Stockstreet Chart-Analysen

Stockstreet Chart-Analysen

Apple: Mega-Chance nach Ausbruch

Ausgabe vom 15.03.2016

Apple: Mega-Chance nach Ausbruch

von Manfred Ries

Chart: Apple

 

Von Manfred Ries

Die Ausgangslage. Die Aktien von Apple gehörten am Dienstag, 15. März 2016, wieder einmal zu den Outperformern in New York. Gegen Handelsende prahlte ein Plus von 2,01 Prozent von der Kurstafel. Die Aktie schlossen bei 104,58 US-Dollar. Geht es in dieser Form weiter?

Die Charttechnik. Korrektur – Bodenbildung – Seitwärtstrend – Ausbruch! So lässt sich die Geburt eines langfristigen Aufwärtstrends in Worte fassen. Und genau das sehen wir gegenwärtig bei den Kursen der im Dow Jones Industrial notierten Apple-Aktien. Wohl dem, der sich diesen Blue Chip im vergangenen Januar bei einem Tiefkurs von 92,39 US-Dollar einverleibt hat – der Titel ist seither um 13 Prozent gestiegen. Die 21-Tagelinie hat in einem großen Bogen nach oben gedreht und gewährt bei rund 100 US-Dollar Unterstützung. Der Stochastik-Indikator verläuft im neutralen Bereich und zeigt damit keine Überhitzung auf dem aktuellen Kursniveau an.

Die Hintergründe. Apple hat für den 21. März zu einem Pressetermin geladen. Dies nährt die Spekulationen über die Lancierung eines neues iPhones. Verantwortlich für die Dienstags-Hausse dürfte aber primär die attraktive Charttechnik gewesen sein.

Die Prognose. Die Chancen, dass bei den Aktien der Apple Inc. die nächste Hausse-Phase eingeläutet wird, stehen sehr gut. Dabei sind die Notierungen durch relativ nahe liegende Supports unterstützt. Mit dem jüngsten Ausbruch über die 103,75er-Linie veranschlagen wir unser nächstes Target auf 109,43 US-Dollar. Hier dringt der Kurs in einen größeren Widerstandsbereich vor, der sich bis 112,25 US-Dollar erstreckt. Dieser Bereich stößt gleichsam an die fallende 200-Tagelinie, die diesen Resistance verstärkt.

Die Strategie. Aus charttechnischer Sicht ist ein Long-Investment naheliegend mit einem ersten Kursziel um 109/112 US-Dollar. (Day)Trader platzieren einen Stop-Losskurs knapp unterhalb des Supports von 102,91 US-Dollar. Längerfristig orientierte Anleger können einen Stop-Loss knapp unterhalb der „magischen“ 100er-Marke anlegen.

---

*) Glossar:

200-Tagelinie: Eine gleitende Durchschnittslinie, welche die Durchschnittskurse der vergangenen 200 Handelstage wiederspiegelt. Der Kursverlauf wird dadurch in geglätteter Form wiedergegeben. Die 200-Tagelinie gilt als einfacher – aber vielbeachteter – Indikator innerhalb der Technischen Analyse.  

MA(200): Abk. für: Moving Average(200) – gemeint ist damit der Gleitende Durchschnitt von 200 Tagen (200-Tagelinie).

Moving Average: Englischsprachige Bezeichnung für Gleitender Durchschnitt.

Resistance: Englischsprachige Bezeichnung für „Widerstand“.

Support: Englischsprachige Bezeichnung für „Unterstützung“.

Target: Englischsprachige Bezeichnung für „Kursziel“.

Stockstreet Chart-Analysen

30. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Mercedes-Benz: ‚Break out‘ nach oben

Weiterlesen...

28. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

TeamViewer: Erfolgreicher Break out macht Hoffnung

Weiterlesen...

25. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Zalando-Aktie: Übergeordneter Abwärtstrend intakt

Weiterlesen...

23. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Siemens Energy: Am Widerstand angelangt

Weiterlesen...

22. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Fresenius SE: Im Abwärtstrend gefangen

Weiterlesen...

21. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

T-Aktie: Alles andere als langweilig

Weiterlesen...

18. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

SAP-Aktie: Kurs-Rallye am Ende?

Weiterlesen...

16. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Infineon-Aktie: Wie nachhaltig die Kursrallye wirklich ist

Weiterlesen...

14. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

MorphoSys im Crash: Wo die nächste Unterstützung liegt

Weiterlesen...

09. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Daimler Truck: Solide unterstützt nach oben

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!