Stockstreet Chart-Analysen

Stockstreet Chart-Analysen

Rheinmetall: Aufwärtstrend intakt

Ausgabe vom 17.11.2015

Chart: Rheinmetall

Die Ausgangslage. Die Aktien der im MDAX gelisteten Rheinmetall AG überzeugten am gestrigen Montag mit einem Kursplus von 4,8 Prozent. Die positive Grundstimmung sollte sich über den heutigen Dienstag, 17. November 2015, hinaus erstrecken. Die Aktien eröffneten den heutigen Dienstagshandel mit einem Kurs von 56,80 Euro (+0,64%).

Die Charttechnik. Die Aktien des Düsseldorfer Technologiekonzerns (Autozulieferer/Rüstung) befinden sich seit zwölf Monaten bereits in einem intakten Aufwärtstrend. Dabei bildete sich seit August 2015 zunehmend ein Widerstand im Bereich um 58 Euro heraus. Dieser wurde zwar am 5./6 November 2015 mit zwei kräftigen Handelstagen (Höchstkurs: 63,88 Euro) durchbrochen, doch währte die Freude hierüber nicht lange – bis Freitag, 13. November, fiel der Aktienkurs bis auf 53,03 Euro zurück. Der positive Handelsverlauf vom 17. November hat das Papier nun wieder in den Fokus der Anleger/Trader gebracht. Weshalb?

Die Hintergründe. „Nach den schrecklichen Ereignissen vom vergangenen Freitag in Paris müsse auch mit einem stärkeren militärischen Einsatz im Nahen Osten gerechnet werden […]. Dies könne auch weitere Investitionen in neue Waffen nach sich ziehen“, vermeldet die Nachrichtenagentur dpa-AFX unter Berufung auf einen Aktienhändler. Bereits am 11. November erfolgte eine Kaufbestätigung vonseiten des Analysehauses Kepler Cheuvreux mit einem Kursziel von 70 Euro. „Der Autozulieferer und Rüstungskonzern dürfte die Kapitalmaßnahme für Zukäufe nutzen und damit die Branchenkonsolidierung vorantreiben …“, so Equity-Analyst Michael Raab. Dieses Szenario dürfte die Gewinnverwässerung nach der erfolgten Kapitalerhöhung kompensieren.

Die Prognose. Der Aktienkurs der Rheinmetall-Aktie bewegt sich innerhalb eines langfristigen Aufwärtstrends, der aktuell bei rund 56 Euro verläuft. Eine zusätzliche Unterstützung kommt durch den nach oben strebenden Moving Average „200“. Auf der Oberseite gilt das zuletzt markierte – und erwähnte – Hoch bei 63,88 Euro (6.11.2015) als Widerstand. Der MACD-Indikator auf Weekly-Basis indes ist neutral zu werten, was angesichts der vorausgegangenen Seitwärtsbewegung der vergangenen zwölf Wochen nicht überrascht, schließlich ist der MACD ein reinrassiger Trendfolgeindikator.

 

---

*) Glossar:

200-Tagelinie: Eine gleitende Durchschnittslinie, welche die Durchschnittskurse der vergangenen 200 Handelstage wiederspiegelt. Der Kursverlauf wird dadurch in geglätteter Form wiedergegeben. Die 200-Tagelinie gilt als einfacher – aber vielbeachteter – Indikator innerhalb der Technischen Analyse.  

Equity: Englischsprachige Bezeichnung für „Aktie“. Eine andere englischsprachige Bezeichnung für Aktie ist (Stock)Share.

Gleitender Durchschnitt: Eine gleitende Durchschnittslinie, welche die Durchschnittskurse der vergangenen „x“ Handelstage wiederspiegelt; etwa 200 Tage. Der Kursverlauf wird dadurch in geglätteter Form wiedergegeben. Die 200-Tagelinie gilt als einfacher – aber vielbeachteter – Indikator innerhalb der Technischen Analyse.

MA(200): Abk. für: Moving Average(200) – gemeint ist damit der Gleitende Durchschnitt von 200 Tagen (200-Tagelinie).

MACD: Der MACD („Moving Average Convergence/Divergence”) gehört zu den trendfolgenden Indikatoren. Seine Berechnung erfolgt anhand der Differenz zweier exponentiell Gleitender Durchschnitte; üblich sind zwölf und 26 Handelsperioden. Aus diesem Kurvenverlauf wird wiederum eine „langsamere“ 9-Tagelinie gebildet. Man spricht dann von der Standardeinstellung (12/26/9). Grundsätzlich gilt: Ein Kaufsignal ergibt sich, wenn die schnellere Linie die langsamere von unten nach oben schneidet, bzw. umgekehrt im Falle eines Verkaufssignals.

Moving Average: Englischsprachige Bezeichnung für Gleitender Durchschnitt.

Support: Englischsprachige Bezeichnung für „Unterstützung“.


{loadposition inline-werbung}

Stockstreet Chart-Analysen

07. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Puma-Aktie: Im Abwärtstrend gefangen

Weiterlesen...

06. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Boeing-Aktie: Warten auf die Startfreigabe

Weiterlesen...

05. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Deutsche-Bank-Aktie: Daraus kann jetzt was werden

Weiterlesen...

02. Dezember 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Starbucks: Ausbruch mit Ankündigung

Weiterlesen...

30. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Mercedes-Benz: ‚Break out‘ nach oben

Weiterlesen...

28. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

TeamViewer: Erfolgreicher Break out macht Hoffnung

Weiterlesen...

25. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Zalando-Aktie: Übergeordneter Abwärtstrend intakt

Weiterlesen...

23. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Siemens Energy: Am Widerstand angelangt

Weiterlesen...

22. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

Fresenius SE: Im Abwärtstrend gefangen

Weiterlesen...

21. November 2022

Stockstreet Chart-Analysen

T-Aktie: Alles andere als langweilig

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!