Stockstreet Chart-Analysen

Stockstreet Chart-Analysen

Deutsche Lufthansa & Strömungsabriss

Ausgabe vom 11.08.2014

Chart: Lufthansa

 

Die Ausgangslage. Mit einem Plus von 3,5 Prozent gehören die Titel der Deutschen Lufthansa AG am heutigen Montag, 11. August 2014 (15:55 Uhr), zu den kräftigsten Gewinnern im Deutschen Aktienindex (DAX). „Ein Tropfen auf dem heißen Stein“, ist man geneigt zu sagen, schließlich büßten die Anteilsscheine 36 Prozent in den vergangenen elf Wochen ein. Ist die Zeit für einen Steigflug reif?

Die Charttechnik. Der jüngste Abwärtsmove führte die Aktien bis an die Marke von 12,10 Euro heran. Eine Unterstützung jedoch ist auf diesem Niveau allenfalls unter psychologischen Gesichtspunkten auszumachen. Aktuell notiert der Titel nahe seines 2013er-Tiefs (12,54 Euro).

Die Hintergründe. Die gegenwärtigen Krisen auf der Welt sind vielfältig und weit gestreut: Ukraine/Russland; Syrien; Palästina/Israel; Argentinien (De facto pleite); Afrika (Ebola). Den Luftfahrtgesellschaften ist dies nicht zuträglich. Zusätzlich macht eine Meldung vom Montag, 11. August, nachdenklich: „Leerverkäufer Marshall Wace baut Netto-Leerverkaufspositionen in Aktien der Lufthansa aus…“ Und auf den 8. August datiert eine Abstufung durch Morgan Stanley auf Underweight: Die US-Investmentbank senkte ihr Kursziel von 17,80 Euro auf jetzt nur noch 11,50 Euro. „Der fortdauernde Umsatzdruck in allen Märkten, gepaart mit Herausforderungen durch Veränderungen der Kostenbasis fördert nicht gerade das Vertrauen“, so die Analysten.

Die Prognose. „Die Hoffnung stirbt zuletzt!“ Damit kann man sich als Aktionär trösten, mehr aber auch nicht. Die scharfe Kurskorrektur legt eine Gegenbewegung nach oben nahe, wenn auch nur im kurzfristigen Zeitfenster. Vielmehr muss unter Berücksichtigung o. g. „Fallstricke“ mit einem weiteren Abgleiten in Richtung elf bis zehn Euro gerechnet werden.

---

*) Glossar:

Hedgefonds: Kaum regulierte Investment (Trading-)Fonds, die selbst riskante Börsengeschäfte (z. B. Leerverkäufe und Derivat-Trading) durchführen können.

Leerverkäufe: Dieser Begriff bezeichnet den Verkauf von Aktien, über die der Verkäufer zum Verkaufszeitpunkt nicht verfügt. Er leiht sich de facto die Aktien und verkauft diese sofort weiter in der Hoffnung, dass er die Aktien zu einem späteren Zeitpunkt günstiger zurückkaufen kann = sein Gewinn! Dies setzt voraus, dass man von (stark) fallenden Notierungen bei der entsprechenden Aktie ausgeht!

Support: Englischsprachige Bezeichnung für „Unterstützung“.

Underweight: Englisch für „Untergewichten“. Diese von Investmentbanken vergebene Einschätzung besagt grundsätzlich, dass Investoren eine Aktie – oder eine Branche – im Depot geringer gewichten sollen als den Gesamtmarkt.


{loadposition inline-werbung}

Stockstreet Chart-Analysen

30. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Mercedes-Benz: ‚Break out‘ nach oben

Weiterlesen...

28. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

TeamViewer: Erfolgreicher Break out macht Hoffnung

Weiterlesen...

25. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Zalando-Aktie: Übergeordneter Abwärtstrend intakt

Weiterlesen...

23. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Siemens Energy: Am Widerstand angelangt

Weiterlesen...

22. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Fresenius SE: Im Abwärtstrend gefangen

Weiterlesen...

21. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

T-Aktie: Alles andere als langweilig

Weiterlesen...

18. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

SAP-Aktie: Kurs-Rallye am Ende?

Weiterlesen...

16. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Infineon-Aktie: Wie nachhaltig die Kursrallye wirklich ist

Weiterlesen...

14. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

MorphoSys im Crash: Wo die nächste Unterstützung liegt

Weiterlesen...

09. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Daimler Truck: Solide unterstützt nach oben

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!