der anfängliche Stopp-Losskurs angezogen werden – etwa auf dann 30,70 Euro. Ein erster Stopp-Losskurs könnte bei etwa 28,59 Euro angelegt sein. Bei Notierungen um 34,13 Euro sollte ein Positionsabbau in Betracht gezogen werden.

---

*) Glossar:

21-Tagelinie: Eine gleitende Durchschnittslinie, welche die Durchschnittskurse der vergangenen 21 Handelstage – dies entspricht in etwa einem Handelsmonat – wiederspiegelt. Der Kursverlauf wird dadurch in geglätteter Form wiedergegeben. Durchschnittslinien gelten als einfacher – aber vielbeachteter – Indikator innerhalb der Technischen Analyse.  

Break out: Englischsprachige Bezeichnung für „Ausbruch“.

Buy: Englisch für „Kaufen“.

Candle: s. „Kerze“

Gleitender Durchschnitt: Eine gleitende Durchschnittslinie, welche die Durchschnittskurse der vergangenen „x“ Handelstage wiederspiegelt; etwa 200 Tage. Der Kursverlauf wird dadurch in geglätteter Form wiedergegeben. Die 200-Tagelinie gilt als einfacher – aber vielbeachteter – Indikator innerhalb der Technischen Analyse.

Kerze („Candle“): Bildet innerhalb der Kerzenchartanalyse (Candlestick-Chartanalyse) die Kursdaten (Eröffnungs-, Hoch-, Tiefst-, Schlusskurs) einer Handelsperiode ab. Kerzencharts beinhalten damit wesentlich mehr Kursinformationen als herkömmliche Liniencharts.

Momentum: Das Momentum misst die Kraft einer Kursbewegung, indem vom aktuellen Kurs der Kurs einige Tage zuvor abgezogen wird. Im Falle des oben dargestellten Momentum(12) sind das zwölf Tage. Als Oszillator schwankt der Momentum um seine Nulllinie. Ein Kaufsignal liegt vor, wenn sich das Momentum vom negativen in den positiven Bereich bewegt. Ein Verlauf im positiven Bereich signalisiert grundsätzlich einen Aufwärtstrend.

Moving Average: Englischsprachige Bezeichnung für Gleitender Durchschnitt.

Support: Englischsprachige Bezeichnung für „Unterstützung“.

Target: Englischsprachige Bezeichnung für „Kursziel“.

Stockstreet Chart-Analysen

02. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Starbucks: Ausbruch mit Ankündigung

Weiterlesen...

30. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Mercedes-Benz: ‚Break out‘ nach oben

Weiterlesen...

28. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

TeamViewer: Erfolgreicher Break out macht Hoffnung

Weiterlesen...

25. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Zalando-Aktie: Übergeordneter Abwärtstrend intakt

Weiterlesen...

23. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Siemens Energy: Am Widerstand angelangt

Weiterlesen...

22. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Fresenius SE: Im Abwärtstrend gefangen

Weiterlesen...

21. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

T-Aktie: Alles andere als langweilig

Weiterlesen...

18. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

SAP-Aktie: Kurs-Rallye am Ende?

Weiterlesen...

16. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Infineon-Aktie: Wie nachhaltig die Kursrallye wirklich ist

Weiterlesen...

14. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

MorphoSys im Crash: Wo die nächste Unterstützung liegt

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!