Die Rohstoffe & Devisen News informieren Sie über die Preisentwicklungen an den Rohstoffmärkten. Sollten Sie diesen kostenlosen Newsletter noch nicht beziehen, können Sie sich → hier anmelden.



Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Während das Rohöl in den vergangenen Jahren enorme Preisaufschläge verzeichnete, war eine ganz andere Bewegung beim Erdgas zu beobachten. Es ist wirklich seltsam: Entgegen der Tendenz, dass sich Energieträger im Allgemeinen deutlich verteuern, fiel der Preis für das Erdgas innerhalb der letzten Jahre kräftig. Was sind die Gründe für den Preisrückgang? Und wie wird sich Erdgas zukünftig entwickeln?

Wichtiger Rohstoff für die Energiewende

Fangen wir zunächst ganz vorne an. Das Erdgas (oft auch unter der Bezeichnung Natural Gas oder Henry Hub zu finden) ist nach dem Rohöl und der Kohle der wichtigste fossile Brennstoff auf der Erde. Das geruchs- und farblose Gas wird hauptsächlich zum Betrieb von Heizanlagen sowie als Reaktionspartner in der chemischen Industrie genutzt. Darüber hinaus findet Erdgas auch mehr und mehr Anwendung als Antriebsstoff von Transportmitteln. Gehandelt wird Erdgas an der weltgrößten Warenterminbörse New York Mercantile Exchange (NYMEX).

Das Erdgas gewinnt seit einiger Zeit immer mehr an Bedeutung. Im Zuge der Energiewende kommt dem Rohstoff nach Meinung von Experten eine entscheidende Schlüsselrolle zu. Hintergrund: Die Verbrennung von Erdgas verläuft deutlich sauberer für die Umwelt als bei den konventionellen Energieträgern Öl und Kohle. Erdgas stellt hier den einzig ernstzunehmenden Ersatzrohstoff dar.

Sinkende Kurse sorgen für Verwunderung

Unter Berücksichtigung der steigenden Bedeutung von Erdgas erscheint es schier unverständlich, dass sich der Preis in den vergangenen Jahren in Richtung Süden entwickelt hat. Zumal die Preise für andere Energieträger auch noch stark angestiegen sind. Genauer gesagt nahm die Abwärtsspirale bereits im Jahr 2009 ihren Lauf: Während zu Beginn des Jahres 2009 der Erdgas-Future noch bei rund 12 Dollar gehandelt wurde, werden aktuell nur noch rund 2,60 Dollar dafür bezahlt. Alleine innerhalb der vergangenen zwölf Monate halbierte sich der Rohstoff im Wert.

Die folgende Abbildung zeigt die Preisentwicklung des Erdgas-Futurs seit Mai 2011:

 

Quelle: finviz.com

 

In der Abbildung ist die kontinuierliche Abwärtsbewegung zu erkennen. Das bisherige Verlaufstief markierte Erdgas im Monat April knapp unterhalb der 2-Dollar-Marke. Nach einer Erholungsbewegung, die sich über knapp vier Wochen hin erstreckte und bis auf das Niveau von 2,70 Dollar führte, tendierte Erdgas in den letzten Tagen wieder abwärts. Allerdings verbuchte der Kurs am gestrigen Handelstag den stärksten Anstieg seit Langem – und nährt damit die Hoffnung auf eine Trendwende.

Steigende Gasreserven drücken den Preis

Der Grund für die sinkenden Preise der letzten Jahre liegt in den gestiegenen Gasreserven. Im Gegensatz zu den Ölreserven wurden die weltweiten Gasreserven zuletzt immer weiter nach oben revidiert. Experten gehen mittlerweile von 187 Billionen Kubikmetern Gas aus, die noch in der Erde schlummern. Auch die Lagerbestände der großen Förderunternehmen befinden sich auf Rekordniveau und belasten damit den Preis zusätzlich.

Trendwende in Sicht

Bislang ist die Erdgas-Fördermenge tatsächlich als sehr hoch zu bezeichnen. Allerdings haben die Betreiber die Zahl der Gasförderanlagen bereits deutlich reduziert. Im nächsten Jahr wird dann eine konstante oder eventuell sogar steigende Nachfrage auf ein verringertes Angebot treffen. Anziehende Preise könnten dann an die Tagesordnung kommen.

