Rohstoffe & Emerging Markets News

Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Market und Devisen in einem Newsletter

rohstoff_emerging_markets_news

Rohstoffe & Emerging Markets News

Die ganze Welt der Rohstoffe, Emerging Market und Devisen in einem Newsletter

Gold: Der Abwärtssog hält an

Ausgabe vom 27.06.2013

 


Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

die momentane Entwicklung der Edelmetalle kann durchaus als turbulent bezeichnet werden. Nachdem Gold und Silber bereits in der Vorwoche unter heftigen Verkaufsdruck gerieten, geht es in der aktuellen Woche weiter abwärts. Kräftig abwärts. Gold hat nun sogar die Marke von 1200 Dollar unterschritten. Vor wenigen Tagen notierte das Metall noch bei 1400 Dollar. Wertstabilität sieht anders aus.

Gold mit stärkstem Einbruch seit 1920

Die Abwärtsdynamik hat sich in den vergangenen Tagen eher noch beschleunigt. Gold rutscht fast täglich abwärts und hat in zehn Tagen mittlerweile rund 200 Dollar an Wert verloren. Ausgehend vom 2011er-Hoch beträgt das Minus satte 721 Dollar. Zuvor war das Edelmetall allerdings zehn Jahre am Stück nach oben geklettert - von 250 Dollar im Jahr 2001 bis auf 1921,17 Dollar im Jahr 2011. Mit dem jüngsten Kursrutsch hat Gold den dramatischsten Einbruch seit dem Jahr 1920 verzeichnet.

Abwärtsdruck der Edelmetalle nicht überraschend

Dabei kam der Abwärtsdruck alles andere als überraschend. Bereits seit Oktober 2012 hatte Gold einen charttechnischen Abwärtstrend ausgebildet (siehe Abbildung unten). Ich hatte an dieser Stelle immer wieder auf die negative Situation des Edelmetalls hingewiesen und von Gold-Investments konsequent abgeraten. Mittlerweile bin ich allerdings selbst überrascht, mit welcher Intensität der Rohstoff nach Süden geprügelt wird.

In der folgenden Abbildung ist der aktuelle Gold-Chart dargestellt (in US-Dollar je Feinunze):

 

 

Mögliches Ende der Liquiditätsflut belastet

Was war der Auslöser für den Kursrutsch der Edelmetalle? Mitverantwortlich war sicherlich die Meldung der US-Notenbank, wonach der Ausstieg aus dem massiven Anleihekaufprogramm vorbereitet werden könnte. Wir erinnern uns: Die extreme Liquiditätsflut der letzten Jahre war der Hauptgrund für die steigenden Gold-Kurse seit der Immobilien- und Finanzkrise. Die nun angekündigte Wende in der US-Geldpolitik ließ die Anleger rund um den Globus an ihren Gold-Investments zweifeln.

„Sicherer Hafen" wird nicht mehr benötigt

Ein weiterer Grund für die fallenden Notierungen der Edelmetalle liegt in den überraschend guten US-Konjunkturdaten. Nach vielen Jahren des Stillstands scheint die amerikanische Wirtschaft tatsächlich wieder an Schwung zu gewinnen. Das Bruttoinlandprodukt der immer noch größten Volkswirtschaft der Welt konnte im ersten Quartal des Jahres um 1,8 Prozent zulegen. Daneben signalisieren auch die Zahlen vom US-Arbeitsmarkt sowie vom US-Immobilienmarkt eine unerwartet positive Verbesserung.

Vor diesem Hintergrund wird ein Ende der ultralaxen US-Geldpolitik immer wahrscheinlicher. Die Zinsen werden nach Meinung von Experten niedrig bleiben, jedoch dürfte das Anleihekaufprogramm im Jahr 2014 auslaufen. Das Gold, welches von vielen Investoren als Inflations- und Krisenschutz gekauft wurde, wird damit weniger wichtig. Es scheint fast so, als würde Gold als „sicherer Hafen" nicht mehr benötigt werden. Zumindest vorerst.

Freundliche Grüße

Bernd Raschkowski

www.rohstoffdienst.de

Rohstoffe & Emerging Markets

25. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Aurubis-Aktie: So könnte es jetzt nach der Kursrallye weitergehen

Weiterlesen...

23. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Dt. Rohstoff AG: Auf diese Kursmarken kommt es jetzt an

Weiterlesen...

20. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Vale S.A.: Jetzt nichts überstürzen

Weiterlesen...

18. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Valero Energy: Schwungvoll Richtung Allzeithoch

Weiterlesen...

16. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Ethereum: Wie nachhaltig die Rallye bei ETH/USD wirklich ist

Weiterlesen...

13. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Bitcoin: Wie nachhaltig der Kursschub wirklich ist

Weiterlesen...

11. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Pinduoduo-Aktie: Kurse bald wieder dreistellig?

Weiterlesen...

09. Januar 2023

Rohstoffe & Emerging Markets

Exxon Mobil: Wann die nächste Rallye startet

Weiterlesen...

23. Dezember 2022

Rohstoffe & Emerging Markets

Barrick Gold: Was jetzt noch geht

Weiterlesen...

21. Dezember 2022

Rohstoffe & Emerging Markets

Silber: Erholung nimmt an Fahrt auf

Weiterlesen...

Alle Börsenbriefe von Stockstreet.de

allstar-trader

Allstar-Trader

Vom Traden leben!
Aktien, Rohstoffe & Devisen
erfolgreich handeln!

von Bernd Raschkowski
Jetzt informieren und kostenlos testen!

investment-strategie

Geldanlage-Brief

Ihr langfristig orientierter 
Börsendienst 
für Vermögen und Wohlstand!

Die Strategie für Ihre Geldanlage!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

boerse-intern-premium

Börse-Intern Premium

Erfolgreich Traden mit der
revolutionären Methode!
Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!

von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-spezial

Target-Trend-Spezial

Tägliche Chartanalysen nach
der revolutionären Methode!

Zuverlässig und dauerhaft erfolgreich!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

aktien-perlen

Aktien-Perlen

Der Börsendienst für die unentdeckten
Chancen an den Börsen der Welt!

Die Spreu vom Weizen trennen!
von Torsten Ewert

Jetzt informieren und kostenlos testen!

optionsscheine-expert-trader

Optionsscheine-Expert-Trader

Der Börsendienst für volatile Zeiten
Die besten Trades in volatilen Märkten

von Manfred Ries

Jetzt informieren und kostenlos testen!

target-trend-cfd

Target-Trend-CFD

CFD-Trading mit
der revolutionären Methode!

Schneller Handel, schnelle Gewinne!
von Sven Weisenhaus

Jetzt informieren und kostenlos testen!

hightech-trader

Hightech-Trader

Profitieren Sie vom Hightech-Boom
Mit Hightech Aktien, Crypto Währungen
und Bio-Techs
von Bernd Raschkowski

Jetzt informieren und kostenlos testen!