Die Rohstoffe & Devisen News informieren Sie über die Preisentwicklungen an den Rohstoffmärkten. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.


 

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Nicht nur die Aktienmärkte verzeichnen in diesen Tagen enorme Kursverluste. Bei vielen Rohstoffen ist eine ähnliche Entwicklung zu sehen. Besonders das Rohöl verlor kräftig an Wert. Ein Barrel der Nordsee-Sorte Brent wird aktuell bei rund 96 Dollar gehandelt - so niedrig wie seit langem nicht mehr. Auch das Rohöl der US-Sorte WTI markiert mit rund 81 Dollar ein Acht-Monats-Tief.

In der folgenden Abbildung sehen Sie den Chart der bei uns gängigen Rohöl-Sorte Brent Crude:

 

Abbildung 1: Kurzfristiger Rohöl-Chart der Nordsee-Sorte in US-Dollar

 

Händler begründen die herben Kursverluste in erster Linie mit den neuen Konjunktursorgen. Schwache Wirtschaftsdaten aus den USA und China ließen zuletzt wieder dunkle Wolken am Konjunkturhimmel aufziehen. In China hatte sich das Wachstum der Industrieproduktion nochmals verlangsamt, was einem Anzeichen für eine Abkühlung der chinesischen Wirtschaft gleichkommt. In Amerika enttäuschten vor allem die Zahlen des Arbeitsmarktes. "Die Stimmung am Markt ist unterirdisch schlecht", sagte mir kürzlich ein befreundeter Händler.

 

Schuldenkrise lässt Preise fallen

Aber selbstverständlich sind nicht nur die Wirtschaftsdaten aus Übersee für die verschärfte Abwärtstendenz verantwortlich. Ein Großteil des Preisrückgangs beim Öl dürfte auf die wieder verschärfte Situation in Griechenland und Spanien zurückzuführen sein. Erst vor wenigen Tagen erreichten uns neue Hiobsbotschaften: Während die Arbeitslosenquote in Deutschland weiterhin rückläufig ist, steigt die Quote innerhalb Europas traurigerweise weiter an. Im Mai ist die Arbeitslosenquote in Europa auf elf Prozent angestiegen – der schlechteste Wert seit Beginn der Erhebung im Jahr 1995!

Vor diesem Hintergrund ist es nicht verwunderlich, dass die Ängste der Investoren vor einer Ausdehnung der Schuldenkrise wieder zugenommen haben. Spätestens seit der Wahl in Griechenland sind selbst Staatspleiten nicht mehr auszuschließen. Andererseits dürften mittlerweile bereits einige Negativ-Nachrichten in den Kursen enthalten sein.

 

Charttechnik: Bodenbildung könnte bevorstehen

Wie geht es nun weiter mit dem Rohöl? Ist der jüngste Preisrutsch nur der Anfang einer langen Abwärtsbewegung? Oder wird sich der schwarze Rohstoff nun wieder stabilisieren? Bei einer undurchsichtigen Nachrichtenlage hilft uns wie immer ein Blick auf die Charttechnik:

 

 

Die oben abgebildete Darstellung zeigt die Entwicklung des Nordsee-Rohöls seit Februar 2011. In diesem Chart ist deutlich zu erkennen, dass sich im Bereich von 95 Dollar eine starke Unterstützungszone befindet. Im Jahr 2011 gab dieses Kursniveau bereits mehrfach Auftrieb. Insgesamt fünf Mal bewies diese Zone bereits ihre Bedeutung und sorgte für Umkehrsignale.

 

Fazit: Aus charttechnischer Sicht ist der Rohölpreis in einem markanten Unterstützungsbereich angekommen. Die Wahrscheinlichkeit für eine Stabilisierung innerhalb der nächsten Tage ist sehr hoch. Kurzfristig gesehen sollte der Preisverfall des Öls auf jeden Fall bald ein Ende haben. Auf Sicht von mehreren Wochen ist darüber hinaus eine technische Erholung bis in den Bereich von 105 Dollar möglich. Erst dann wird sich entscheiden, ob die Abwärtstendenz wieder aufgenommen wird oder ob sich die Preise im Zuge verbesserter Wirtschaftsdaten weiter nach Norden entwickeln. Selbstverständlich werde ich Sie auf dem Laufenden halten und zu gegebener Zeit aktuelle Analysen vorstellen.

 

Hochachtungsvoll

Ihr

Bernd Raschkowski

Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren bis zum Premium Trader und Allstar Trader für schnelle Gewinne. Die sehr spekulativen Optionsscheine Expert Trader und Target-Trend-CFD sowie die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot - hier geht es zur Übersicht!


§ 34b Wertpapierhandelsgesetz
Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Wertpapierhandelsgesetz zu den besprochenen Wertpapieren: Wir weisen Sie darauf hin, dass Redakteure und Mitarbeiter der Stockstreet GmbH jederzeit eigene Positionen in den zum Teil hier vorgestellten Wertpapieren eingehen und diese auch wieder veräußern können.

Haftungsausschluss:
Die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Die Informationen in diesem Börsendienst stellen wir Ihnen im Rahmen Ihrer eigenen Recherche und Informationsbeschaffung zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen deshalb, vor jedem Kauf oder Verkauf Ihren Bankberater zu konsultieren, und weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei diesen Informationen nicht um eine Anlage- oder Vermögensberatung handelt. Des Weiteren gelten die AGB und die datenschutzrechtlichen Hinweise auf www.stockstreet.de.

Urheberrecht
Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung/Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Stockstreet GmbH gestattet.

Quelle der Charts: (sofern nicht anders angegeben)
Tradesignal Online – Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-CFD

Das erwartet Sie

Target-Trend-CFD Cover

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Hightech-Trader

Das erwartet Sie

Hightech-Trader Cover

Profitieren Sie vom Hightech-Boom

Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen und Bio-Techs

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und Beispiele lesen!