Als langjähriger Beobachter der Erdgas-Preise halte ich eine baldige Trendwende durchaus für möglich. Zwar kann der jüngste Preisanstieg seit April noch nicht als nachhaltig bezeichnet werden, doch die Chance für eine lange Aufwärtsbewegung ist vor dem Hintergrund der veränderten Fundamentaldaten durchaus vorhanden. Schließlich wird an der Börse nicht die Gegenwart, sondern die Zukunft gehandelt. Sollte innerhalb der nächsten Wochen auch noch das Zwischenhoch bei rund 2,70 US-Dollar nach oben hin geknackt werden, dann gibt auch die Charttechnik grünes Licht für eine Aufwärtsbewegung im Erdgas.

 

Hochachtungsvoll

Ihr

Bernd Raschkowski

Die Börsenbriefe von Stockstreet

Die gut abgestimmte Palette unserer Börsenbriefe reicht von der Investment Strategie für langfristig orientierte Investoren bis zum Premium Trader und Allstar Trader für schnelle Gewinne. Die sehr spekulativen Optionsscheine Expert Trader und Target-Trend-CFD sowie die täglichen Chartanalysen des Target Trend Spezial runden das Angebot ab.

Testen Sie unser Angebot - hier geht es zur Übersicht!


§ 34b Wertpapierhandelsgesetz
Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Wertpapierhandelsgesetz zu den besprochenen Wertpapieren: Wir weisen Sie darauf hin, dass Redakteure und Mitarbeiter der Stockstreet GmbH jederzeit eigene Positionen in den zum Teil hier vorgestellten Wertpapieren eingehen und diese auch wieder veräußern können.

Haftungsausschluss:
Die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Die Informationen in diesem Börsendienst stellen wir Ihnen im Rahmen Ihrer eigenen Recherche und Informationsbeschaffung zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen deshalb, vor jedem Kauf oder Verkauf Ihren Bankberater zu konsultieren, und weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei diesen Informationen nicht um eine Anlage- oder Vermögensberatung handelt. Des Weiteren gelten die AGB und die datenschutzrechtlichen Hinweise auf www.stockstreet.de.

Urheberrecht
Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung/Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Stockstreet GmbH gestattet.

Quelle der Charts: (sofern nicht anders angegeben)
Tradesignal Online – Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.


Anmeldung zum kostenlosen Newsletter "Börse - Intern"

  • Kostenloser Tagesbericht vom Börsenprofi Sven Weisenhaus.
  • Börsentäglich nach Börsenschluss direkt zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Newsletter "Börse - Intern" ab der nächsten Ausgabe.

Anmeldung zum kostenlosen Rohstoffdienst

  • Die ganze Welt der Rohstoffe in einem Newsletter.
  • Mehrmals pro Woche direkt per E-Mail kostenlosen zu Ihnen ins Postfach.
  • Die Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Adresse ist für uns selbstverständlich.
  • Jederzeit wieder abbestellbar.

Jetzt hier anmelden:

Datenschutzhinweise anzeigen

Sie erhalten direkt im Anschluss eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link von uns zugesendet. Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse durch einen Klick auf den Link in dieser E-Mail. Erst dann haben Sie sich vollständig angemeldet. Nach der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Rohstoffdienst ab der nächsten Ausgabe.

Alle Börsenbriefe und Börsen-Newsletter von Stockstreet.de

  • Logo Börse-Intern
  • Logo Rohstoffe & Devisen News
  • Logo Stockstreet Marktberichte
  • Logo Premium-Trader
  • Logo Optionsscheine-Expert-Trader
  • Logo Geldanlage-Brief
  • Logo Aktien-Perlen
  • Logo Allstar-Trader
  • Logo Target-Trend-Spezial

Allstar-Trader

Das erwartet Sie

Allstar-Trader Cover

Vom Traden leben!

Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Geldanlage-Brief

Das erwartet Sie

Geldanlage-Brief Cover

Ihr langfristig orientierter Börsendienst
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Premium-Trader

Das erwartet Sie

Premium-Trader Cover

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Jochen Steffens

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Target-Trend-Spezial

Das erwartet Sie

Target-Trend-Spezial Cover

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und Beispiele lesen!

Aktien-Perlen

Das erwartet Sie

Aktien-Perlen Cover

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!

von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

Optionsscheine-Expert-Trader

Das erwartet Sie

Optionsscheine-Expert-Trader Cover

Der Börsendienst für volatile Zeiten

Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!